1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erste Pal+HD TestDVD ?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Scholli, 13. Dezember 2004.

  1. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Anzeige
    Heute soll es als Beilage in der Zeitschrift "video" so ganz nebenbei am Kiosk die erste Test-DVD überhaupt geben, die sowohl Signale in PAL als auch in HDTV-Norm zum Vergleich haben soll. Auf normalen Playern wird natürlich nur PAL abspielbar sein. Am PC sollen aber auch die HDTV-Signale laufen.
    Hat schon jemand diese Scheibe ?
     
  2. ferribaci

    ferribaci Guest

    AW: Erste Pal+HD TestDVD ?

    Ja - ich. :winken:






    Nur ich habe sie noch nicht in mein CD-Laufwerk gesteckt. :D

    Werde berichten, sobald ich dazu Zeit gefunden haben.

    Gruss ferribaci
     
  3. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: Erste Pal+HD TestDVD ?

    die ct hat bei der spezialausgabe Homecinema auch schon seit 3 Monaten eine HDTV DVD dabei
     
  4. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Erste Pal+HD TestDVD ?

    Jetzt weiß ich endlich, dass ich in einem verstaubten Provinzloch wohne. Habe eben an drei Verkaufsständen vergeblich danach gesucht.

    Ich benötige dringend den ersten "Ferribaci-Bericht" !
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.046
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Erste Pal+HD TestDVD ?

    HDTV Material ist ja nun nix ungewöhnliches. Kann man sich ja haufenweise runterladen.
     
  6. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Erste Pal+HD TestDVD ?

    HDTV-Material ist nichts Neues, aber diese Scheibe schon. Es ist die erste DVD die den direkten Vergleich zwischen HDTV und PAl ermöglicht,

    Jedenfalls habe ich sie auch inzwischen auf meinem PC. Zunächst kam die Fehlermeldung, dass mein Windows Media Player nicht auf dem neuesten Stand ist. Nachdem ich mir jetzt die Version 10 heruntergeladen habe, läuft alles bestens.
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.046
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Erste Pal+HD TestDVD ?

    Bei mir war es anderst herum. Zu erst lief HDTV, dann hab ich mir gedacht mit der neusten Version läuft es evt. etwas besser. Nach der installation lief überhaupt kein HDTV mit Mediaplayer mehr :)
     
  8. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Erste Pal+HD TestDVD ?

    Läuft völlig ruckelfrei. Mit der Skystar2 und dem DVB Viewer habe ich dagegen noch einige Probleme.
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Erste Pal+HD TestDVD ?

    Die HD soll ja mit dem 9'er VMP laufen, der bei XP schon dabei ist.

    Auch sind im Heft Bilder von Filmausschnitten dabei, bei denen man die Unterschiede sieht, wenn ich mir diese Unterschiede ansehe, und man zum Vergleich ganz bewusst einen Film auf einer Pal-DVD ansieht, ist es für mich jedoch höchst unwahrscheinlich das man diese optische Vorteile immer und im vollen Umfang überhaupt regestriet.

    Zwei Bildchen im Heft, oder zwei Filmseqenzen die neben einander auf einem Bildschirm laufen, da noch die Schwachstelle makiert werden, klar, da fällt es auf. Also ob das so die wahnsinnige Bereicherung gibt, und auch bei der Umsetzung der Fernsehsender, bei deren Sparkurs, bleibt abzuwarten.

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2004
  10. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.491
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: Erste Pal+HD TestDVD ?

    Also ich habe es auf meinem 22 Zoll-Monitor sofort bemerkt, als ich versehentlich die PAL-Version eines Spielfilm-Ausschnitts von der neuen VIDEO-DVD laufen ließ. Fast hätte ich nach meiner Brille gesucht, obwohl sie auf der Nase saß...

    Das größte Problem wird wohl sein, die Durchschnitts-TV-Gucker von einer "vernünftigen" Bildeinstellung (Helligkeit höher, Kontrast runter) zu überzeugen - bei den jetzt üblichen "Standards" (z.B. in Hotelzimmer-Fernsehern) würde mehr Auflösung wohl kaum auffallen, leider.

    Gruß Klaus
     

Diese Seite empfehlen