1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eure Meinung zu der Sat Anlage usw.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von KennyGTW, 19. Januar 2005.

  1. KennyGTW

    KennyGTW Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Rheinhessen
    Anzeige
    Moin Moin! :cool:

    Ich möchte mir eine Sat-Anlage zulegen, da ich bald umziehe und dann Kabel endlich den Rücken kehren kann! :D
    Habe schon einige Zeit hier und auf z.B. BlackWolf's Page verbracht und mich etwas schlau gemacht.
    Trotzdem bräuchte ich mal Eure Hilfe.

    Ich möchte in 4 Räumen 5 Anschlüsse verlegen. Im Wohnzimmer 2, damit ich evtl. einen HDD Twin Receiver anschließen kann... :)

    Ich habe mich für für folgendes "Paket" entschieden, da ich denke, dass es gut ist und vom Preis auch ok:
    http://www.bfm-satshop.de/pd-1933208358.htm?categoryId=129

    Meine Fragen dazu sind folgende:

    1. Was haltet ihr von der Zusammenstellung (wobei ich denke dass sie ok ist, habe ja schon einiges positives über die Komponenten hier gelesen :))
    2. Wie sieht es mit dem Preis aus, ist der einigermaßen ok?
    3. Kennt jemand den Händler, bzgl. Zuverlässigkeit usw.?
    4. Bei BlackWolf auf der Seite steht, man soll einen aktiven Multischalter nehmen, Spaun wäre gut. Beim Angebot ist ein Spaun dabei, der aber laut der HP von Spaun nur passiv ist (oder ich verstehe das nicht richtig). Er hat aber eine Stromzufuhr. Was ist der denn nun und kann man den nehmen?
    5. Was ist mir der Farbe der Schüssel, hält die lange?

    Meine Frage zum Kabel, welches ich evtl. bei www.pollin.de kaufen möchte (incl. F-Stecker, die kosten da nur 0,15 (0,12) Euro)

    Beschreibung des Kabels:

    SAT-Antennenkabel 75 [​IMG]
    Hochwertiges, 4-fach geschirmtes Koaxialkabel zur Installation von digitaltauglichen Satelliten-Anlagen. Durch die hervorragende Abschirmung wird die Stör-Anfälligkeit auf ein Minimum reduziert. 50 m.

    Technische Daten:
    - Durchmesser 7,1 mm
    - Schirmungsmaß: > 100 dB
    - Dämpfung pro 100 m: 5 MHz/1,68 dB, 400 MHz/11,33 dB, 850 MHz/17 dB, 950 MHz/18,15 dB, 1250 MHz/21,11 dB, 1900 MHz/26,35 dB, 2250 MHz/28,62 dB, 2400 MHz/29,66 dB.
    19,95 EUR
    Best.Nr. 570 691

    Was haltet ihr von dem Kabel? Ich finde es hört sich super an, aber wer garantiert mir, dass es auch die Eigenschaften besitzt, die dort beschrieben werden?
    Mein Bruder meint, beim Kabel soll ich nicht sparen, was sagt ihr?
    Wenn das nix ist, was würdet ihr mir raten?

    Dann die Frage zum Receiver:

    Im Wohnzimmer möchte ich gerne einen ordentlichen Receiver haben, in den anderen Räumen werde ich wohl billig Teile nehmen bzw. welche die nicht so teuer sind.

    Ich denke da so an TechniSat oder z.B. einen Topfield HDD Twin Receiver. Jedenfalls sollte der Receiver mind einen AC3, also DD Ausgang haben, ein gutes und gut designtes EPG/Menü und wenn man noch Infos wie Auflösung usw. wäre klasse. Auch wenn man das normal nicht braucht. :D
    Preislich sollte es natürlich auch stimmen. :)

    Also was würdet ihr empfehlen - TechniSat oder eher etwas anderes?
    Wie sieht es mir dieser "billig" Marke Telestar aus, die wohl TechniSat Geräte verkauft?
    Welcher günstiger HDD Receiver ist gut?
    Ach ja, ich brauch kein Premiere oder anderes PayTV.

    Habt ihr auch einen Tipp für mich, was eine Sat-TV-Karte für den PC betrifft?

    Oh, das ist doch einiges geworden :eek:
    Ich sag schon mal vielen Dank für Eure Mühe.
     
  2. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Eure Meinung zu der Sat Anlage usw.

    1.: das Paket sieht gut aus, Kabellänge aber ein Witz. Bestell lieber gleich 100 m.
    2.: Preis weiß ich nicht.
    3.: keine Erfahrung
    4.: die 2 bis 5 dB, die der aktiver MS besser ist (im Sat Bereich), sind bei dem guten LNB und dem guten Koax nicht unbedingt nötig. Nur bei sehr langen Leitungen.
    5.: Heutzutage sind die besseren Schüsseln pulverbeschichtet, das hält lange.

    F-Stecker sind ein wichtiges Element der HF-Übertragungsstrecke. Billigware kann das Signal nachhaltig verschlechtern.

    Telestar ist die etwas billigere Ausführung der TechniSat Geräte. Lohnen sich zweite Versandkosten? Das ist der einzige "Haken". Ansonsten kann ich nur zu den TechniSat Receivern raten.
    PC-Karte von TechniSat vielleicht im Bundle mit einem Abo von "Infosat".

