1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Es werden nicht alle Astra-Kanäle empfangen?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von AlterEgo, 13. Dezember 2003.

  1. AlterEgo

    AlterEgo Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    238
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    Mal eine Frage am Rande:

    Unsere Satellitenanlage wurde auf unser Drängen vom Vermieter auf digital umgestellt (wegen Premiere).

    An dieser Schüssel (müßte eine 60er sein) hängen zwei Doppelhaushälften mit insgesamt zwei Receivern und einer PC-DVBS-Karte.

    Nun ist mir schon seit einiger Zeit aufgefallen, daß wir so einige Sender gar nicht empfangen können, die meine Eltern (10 km weiter und frisch mit Digital-Sat ausgestattet) aber problemlos reinbekommen.

    Ich kann und will jetzt keine komplette Auflistung geben, aber es handelt sich z. B. um

    Tango TV
    Canal Canarias
    Al Jazeera
    (RAI uno?)

    und noch so einiges anderes.

    Woran kann das liegen? Wie kann ich das möglichst ohne Klettern nachprüfen? Wir empfangen mit einer dbox2(Neutrino), mehrfache Kanalsuchläufe haben uns nicht weitergebracht.

    Kann man als Mieter eigentlich verlangen, daß die Schüssel so eingerichtet wird, daß man alle Sender des Satelliten empfangen kann und nicht nur die "Mainstreams"?

    Andererseits will ich es mir mit unserem Vermieter auch nicht verscherzen, denn eigentlich ist er ein ziemlich netter Kerl. ;-)

    Für jedwedes Brainstorming wäre ich dankbar!
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Also ohne klettern, müsste schon gehen.

    Wieviel Kabel gehen vom LNB weg ?

    Sitzt eine Matrix ?

    Liegen die Programme ausschlieslich im Lowband die Du nicht empfangen kannst ?

    digiface
     
  3. AlterEgo

    AlterEgo Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    238
    Ort:
    NRW
    Uff, Fragen über Fragen...

    Also, vom LNB gehen 2 Kabel weg.

    Äh, Matrix?!?! durchein

    Lowband? Also, Fragen kannst Du stellen... entt&aum

    Ich will es mal so beantworten:

    TV-Programmname Empfang?
    2M Maroc N
    3sat J
    Al Jazeera N
    Andalucia TV N
    ARD - Das Erste J
    Arte französisch N
    Arte deutsch J
    ASTRA-Mosaic J
    ASTRA-Vision J
    B.TV 4 N
    Bahn TV J
    Bayerisches Fernsehen J
    BBC World J
    Beur TV J
    Bibel-TV J
    Bloomberg TV J
    BR-alpha J
    BVN TV - Het Beste van Vlaanderen en Nederlands J
    Canal Algérie N
    Canal Club J
    CanalSat Mosaique N
    CNBC Europe J
    CNN International J
    D' Chamber en Direct J
    Deutsche Welle N
    DSF J
    Eins Extra J
    Eins Festival J
    Eins MuXx J
    ESC1 - Egypte N
    ETB Sat N
    Euronews J
    Eurosport J
    Eurosportnews J
    Fashion TV J
    france 5 J
    Franken Sat J
    God Channel J
    hessen fernsehen J
    Home Shopping Europe J
    K-TV J
    Kabel 1 J
    Kabel 1 Österreich J
    Kabel 1 Schweiz J
    KI.KA J
    Kiosque J
    KTO J
    La Chaîne Parlementaire J
    lastminute.de J
    liberty tv.com J
    MDR Fernsehen J
    Messe TV N
    Mosaico N
    Motors tv.com J
    MTV 2 The Pop Channel J
    MTV Central Europe J
    n-tv J
    N24 J
    NDR-Fernsehen J
    Neun Live J
    Nordliicht TV N
    ONTV J
    Phoenix J
    Pro 7 J
    Pro 7 Österreich J
    Pro 7 Schweiz J
    QVC Deutschland J
    RAI Uno N
    Raze TV N
    RBB Berlin J
    RBB Brandenburg J
    Rhein Main TV J
    RTBF SAT J
    RTL 2 J
    RTL Austria J
    RTL Shop J
    RTL Télé Lëtzebuerg J
    RTL Television J
    RTM - Maroc N
    RTP Internacional N
    Sat 1 Österreich J
    Sat 1 Schweiz J
    Sat.1 J
    Sky News N
    Sonnenklar TV J
    SR Fernsehen Südwest J
    Super RTL J
    SWR-Fernsehen J
    SWR-RP J
    Tango TV N
    Tele 5 (Germany) J
    Telemadrid - La otra N
    Travel J
    TV Berlin J
    TV Catalunya Internacional N
    TV de Galicia N
    TV Travel Shop J
    TV TRWAM J
    TV5 N
    TV5 Europe J
    TV7 - Tunisie N
    TVE Internacional N
    TW1 J
    Viva J
    Viva Plus J
    VOX J
    WDR-Fernsehen J
    XXP J
    ZDF J
    ZDF Dokukanal J
    ZDF Infokanal J
    ZDF Theaterkanal J
    Zik J


