1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ESPN America soll Tradition von NASN fortführen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. Oktober 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    Leipzig - Der Disney-Sportkanal NASN gab letzte Woche bekannt, sich am 1. Februar 2009 in ESPN America umbenennen zu wollen. An der Programmausrichtung soll sich nichts ändern, der neue Name soll lediglich eine stärkere Wahrnehmung des Senders in Europa zur Folge haben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Flohe

    Flohe Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    47
    AW: ESPN America soll Tradition von NASN fortführen

    Vielleicht könnte man dann auch ne deutsche Tonspur einführen?
     
  3. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: ESPN America soll Tradition von NASN fortführen

    Nein.
     
  4. photoman

    photoman Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Bonn
    AW: ESPN America soll Tradition von NASN fortführen

    Bitte kein deutscher Ton.
    Der Originalton macht den Sender gerade interessant!
     
  5. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: ESPN America soll Tradition von NASN fortführen

    Dito!

    Niemand will irgendwelche 3. klassigen deutschen Kommentatoren hören wenn man erstklassigen US Kommentar geniessen kann.
     
  6. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: ESPN America soll Tradition von NASN fortführen


    Doch... Leute die kein Englisch können (was ich aber in der heutigen Zeit nicht nachvollziehen kann, ansonsten -> VHS)
     
  7. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: ESPN America soll Tradition von NASN fortführen

    Das würde ja auch dem ganzen Sender widersprechen. Das ganze Konzept funktioniert ja nur, da man von der Atlantikküsste bis hinein in den mittleren Osten die Originalübertragungen der US-Sender übernimmt.

    BTW: So langsam könnte die Übertragungsstörung wirklich mal beseitigt werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2008
  8. win-football

    win-football Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    703
    Ort:
    dormagen
    Technisches Equipment:
    digitalschüssel
    AW: ESPN America soll Tradition von NASN fortführen

    um gottes willen,
    bleibt mir ja weg mit deutschem ton.
    NEIN!!!
     
  9. hoecky32

    hoecky32 Senior Member

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    356
    Ort:
    Rellingen Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    Humax ipdr 9800
    AW: ESPN America soll Tradition von NASN fortführen

    Sich umzubenennen ist an sich ja ne nette Geschichte, aber deutscher Ton? NEIN DANKE!!!!!!!!!!!!
    Ich möchte auch weiterhin auf diesem Kanal mein Englisch auffrischen/vertiefen!
     
  10. ackerboy

    ackerboy Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    BiBi nahe Stuttgart
    Technisches Equipment:
    KabelBW Ausbaugebiet (Premiere komplett ohne HD, Kabel Digital Home)
    Humax ND-FOX-C, Technisat PK
    AW: ESPN America soll Tradition von NASN fortführen

    Nur keine Panik, ihr "Super-Amis". Für Zweikanalton hat die Abspielstation NASN doch überhaupt keine Leute und auch kein Geld. Ich hätte an Eurer (und meiner) Stelle lieber die Befürchtung, dass irgendwann mal bei ESPN einer die Rentabilität nachrechnet - da neigen die Amis nämlich dazu. Und dann wirds ganz schnell duster auf dem Bildschirm.
     

Diese Seite empfehlen