1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erster Trailer zum Horror-Remake "Es" veröffentlicht

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. März 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.751
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Ab diesem Herbst lehrt der gruselige Clown "Pennywise" den Menschen wieder das Fürchten. Das Remake des Horrorfilms "Es" kommt im September in die Kinos. Der erste Trailer gibt schon mal einen schaudrigen Vorgeschmack.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Sardo Numspa

    Sardo Numspa Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ich habe das Buch damals verschlungen. Die erste Verfilmung ist ja etwas langatmig, aber dieses Remake verspricht einiges.
     
    drgonzo3 gefällt das.
  3. drgonzo3

    drgonzo3 Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.255
    Zustimmungen:
    2.153
    Punkte für Erfolge:
    163
    Verschlungen habe ich es auch. Das beste Buch (meiner Meinung) von King.
    Fand die erste Verfilmung zwar langatmig aber durchaus gut gemacht. Vorallem mit meist völlig unbekannten Darstellern.
    Den Trailer jetzt fand ich ebenfalls gut und machte einfach Lust auf mehr.
     
    Sardo Numspa gefällt das.
  4. Sardo Numspa

    Sardo Numspa Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Der Hauptdarsteller in der ersten Verfilmung war ja auch noch ausgerechnet Richard Thomas, der John-Boy von den Waltons.
    Gefiel mir nicht.
    Genial war natürlich Tim Curry als Pennywise. Der hatte schon allein das richtige Gesicht dafür. :LOL:
    Da wird sich der Neue anstrengen müssen.
     
  5. BartHD

    BartHD Talk-König

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    5.038
    Zustimmungen:
    2.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
     
    Sardo Numspa gefällt das.
  6. drgonzo3

    drgonzo3 Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.255
    Zustimmungen:
    2.153
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ohja, stimmt, Richard Thomas konnte man damals kennen. Ich nicht. :D
    Tim Curry war genial. Die Mimik war wirklich klasse. Oder bei manchen Szenen als er "Witze" erzählt hat (glaube in der Bücherrei). Genial.
     
    Sardo Numspa gefällt das.
  7. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Der Trailer sieht wirklich nicht schlecht aus, ich hoffe der Film hält das am Ende auch was der Trailer verspricht. Ist schon ein paar Jahre her, dass ich die 1990er-Verfilmung gesehen habe, aber irgendwo hinten im Schrank steht die DVD noch, müsste ich mal wieder auskramen - oder direkt durch die BD im originalen 4:3-Format ersetzen. ;)
     
  8. BartHD

    BartHD Talk-König

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    5.038
    Zustimmungen:
    2.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    Sehe ich ähnlich, ich hab schon zu viele Trailer gesehen in dem die besten Szenen des Film bereits gezeigt wurden. Am Ende blieb dann kaum noch etwas.
     
  9. krusewitz

    krusewitz Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    38
    Mit Abstand Kings bester Roman.Hoffentlich hält der Film was der Trailer verspricht.
     
  10. drgonzo3

    drgonzo3 Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.255
    Zustimmungen:
    2.153
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die 1990er-Version ist ja wieder, wie so oft bei King-Filmen, eine "preiswerte" TV-Produktion. Ich kenne das Budget jetzt nicht. Und wie lang geht der Film? Die alte Version hat ja schon viel aus dem Buch verfilmt (bis auf ein paar - sagen wir - versaute Stellen....:whistle: und das mit der Schildkröte halt).
     

Diese Seite empfehlen