1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erste Bilder von Enigma auf Relook

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von relooker, 19. Juli 2006.

  1. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    Anzeige
    Es gibt gerade die erste Bilder von Enigma auf Relook 400s:

    [​IMG]


    [​IMG]

    Es gibt aber noch viel zu tun: kein dual Tuner Unterstützung, kein Timeshift, ..

    MfG
    _________
    relooker
     
  2. moremax

    moremax Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    840
    AW: Erste Bilder von Enigma auf Relook

    Hmm, cool, vieleicht ist da der Ansatz von Enigma2 ein besserer, frag mal cocksy, der könnte da schon mit beschäftigt sein.....!? :)
    Grüße
    Buddy
     
  3. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    AW: Erste Bilder von Enigma auf Relook

    Es ist so weit:

    Das erste Image mit Enigma am 400s kann ausprobiert werden, auf eigene Risiko:

    http://denktenk.com/board/viewtopic.php?t=1417

    Einige Screenshots:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Viel Spaß!
    _________
    relooker
     
  4. Dark Angel

    Dark Angel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    450
    Technisches Equipment:
    Relook 400S - 500GB Samsung - Neumo 2.13.6
    Philips D-Box2 - 2xIntel - AVIA 600 - GLJ Image
    9/16 Multiswitch
    2x NoName 0.3dB LNC - 90cm Kathrein
    AW: Erste Bilder von Enigma auf Relook

    Ist ja wundershön... Jetzt bleibt nur noch die Frage offen, ob es Enigma auch für den Relook 300S geben wird oder nicht.
    Da ich keinen 400er habe kann ich es leider auch noch nicht probieren, aber wie ist eigentlich die kompatibilität? Kann man ganz normal enigma plugins einbauen?
    Ist die Cardreader unterstützung da?
    Im Denktenks forum sind einige User die Probleme mit dem flashen haben... Sind es Ausnahmen, oder kann es jedem passieren? Ich gehe mal davon aus, dass die wenigsten hier im Forum ein JTAG Kabel für ihren Relook haben...
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2006
  5. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    AW: Erste Bilder von Enigma auf Relook

    Also ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass e1 jemals dual-tuner kann.
    Nicht zum Spass hat man bei DMM eine komplett neue GUI entwickelt.
    Eventuell solltet ihr darüber mal nachdenken ;).
     
  6. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    AW: Erste Bilder von Enigma auf Relook

    Ich denke nicht. Für der 200s wird es warscheinlich auch die Möglichkeit geben weil der 200s und 400s auf die gleiche Codebasis drehen. (ist der gleichen SVN Checkout, nur beim compilieren gebt man einen anderen Switch ein)
    Und der jetzt benutzte Enigma Version ist eigentlich auch sehr geeignet für der 200s: es gibt nur einen Tuner in der 200s, und diese Enigma Version hat kein Twin Tuner Unterstützung.

    Um das im 300s auch zu machen muss jemand besonders angefertigte Treiber dafür programmieren weil die vom 400s nicht (alle) kompatibel sein für der 300s. Ich denke, jemand die das tun kann wird eher Treiber für der 400s programmieren um einen APi3/4 layer zu machen, womit dann der Enigma2 mit Twin Tuner Unterstützung benutzt werden kann im 400s. Es ist nun mal so dass es bereits viel mehr 400s gibt ..


    Es ist der STANDART Enigma die benutzt werd, also am Ende muss es gehen. Es ist aber nur der Anfang. Z.B. eine Aufnahme auf die Festplatte speichern geht am Moment noch nicht. Wird aber nicht lange dauern.
    (ich denke, der Tag nachdem Du geboren warst konntest Du warscheinlich auch weniger tun dann Du jetzt tun kannst - hoffe ich jedenfalls .. [​IMG] )

    Wenn du alles lest dann wirst du sehen dass es eigentlich kein Problem gab. Beker hatte nur nicht gelesen dass man es nicht mit der PC-Editor sondern mit der USB flashen muss.

    Und .. solch einen Relook JTAG Kabel ist sehr billig und einfach zu machen.

    Sieht so aus:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Mehr Info wie man diesen Kabel herstellt und benutzt:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showpost.php?p=1264667&postcount=19


    MfG
    _________
    relooker
     
  7. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    AW: Erste Bilder von Enigma auf Relook

    Wir haben bereits darüber nachgedacht, Reichi. ;)

    Es ist das Ziel wenn Möglich der Standart Enigma zu benutzen. Und um Twin Tuner Unterstützung zu haben brauchen wir logischerweise Enigma2.

    Am diesen Moment wird der APi2 Layer im Relook vollendet, womit Enigma1 dreht. Dies ist aber der ersten Schritt. Der zweiten Schritt ist einen APi3/4 Layer im Relook zu machen, womit Enigma2 mit Twin Tuner Unterstützung dreht.

    Auch Rom wurde nicht an einem Tag erbaut, und das gleiche gilt für die neue Layer im Relook. Aber .. nichts ist unmöglich sagt der Thomas! :D

    MfG
    _________
    relooker
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2006
  8. Dark Angel

    Dark Angel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    450
    Technisches Equipment:
    Relook 400S - 500GB Samsung - Neumo 2.13.6
    Philips D-Box2 - 2xIntel - AVIA 600 - GLJ Image
    9/16 Multiswitch
    2x NoName 0.3dB LNC - 90cm Kathrein
    AW: Erste Bilder von Enigma auf Relook

    Ein wenig OT:
    Ohne jetzt jemandem die Worte im Mund verdrehen zu wollen...: Sehe ich das richtig, dass der gute alte Relook 300S ein vom aussterben bedrohter Reciver ist?
    Ich meine ja nur, da ja auch sonst die Entwicklung für den 300er in den letzten Monaten ganz schön nachgelassen hat. (Seitens DGS schon seit viel längere Zeit...)
     
  9. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    AW: Erste Bilder von Enigma auf Relook

    Ich habe wirklich keine Ahnung davon wie es nun ist. In September vergangenes Jahr habe ich von DGS gehört dass der 300er nicht lange mehr produziert werden soll. In Dezember haben die mir aber gesagt dass der 300er doch weiter im Verkauf bleibt. Ich denke es hängt davon ab wie der Verkauf lauft ...

    MfG
    _________
    relooker
     
  10. 99kamele

    99kamele Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    119
    AW: Erste Bilder von Enigma auf Relook

    @relooker

    Wie sieht es dann mit Neutrino für den Relook 400 aus? Gibt es dafür auch schon Pläne?

    Gruß

    99kamele
     

Diese Seite empfehlen