1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ethernet Panasonic DMR-E500HEG-S

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von andl, 29. Juli 2005.

  1. andl

    andl Neuling

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    der Panasonic Recorder bietet einen Ethernet-Eingang. Mir ist nicht
    ganz klar, wie ich das nutzen kann.

    Kann ich den Recorder per WLAN mit ins Netzwerk einbinden?
    Kann ich damit Daten zw. PC und Recorder hin und her senden?
    Kann ich den Recorder vom PC aus steuern?
    etc....

    Wäre schön, wenn einer damit Erfahrung hat und diese mit mir teilt.

    Danke, schon mal im voraus
    Andreas
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Ethernet Panasonic DMR-E500HEG-S

    Probiers doch einfach mal aus. ;)
    Wenn die Schnittstelle nutzbar ist, dann sollte esauch ein Menü geben wo du Einstellungen für IP usw. vornehmen kannst.
    Wenn es sowas aber überhaupt nicht gibt, wird die Schnittstelle wohl nicht nutzbar sein.

    Gruß Gorcon
     
  3. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Ethernet Panasonic DMR-E500HEG-S

    Die Ethernet-Schnittstelle ist nur zum Bearbeiten der Titelnamen zu gebrauchen, also quasi ein überdimensionierter Tastatur-Anschluß. :D

    Aber wenn man mehrere dieser Recorder hat, dann kann man auf einem Recorder über Netzwerk die Aufnahmen des anderen ansehen. Wenn also jemand das Protokoll entschlüsselt, dann könnte man eventuell auch mit dem PC darauf zugreifen.
     

Diese Seite empfehlen