1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

erstes geklontes haustier für 155000 euro!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von olvenstedter, 30. Januar 2009.

  1. olvenstedter

    olvenstedter Platin Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    Sat+Kabel+Antenne digital Empfang
    Anzeige
    eine amerikanische familie hat sich ihren verstorbenen hund, einen golden retriever, bei einer südkoreanischen firma klonen lassen, und hat jetzt ein künstlich geschaffenes tier zu hause!


    damit ist die horrorvision, wie ich finde, aus dem film "the 6th day" wahr geworden! :mad::wüt::wüt::wüt:
     
  2. Master-D

    Master-D Guest

    AW: erstes geklontes haustier für 155000 euro!

    Sieht das geklonte Tier genauso aus und kann es die selben Tricks wie das verstorbene?

    Wie lange leben Klone?

    6th Day lässt in der Tat grüßen.
     
  3. siggi60

    siggi60 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Imperial Satbox HD + ILTV Firmware
    AW: erstes geklontes haustier für 155000 euro!

    Moin olve,
    du hättest dir den Bericht mal genauer anschauen sollen. Das war nicht der erste geklonte Hund. Es gibt bereits den fünffachen Booger und diese Tatsache wurde in dem Beitrag auch erwähnt. Nur der Preis hat sich "etwas" erhöht.

    @Master-D: Das weiß man ja noch nicht wie genau er dem Original entspricht. Dazu ist der Hund noch zu klein :)
     
  4. Master-D

    Master-D Guest

    AW: erstes geklontes haustier für 155000 euro!

    Ach, ich dache der ist genauso groß wie der Vorgänger..... :D
    Wozu dann 155 000 € blechen, kann man sich ja gleich die selbe Hunderasse nochmal als Welpen für paar Euro kaufen.
     
  5. AW: erstes geklontes haustier für 155000 euro!

    Qualitätsklone der Sorte A leben ohne Unfall genau so lange wie ihr Original.:)
     
  6. Master-D

    Master-D Guest

    AW: erstes geklontes haustier für 155000 euro!

    Die sollten mal anfangen geile Chayas zu klonen um sie anschließend zu verkaufen. Die würden weggehen wie warme Semmel! :love:
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.766
    Zustimmungen:
    2.962
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: erstes geklontes haustier für 155000 euro!

    Nein, das Tier kann sicher nicht die gleichen Tricks, aber es sollte mit dem gleichen Training die gleichen Tricks erlernen können. Die neuronalen Verknüpfungen im Gehirn, die man allgemein für erlerntes Verhalten verantwortlich macht, werden beim Klonen nicht weitergegeben, sondern müssen wieder erlernt werden.

    Wie lange Klone leben weiss man nicht, Erfahrungen bei Pflanzen deuten jedoch darauf hin dass es da eine Grenze geben könnte. Das ziehen von neuen Pflanzen aus Trieben einer bestehenden wird dort seit langer Zeit praktiziert, und manchmal sterben alle "Klone" unerklärlicherweise zur gleichen Zeit. Ich glaube vor rund 100 Jahren hatte man sowas mal mit Bambus in England erlebt.

    Ich schätze das ganze ist noch höchst experimentell, und der Sinn ist mir auch nicht ganz klar. Bei Labortieren für Versuche kann ich das Klonen noch verstehen, so hat man besser vergleichbare Bedingungen für Versuchsreihen, bei Haustieren, wo es nur um Geld geht, halte ich das für unangebracht.

    Gruß
    emtewe
     
  8. Master-D

    Master-D Guest

    AW: erstes geklontes haustier für 155000 euro!

    Dann isses ja doch nicht exakt das selbe wie in 6th day. ;)
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.766
    Zustimmungen:
    2.962
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: erstes geklontes haustier für 155000 euro!

    Nein, ich tippe da auch eher auf "Friedhof der Kuscheltiere", was das Verhalten des geklonten Tieres angeht :D
     
  10. olvenstedter

    olvenstedter Platin Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    Sat+Kabel+Antenne digital Empfang
    AW: erstes geklontes haustier für 155000 euro!

    ach sach bloß, du guckst als mega-premiere-mega-premiere-gucker etwa rtl??? wie geht das denn? :D
     

Diese Seite empfehlen