1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ESC 2016: Nachhaltiger Schaden für ARD durch Naidoo

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. November 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.256
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Statt Gegenwind aus der Bevölkerung war es interner Druck, der die ARD dazu bewog, Xavier Naidoo nun doch nicht für Deutschland zum ESC zu schicken. In einem Brandbrief fürchteten ARD-Mitarbeiter nachhaltigen Schaden für den öffentlich-rechtlichen Sender.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    2.531
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    Bin ich mittlerweile einfach nur abgehärtet, oder kann es sein, dass das ESC Chaos den meisten einfach völlig am ****** vorbeigeht?
     
    SanBernhardiner und matthy gefällt das.
  3. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    DAS hat den NDR wahrscheinlich auch dazu bewogen, auf einen nationalen Vorentscheid zu verzichten: Das hätte wahrscheinlich keine Quote mehr gebracht...

    Aber da wäre es ehrlicher gewesen, erst gar keinen Teilnehmer dort hin zu schicken...
     
    matthy gefällt das.
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    Kritische Bürger, die öffentlich den Lobbyisten-Einfluss
    auf unsere "Schein-" Regierung kritisieren, sind leider auch
    in der Führungs-Ebene bei der ARD nicht willkommen > Xavier Naidoo - Abgrund
     
  5. Sky Beobachter

    Sky Beobachter Gold Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    223
    Punkte für Erfolge:
    73
    Naidoo hat der ARD nicht geschadet, das dumme Geschwafel der überkorrekten Damen und Herren in der ARD haben das zu verantworten. Wie mir diese Gutmenschen langsam auf den Geist gehen, überall diese Scheinheiligkeit und Doppelmoral. Pfui!
     
  6. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.639
    Zustimmungen:
    742
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich denke mal, dass dies für den gesamten ESC gilt.
     
  7. Onkelhenry

    Onkelhenry Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    DVB-S2
    DVB-T
    Smart TV
    Sky
    Irgendwie sollte man die Kirche im Dorf lassen.
    Der NDR hat einen Fehler gemacht und nach Kritik von mehreren Seiten, diesen wieder korrigiert.

    Warum soll dadurch nachhaltiger Schaden entstehen??
    Doch höchstens durch diejenigen, die auch Schaden anrichten wollen.

    Wegen jeder Mücke marschieren neuerdings in Deutschland gleich die Elefanten auf.
    Lächerlich!
     
    Jack68 gefällt das.
  8. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    8.199
    Zustimmungen:
    1.184
    Punkte für Erfolge:
    163
    Der NDR hat versucht den einen Fehler durch den nächsten zu korrigieren. Beide Entscheidungen liefen vollkommen intransparent ab und nun wird halt nachgebohrt. Und dadurch wird dem Sender ESC-mäßig eben die Kompetenz abgesprochen.

    Wenns nur darum gegangen sein sollte den ESC ins Gespräch zu bringen war das alles ein genialer Schachzug... ;)
     
  9. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.245
    Zustimmungen:
    1.246
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    Denke mal nicht, dass deswegen der Zwansbeitrag abgeschafft und der ÖR aufgelöst wird.

    Wo ist also der nachhaltige Schaden so lange die Geldquelle unermüdlich vorne reinsprudelt und wie bisher schon hinten viel Kacka rauskommt?
     
    HiFi_Fan und Schnellfuß gefällt das.
  10. jfbraves

    jfbraves Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    7.072
    Zustimmungen:
    2.564
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    sky hd Festplattenreceiver
    Was zum Henker ist ESC?
     

Diese Seite empfehlen