1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

EU-Kommissar Oettinger will Leistungsschutzrecht bis 2017

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. September 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.272
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    EU-Kommissar Günther Oettinger will Google und Co. in die Pflicht nehmen und kommerzielle Internetkonzerne zwingen, für Anreißer von Artikeln an deren Urheber zu zahlen. Bis 2017 will er das Leistungsschutzrecht auf den Weg bringen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    873
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654
    Klingt das jetzt nur so, dass da jemand, der keine Ahnung hat etwas auf den Weg bringen will, von dessen tatsächlichen Auswirkungen er keinen Schimmer hat (ok, wäre eigentlich EU typisch ;) ) und wie sieht das im umgekehrten Fall aus, wenn durch so einen "Anreißer" (Schlagzeile) dann Umsätze für das betreffende Unternehmen generiert werden, zahlen die dann an Google & Co?
     
    NFS gefällt das.
  3. Smolle

    Smolle Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich sehe das schon kommen bevor man Google und Co. nutzen kann erstmal 1€ über Paypal bezahlen.
    Irgendwie habe ich mich darauf gefreut auf eine sicheren Schiene im Netz unterwegs zu sein.
    Aber es wird wohl darauf hinauslaufen das man sich im Darknet wiederfindet. Wir werden nicht sondern sind unfrei.
     
  4. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.750
    Zustimmungen:
    688
    Punkte für Erfolge:
    123
    Und 2018 kann der Trümmerhaufen dann wieder beseitigt werden.
     
    timecop gefällt das.
  5. kjz1

    kjz1 Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    73
    Es wird halt von einem Großkonzern (Google) an anderere Großkonzerne (Content-Anbieter, Verlagsriesen) umverteilt. Ob die wirklichen Urheber (Autoren, Journalisten, Fotografen, Musiker) davon jemals auch nur einen Cent sehen, das bezweifle ich.
     

Diese Seite empfehlen