1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Etliche Koax-Kabel geschenkt bekommen (Stecker)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Demolition-Man, 29. Juli 2012.

  1. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hi,
    habe bei Ebay eine komplette Sat-Anlage (ohne Receiver) zum Ultra-Schleuderpreis ersteigert.

    Da waren auch etliche Kabel dabei, einige Stecker fehlen, die vorhanden Schraubstecker sind sehr schlecht montiert.

    Ich habe eigentlich nichts gegen Schraubstecker, aber die unterschiedlichen Durchmesser machen mir zu schaffen. (ganzes Kabel und Innenleiter)

    Auf eines der Kabel passen selbst die größten Schraubstecker nicht!

    Wie vermesse ich die Kabel am Besten? Schieblehre? Innenleiter ignorieren?

    Jetzt das wichtige, welche Stecker in verschiedenen Größen?

    Da ich keine Spezielzange habe, die sehr teuer ist, und man die hier nicht leihen kann dachte ich an sowas:

    Self Install Einsteigerpaket Abisoliergerät + je 10 Self Install Stec

    Da steht für 7mm. Mhmh was mache ich dann aber mit den restlichen Kabeln?
    (und kann man sich das Abisolierding nicht sparen?)

    Normalerweise käuft man sich ein langes Kabel und die passenden Stecker, ist klar, aber ich wollte die Kabel nicht wegwerfen und muss eh viele kleine Kabel für DiseqC herstellen.

    Sagt mal bitte was dazu, ich möchte die Kabel nur ungern entsorgen!

    mfg
    Kai
     
  2. opti61

    opti61 Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2011
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Etliche Koax-Kabel geschenkt bekommen (Stecker)

    Ich rate zum Neukauf eines vernünftigen Kabels. Dazu passende Kompressionsstecker mitbestellen - ob nun Self Install oder Stecker für Montage mit Zange ist rel. egal. Die Stecker für Kompressionszangen lassen sich vom Handling her etwas besser montieren - rutscht der Stecker mal nicht richtig unter das Geflecht setzt man neu ab und versucht es noch einmal. Einen Self Install Stecker bekommt man meist nicht mehr vom Kabel herunter.
    Gemessen wird ein Kabel mit der Schiebelehre. Wichtig sind der Durchmesser des Dielektrikums (+ Spiel 0,2-0,3mm ergibt den Steckercode der meisten Kompressionsstecker) und der Außendurchmesser des Kabels. Bitte auch beachten - DISEC-Relais werden im Normalfall im Außenbereich verbaut. Daher empfiehlt es sich, von vorn herein wasserdichte Stecker zu verwenden.
     
  3. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Etliche Koax-Kabel geschenkt bekommen (Stecker)

    Ich bin echt kein Öko! Aber die 50+m geschenkte Kabel wirklich in die Tonne?
     
  4. skai

    skai Silber Member

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Etliche Koax-Kabel geschenkt bekommen (Stecker)

    Wenn die Kabel gut aussehen, gibt's keinen Grund, sie gleich wegzuwerfen. Aber wenn Du an ihnen irgendwelche Schäden entdeckst oder es ein minderwertiges Kabel (z.B. weniger als 7mm Durchmesser, weniger als 3-fach geschirmt) ist, dann lohnt sich der Versuch nicht, es verwenden zu wollen. Wir reden hier auch nicht über eine riesige Investition für das Sat-Kabel. 50m in "durchschnittlicher Qualität" haben einen Marktwert "neu" von ca. 10 Euro. Verglichen mit deiner voraussichtlichen Arbeitszeit für die Verlegung ist das also vernachlässibar, auch wenn Du deinen persönlichen Stundenlohn ziemlich tief ansetzt.
     
  5. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Etliche Koax-Kabel geschenkt bekommen (Stecker)

    Lol das mit der Verlegung läuft hier im Altbau ein wenig anders als bei euch.

    Und schneller!