    Gruß Hajo
     
  3. carlocat

    carlocat Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    88
    AW: Eure Meinung zu der Sat Anlage usw.

    Hallo,

    1. können andere besser beurteilen

    2. Zähle die Einzelpreise zusammen und vergleiche sie mit dem Bundle-Preis, evtl. auch über Preissuchmaschine mal gehen wobei man bei den "Hammerpreisen" immer auch die Verfügbarkeit betrachten sollte. Es bringt nichts, z.B. 30 EUR weniger zu bezahlen und dann 4 Wochen auf das Produkt zu warten.

    3. Habe eine Bestellung im Dezember 2004 getätigt. Telefonische Beratung war meiner Ansicht nach sehr gut und ausgesprochen freundlich! Bei Bestellungen vor 12 Uhr wird die Ware, lt. HP, noch am selben Tag ausgeliefert. Kam bei mir wie beworben. Gut und Original-verpackt. Lieferung per NN (12 EUR).

    NACHTEIL: Bestellung ist NICHT über eine SSL-verschlüsselte Seite möglich. Muß man abwägen, telefonisch ist dies jedoch auch möglich.

    4. Um terrestrische Programme zu empfangen, musst Du einen Mehrbereichsverstärker vorschalten (man möge mich korrigieren, wenn das nicht stimmt :) ).

    5. Im Außenbereich solltest Du ein UV-beständiges Kabel verbauen.
    Für den Innenbereich vielleicht ein Preisner SK2000plus bei www.schraff.net für 44 EUR (100m Rolle) zzgl. 6 EUR Versand.

    Habe einen DigiCorder S1 160 GB, bestellt bei Amazon. Bin mit dem Gerät zufrieden. An die leichte Geräuschentwicklung der HDD kann man sich gewöhnen. EPG und Bedienerführung sind gut (siehe auch Forum Technisat). Zeitweise meine ich jedoch, dass bei schnellen Bewegungen z.B. bei ARD der Bewegungsbereich etwas "verwaschen" ist. Vielleicht ist die Schüssel auch nicht so sauber eingestellt. Kreuzpolarisation und Schräglagenentzerrung, was der SAT-Fachmann hätte eingestellt!?

    Gruß
    Thomas

    Gruß
    Thomas
     
  4. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Eure Meinung zu der Sat Anlage usw.

    zu 4.: Wenn terr. eingespeist werden soll, ist der SMS 5602 NF besser wegen der terr. Verstärkung. Da kann man den Vorverstärker einsparen.

    Gruß Hajo
     
  5. KennyGTW

    KennyGTW Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Rheinhessen
    AW: Eure Meinung zu der Sat Anlage usw.

    So, bin nun endlich wieder dazu gekommen hier zu gucken und ich möchte mich für Eure Antworten bedanken.

    Mit dem Kabel weiß ich immer noch nicht so recht... also soll ich lieber andere Kabel nehmen?
    Und der Multischalter ist also ok?

    Hab noch ein paar Fragen zu Receivern:

    Ich möchte dann doch einen Twin HDD Receiver kaufen. Also man hört hier eigentlich nur Topfield, Dream-Box und Homecast. Gibt es noch andere gute Geräte oder sollte ich mich für einen der 3 entscheiden?
    Was ist mit der Dream-Box, man hört immer Linux und was man alles damit so machen kann. Wenn man sich mit Linux nicht auskennt, sollte man dann das "Teil" nicht nehmen? Und was kann man mit dem Receiver sonst noch so anstellen, was die anderen nicht können?
     
  6. balli-1

    balli-1 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    34
    AW: Eure Meinung zu der Sat Anlage usw.

    Falls ein Teil des Kabels im Außenbereich liegt muß es UV beständig sein. Das beste meines Wissens nach ist das Preisner SK2001plus, weis aber leider nicht wo man das bestellen kann.

    Gruß Balli
     
  7. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Eure Meinung zu der Sat Anlage usw.

    KennyGTW ich hab deine eMail erhalten. Wie hjw, der ja hier einer der kompetentesten Fachmänner ist bereits sagt, ist der Schalter vollkommen i.O.. Mit Spaun kann man nix falsch machen.

    Für die Dreambox:

    http://www.bw-sat.de/dreambox.htm

    :)

    Da du aber ein Twin-Tuner willst, fällt die Dreambox von vorne herein raus :(
     
  8. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Eure Meinung zu der Sat Anlage usw.

    Naja die 7025 mit Twintuner soll ja bald kommen.
     
  9. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Eure Meinung zu der Sat Anlage usw.

    ...bald....

    das kennen wir ja von DMM bereits, siehe 7020, siehe Kabel-Version ...
     
  10. KennyGTW

    KennyGTW Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Rheinhessen
    AW: Eure Meinung zu der Sat Anlage usw.

    Ich danke Euch vielmals! :)
    Es ist doch sicher besser wenn man einen Twin Tuner nimmt oder... 2 Geräte sehen ja auch doof aus.

    Die Antenne usw. brauch ich ja nächten Monat, den Receiver aber erst in 4-6 Monaten. Da kann ich ja noch ganz gut überlegen, welchen ich nehme! Mal sehen, was bis dahin alles kommt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2005

Diese Seite empfehlen