1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erwachsenen-Programm

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von manbock, 15. Januar 2004.

  1. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    Anzeige
    Hatte heute Grippe und dem zufolge Muße, mir das P-Programm reinzuziehen -> schlimm!

    Gut, dass ich noch einige Video-Filme auf Konserve hatte, aufgenommen von RTL:

    Harte Ziele
    Trespass

    Wurden diese Filme jemals bei P gezeigt?
     
  2. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    Was war denn so schlecht? Ist ja auch Geschmacksache...
     
  3. Superjolle

    Superjolle Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Sachsen
    Ja beide Filme wurden bei Premiere schon gesendet.

    Harte Ziele - Juli 1995 (nur 30 sek gegenüber dem deutschen Video gekürzt)

    Trespass - November 1994 (ungekürzt FSK 18)

    Auf Premiere World wurde nur eine 16er Fassung von Harte Ziele gesendet. (in etwa wie die RTL Fassungen)

    MfG
    Superjolle
     
  4. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    > Eike:
    > Was war denn so schlecht? Ist ja auch Geschmacksache...

    Die Wiederholungen?

    Ice Age
    Souel Assassin
    Corellis Mandoline
    Panic Room
    Belphegor
    Layover
    Vidoc
    The Deep End
    Ein Mann sieht rosa
    Hells Kitchen
    Banditen
    Im Zeichen der Lybelle
    The Deep End
    Die Männer ihrer M...
    etc.

    Das alles vor 20.15!

    Sport noch gefällig?

    Golf und Eiskunftlauf bis zum Erbrechen - aber die NFL-Spiele letzten Wochenendes nicht im Angebot.
     
  5. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    Also bei Harte Ziele von RTL hast du die Kinderfassung gesehen. Für die Erwachsenen-Fassung empfehle ich dir die DVD. Da bekommst du den Film so zu Gesicht, wie es John Woo wollte.

    Gruß

    n0NAMe
     
  6. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ Superjolle:
    > Harte Ziele - Juli 1995 (nur 30 sek gegenüber dem deutschen Video gekürzt)
    Trespass - November 1994 (ungekürzt FSK 18)


    Und wieso bringt dann P nicht noch mal solche Knaller in den Wiederholungskanälen - welche Nummer die auch haben mögen?

    Auf diesen Sendern kommt doch nur noch billig eingekaufte B-Ramschware!

    Auf P 1/3/4 lief doch mal Black Hawk Down, Der Staatsfeind Nr. 1 usw.

    Warum werden diese Filme nicht wiederholt?
     
  7. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    n0NAMe:
    > Also bei Harte Ziele von RTL hast du die Kinderfassung gesehen. Für die Erwachsenen-Fassung empfehle ich dir die DVD. Da bekommst du den Film so zu Gesicht, wie es John Woo wollte.

    Danke, nun hatte ich aber nicht die Absicht, meine Grippe anhand eines P-Programmes zu nehmen; ich plante auch nicht, anhand von Vorbestellungen in der Videothek mein Unwohlsein zu nehmen. Ich gehe ja auch morgen wieder zur Arbeit.

    Für mich bleibt mal wieder: Hast du mal einen Tag Zeit, in Ruhe das Programm im Fernsehen anschauen zu können - nicht mit P!

    Da ist es schon besser, auf meine aufgezeichneten Reserven zurückgreifen zu können - dies empfinde ich schlimm.

    Und bestärkt mich in der Auffassung, über meine Vertragsmodalitäten nachzudenken. Was soll ich mit einem Abonnenment, wenn ich mir eher aufgezeichnete Filme der FTAs anschaue?

    Edit:
    Und da ist mir immer noch ein interessanter Film, bei den FTAs aufgezeichnet, lieber (hier kann ich die Funktion meines Video-recorders nutzen -> Schnellvorlauf über die nächsten 60 sek.) als zum x-ten Mal irgendwelche Wiederholungen auf P sehen zu müssen. Zumal die inteessanteren und besseren Filme ab so ca. 2.5 Jahren eher nicht bei P laufen. Schade.

    Meinen Streaming Server benutzte ich einmal:
    Die Bourne Identität.

    <small>[ 16. Januar 2004, 00:03: Beitrag editiert von: manbock ]</small>
     
  8. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    Sorry aber bei den von dir aufgezählten filme die Premiere gerade ausstrahlt sind ja wohl mehr KNaller dabei als diese zwei filme wo du dir dann reingezogen hast.


    Wie du siehst alles geschmacksache winken
    Drum sind imho solche threads irgendwie sinnlos. Weil sie nie zu einem Ergebnis führen können.
     
  9. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ TheGood:
    &gt; Sorry aber bei den von dir aufgezählten filme die Premiere gerade ausstrahlt sind ja wohl mehr KNaller dabei als diese zwei filme wo du dir dann reingezogen hast.


    Das will ich ja garnicht bestreiten - du verstehst nicht worum es mir geht:

    P nudelt diese neueren Filme bis zum Gehtnichtmehr innerhalb kürzester Zeit ab; danach verschwinden die dann in der Versenkung und tauchen nie wieder auf!

    Ein Beispiel: Staatsfeind Nr. 1 lief vor 3 Jahren bestimmt in einem viertel Jahr so um die 30 mal. Dann war mit einmal Schluss - der Film kam nie wieder (Die purpurnen Flüsse wäre auch so ein Beispiel).
     
  10. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    Ja, weil die Rechte erst einaml an die Free-TV-Sender gehen. Diese Filme noch mal rückzukaufen die "erst" vor drei Jahren liefen halte ich für Geldverschwendung. Ein bißchen mehr Zeit kann man sich schon lassen. Das Premiereproblem sind die zuvielen Kanäle! Ich denke noch an Premiere-Digital zurück mit seinen 3 Kanälen. Da hat sich keiner Aufgeregt und das war damals ein klasse Sender. Normalerweise kann Premiere Film auf drei Kanäle begrenzt werden. Pr.1-2 weiterhin zeitversetzt. Pre.3 mit den Wiederholungen und neuen Serien! Pr6-7 bringt gute Streifen! Kann aber ins Pluspaket. Somit hat der Kunde die klare Unterscheidung zwischen Erstaustrahlung und Zusatzkanäle.
     

Diese Seite empfehlen