1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

EU: Binnenmarkt für Telekommunikation fehlt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Juni 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.290
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Brüssel - Die EU-Kommission hat ihren Jahresbericht zu den europäischen Telekommunikationsmärkten vorgelegt. Demnach wird Verbrauchern der Nutzen eines wettbewerbsbestimmten und EU-weiten Telekommunikationsmarkts vorenthalten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Citra

    Citra Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: EU: Binnenmarkt für Telekommunikation fehlt

    Hmm haben wir nicht schon mit einer einheitlichen EU-Wehrung = € große Probleme und Ländern mit völlig unterschiedlicher Wirtschaftsmacht + Verdienstmöglichkeiten, sollte man nicht krampfhaft vereinen:eek:
    LG Citra ^_^
     
  3. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: EU: Binnenmarkt für Telekommunikation fehlt

    Der Binnenmarkt funktioniert nicht nur in der Telekommunikation nicht, das sieht man doch sehr schön am Fernsehen.
     
  4. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: EU: Binnenmarkt für Telekommunikation fehlt

    Das Problem ist nicht die Währung sondern die ungezügelten Finanzakteure.
     
  5. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.036
    Zustimmungen:
    1.193
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: EU: Binnenmarkt für Telekommunikation fehlt

    Die Finanzakteure und ihre Handlungen sind nur das Sypmtom und nicht das Problem. Das sollte die europaeische politik einfach mal begreifen.
     

Diese Seite empfehlen