1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Esa: Neue Ariane-Rakete für günstigen Weltalltransport

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. August 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.289
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Um auch in Zukunft beim Transport von Satelliten ein Wort mitzusprechen, hat die Europäische Weltraumorganisation Esa den Bau einer neuen Ariane-Rakete in Auftrag gegeben. Für den Großteil der Kosten soll der Steuerzahler aufkommen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.670
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    Drei Milliarden zu 600.000 - da muss man ja fürchten, daß Airbus am Eigenanteil pleite gehen wird...

    Wenn die Eigenheimförderung nach diesem Muster liefe, könnte ich mir auch ein 500.000 EUR Neubau leisten, da ich nur einen Eigenanteil von 100 EUR zu leisten hätte...
     
  3. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.183
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Stellar Wind
    AW: Esa: Neue Ariane-Rakete für günstigen Weltalltransport

    In der ESA arbeiten schon helle Köpfe! Die können sogar mit einer Ariane-Rakete günstig das Weltall transportieren! The World is not enough!!
     
  4. AndyMt

    AndyMt Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Esa: Neue Ariane-Rakete für günstigen Weltalltransport

    Günstig... nun ja, vermutlich günstiger als die aktuellen Modelle, aber mit SpaceX werden sie kaum konkurrieren können. Aber solange jeder der Partner seinen Teil ab bekommen möchte und die Entwicklung und Produktion verstreut stattfindet wird das nichts...
     

Diese Seite empfehlen