    Es gibt genau einen Fachbetrieb im Umkreis von 38km, vllt. frage ich da mal nach ob die nicht ein paar Stecker crimpen können, oder self-installen?!... :D

    Das doppelte Drahtgeflecht macht mich echt fertig.

    Und zu dem Preis: 10€ ist fast dreimal soviel als ich für die komplette Sat-Anlage (E-85 Antenne, fast neu, Halterung usw.) zu der es die Kabel geschenkt gab, bezahlt habe. :eek: ;)

    Ich habs echt nicht so mit den Kabeln wie ihr: Ich habe hier alle möglichen Kabel im Einsatz, und hatte noch nie Probleme. Einige haben sicher keine 7mm, und haben keinen Kupferinnenleiter.
    Nie hat was gestört.

    Ich frag halt mal in dem Laden nach!
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2012
  6. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Etliche Koax-Kabel geschenkt bekommen (Stecker)

    Das möchte ich gern sehen.
    In guter Qualität,gibt es zu dem Preis kein Koaxkabel !!!!!!!!!!!
     
  7. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Etliche Koax-Kabel geschenkt bekommen (Stecker)

    Ja eben stimmt auch.

    Auch wenn die geschenkten Kabel zur Voodoo-Abteilung gehören, waren die sicher nicht billig.

    Heuten waren wir wieder in der falschen Richtung unterwegs.

    Hoffentlich komme ich bald mal zu einem Fachmann....
     
  8. opti61

    opti61 Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2011
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Etliche Koax-Kabel geschenkt bekommen (Stecker)

    Ein Preis von 10 € für 50 m gutes Kabel ist wirklich lächerlich - es sei denn Insolvenzverkauf oder man bezeichnet Staku-Schrott als hochwertig. Bei einem guten Kabel macht allein schon der durchlaufende Kupferzuschlag zur Zeit je nach Kabeltyp um die 7 ct pro m aus. Dazu kommt noch der Kabelpreis. Da liegt man dann bei ca. 0,40 bis 0,50 € pro m im Einzelhandel bei preiswerten Kabeln.
     
  9. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Etliche Koax-Kabel geschenkt bekommen (Stecker)

    Ich habe jetzt, weil ich im Moment nirgendwo hinkomme, alle Kabel genommen die da waren.

    Aber bei 5 LNB`S 1x Quad 3x Twin und 1 Single dazu noch 3 DISEQC-Switches, sind das ne Menge Kabel und potentielle Fehlerquellen.
     
  10. skai

    skai Silber Member

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Etliche Koax-Kabel geschenkt bekommen (Stecker)

    Staku kostet signifikant weniger, ist aber bei allen üblichen Anwendungen in Bezug auf alle wichtigen Parameter (insbesonere RF-Dämpfung im SAT-ZF-Frequenzbereich, mechanische Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit) gleichwertig.
    Dass mögen zwar die Käufer der überteuerten Vollkupfer-Kabel nicht wahrhaben weil sie sich ja eingestehen müssten, verarscht worden zu sein, ändert aber nichts an der Physik.
    Ausnahme bilden lediglich Anwendungen, bei denen ein sehr hoher DC-Versorgungsstrom fließt und gleichzeitig das Kabel über 60m lang ist. In diesem Sonderfall (und nur dann) kann es dann zu Schwierigkeiten bei der Umschaltung der Sat-ZF-Ebene kommen.

    Alle Otto-Normal-Nutzer, die z.B. selbst bei beim Anschluss von Lautsprecherboxen zu normalen Lautsprecherkabeln greifen (statt die Luxusversion für Audiophile für 700-Euro pro Mono-Meter) werden von dieser Spannungsverlust-Problematik nie etwas mitbekommen und sind mit STAKU-Sat-Kabeln bestens bedient.

    Los gehts, jetzt könnt ihr euren Shitstorm posten.

    Viel Spaß dabei ;)
     

Diese Seite empfehlen