    Sorry, ist relativ unformatiert.

    Hilft das jetzt weiter?
     
  4. Telly

    Telly Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2002
    Beiträge:
    53
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    TechniSat DigiCorder ISIO S
    Dir fehlen eigentlich nur folgende Transponder:
    11568 V / 22000 / 5/6
    11597 V / 22000 / 5/6

    Evtl. kannst du diese im Receiver hinzufügen und dann erneut einen Kanalsuchlauf machen, oder nur manuell auf den genannten?

    Messe TV:
    sendet nur von 07.00-08.00 Uhr,
    Nordliicht TV:
    sendet nur Sonntags von 13.00-13.30 Uhr,

    nur in dieser Zeit können die Sender gefunden und automatisch gespeichert werden.
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Es ist eigentlich so wie Telly schon schreibt, es kann eigendlich kein Fehler sein, da es sich nur um ein paar einzelnen Sender auf ein paar wenige Transponder handelt.

    Mit einer manuellen Suche, kannst Du Glück haben, bei solchen Sender wie: ESC1 - Egypte, RAI Uno, RTM - Maroc, die wchseln alle Nasenlang die Transponder, das merke ich dann nur, wenn da kommt " kein Signal " und bei einem Suchlauf dann wieder alles da ist, oder gar doppelt. Wenn also die alte Sendereinstellung da ist, der Sender aber den Transponder gewechselt hat sieht es ganau so aus.

    So hängen ein paar Sender vielleicht an den 2 Transponder die Dein Receiver nicht kennt, und die anderen Sender vielleicht an der Transponderwechselgeschichte.

    digiface
     
  6. AlterEgo

    AlterEgo Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    238
    Ort:
    NRW
    Hmmm. Ich hab bei meiner dbox2(neutrino) jetzt mal geguckt, aber ich find nirgends die Stelle, wo ich den Transponder hinzufügen könnte.
    Einen manuellen Suchlauf? Ich glaube, auch dafür gibt's keine Option (obwohl mich das bei Linux eigentlich wundert).

    Aber ob es daran tatsächlich liegt?

    Die Nachbarn mit einem premierelosen nicht dbox-Receiver empfangen diese Kanäle genausowenig wie die DVBS-Karte im PC.

    Es scheint also eher an der Schüssel zu liegen.

    Fällt Euch noch was dazu ein?
     
  7. Daniel56

    Daniel56 Silber Member

    Registriert seit:
    14. September 2003
    Beiträge:
    529
    Ort:
    CH-3186 Düdingen
    Hallo
    Wie ich die Sache sehe, hast Du recht. Es müsste an der Schüssel liegen, da vor allem die schwächeren Transponder nicht empfangen werden. Das heisst, die Schüssel ist zu klein oder zu wenig genau ausgerichtet.
    Eine andere Variante ist, dass das LNB für schwache Transponder zu wenig gut ist. Möglicherweise ist die Verkabelung (F-Stecker-Anschlüsse) zu wenig gut gemacht worden.
    Gruss Daniel
     
  8. AlterEgo

    AlterEgo Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    238
    Ort:
    NRW
    Da sehe ich ja dann schon wieder schwarz...

    Eine größere Schüssel installiert er mit Sicherheit nicht. Und ausgerichtet hat das ein ganz offizieller Fernseh- und Sat-Fritze.

    Bliebe das LNB, aber da komm ich nicht dran, um nähere Angaben davon abzulesen oder so.

    So'n Schiet.

    Ob ich den Nachbarn mal aufhetze?! winken breites_
     

Diese Seite empfehlen