1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eure Dachantennen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von beatbox88, 15. Februar 2005.

  1. beatbox88

    beatbox88 Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Erfurt
    Anzeige
    Hi!

    Mich würde mal interessieren, was ihr für Antennen (keine SAT-Antennen) auf's Dach gesetzt habt, um einen vernünftigen TV- und Radioempfang zu bekommen? Ich bin gespannt, was es zu sehen gibt.
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Eure Dachantennen

    [​IMG]
     
  3. -Sascha-

    -Sascha- Senior Member

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    425
    AW: Eure Dachantennen

    Gar keine. Bekomme alles was ich hören und sehen will per DVB-S ;)
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Eure Dachantennen

    Jo, meine steht auch nur noch da rum, weil sie dort oben aufm Dachboden zwischen all dem Gerümpel auch keinen stört ;)
     
  5. -Sascha-

    -Sascha- Senior Member

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    425
    AW: Eure Dachantennen

    Hehe, war die überhaupt schonmal im Einsatz? Sieht wie neu aus...
     
  6. Idiot

    Idiot Senior Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Rhoi-Maa-Gebiet
    AW: Eure Dachantennen

    Und die Franzosen? Brauchst Du die nicht, oder was??? Die gibt es über Sat digital ja nur in codiert.
     
  7. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Eure Dachantennen

    Das Ding is 32 Jahre alt und IMHO ne Kathrein oder WISI. Steht im Moment auf Heidelberg-Königsstuhl. Das Franzmannprogramm bekommt man auf Atlantic Bird analog FTA.
     
  8. gnoomy

    gnoomy Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    455
    Ort:
    Mittelfranken
    Technisches Equipment:
    Multischalter 9/16, 17/4;
    WaveFrontier T90: Astra 19,2° E,23,5° E, 28,2°E; Eutelsat Hot Bird 13° E; Eurobird 9°E/Eutelsat W1 10°E; Amos 4°W/Atlantic Bird 3 5°W ;
    Panasonic TX-P 46 GW 10;
    Dream-Box 8000-2x DVB-s + 1x DVB-T; TrekStor neptun Full-HD;
    Panasnic: TU-DSF 31, TU-MSF 100, TU-HMS3; Alphacrypt;
    UKW-Antenne, DVB-T-Antenne;
    AW: Eure Dachantennen

    Das war meine,
    [​IMG]

    ich habe aber die Antenne letzte Woche abgebaut. Da bei uns eh keiner mehr über die Hausantenne schaut, nur noch die Satschüssel und UKW
     
  9. essell

    essell Junior Member

    Registriert seit:
    24. November 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Eure Dachantennen

    Vorweg: Meine Antenne steht unter dem Dach, würde ich was auf's Dach stellen wollen, könnte ich auch gleich eine Schüssel nehmen. :)

    In den ersten DVB-T Tagen hatte ich folgendes Wunderwerk der Technik unterm Dach aufgestellt:
    [​IMG]
    Da das Ergebnis mehr als dürftig ausfiel (Klötzchen, Fehlermeldungen etc.pp. von meinem damaligen HST-110H, der Medion ist da unkritisch), liess ich mich überzeugen die c't- Antenne zu basteln:


    [​IMG]
    und siehe da, seitdem habe ich keinerlei Empfangsprobleme mehr!

    Fazit: die ~10€ für die passive TechniSat Digiflex TT1 hätte ich mir sparen können, wenn ich gleich zehn Minuten Zeit zum bauen der c't- Antenne aufgebracht hätte...

    S L
     
  10. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Eure Dachantennen

    @gnoomy:

    Ist ja gruselig, der Mast ging ja genau durch die UHF-Antenne durch.
    Wer hat denn sowas montiert?

    Hier meine Logper, nicht auf dem Dach, nur außen. Danach kommen noch
    zehn Meter doppelt geschirmtes Antennenkabel, dann ein Digipal1. Bringt
    ordentlichen DVB-T-Empfang in 40 km Entfernung vom Fernsehturm.

    [​IMG]

    Kleiner Nachtrag: Die Antenne ist auch prima für DAB-Empfang im Band III geeignet,
    obwohl nicht vertikal ausgerichtet!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2005

Diese Seite empfehlen