1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erschöpft, Verzweifelt , HIIIIIILFE Bitte !

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von andybeni, 27. Mai 2007.

  1. andybeni

    andybeni Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo , ich bin wirklich am Boden zerstört.
    Folgendes Problem:

    2 Sat-Schüsseln ausgerichtet CIT 850R auf Astra + Türksat
    mit jeweils Quatro LNB CIT CCL 142 ( alles CiyCom )
    wenn ich jetzt High vertical von LNB direkt auf Receiver gehe super empfang.

    Sobald ich aber das LNB mit dem Multiswitch verbinde habe gar kein Signal mehr. Zuerst dachte ich es läge an dem Switch EXR 904 von Kathrein (aktiv hat 8 Eingänge und 4 Augänge) ich habe es dann getauscht gegen ein passives EXR 994 aber das gleiche Problem bleibt bestehen.
    Ich bin völlig Ratlos und bitte euch um Hilfe!

    Vielen Dank !!!
     
  2. Königsblau

    Königsblau Junior Member

    Registriert seit:
    28. August 2006
    Beiträge:
    149
    AW: Erschöpft, Verzweifelt , HIIIIIILFE Bitte !

    hallo, ich denke mal es liegt an dem lnb du solltest ein quad-lnb benutzen dann klappts auch mit dem multischalter....
     
  3. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Erschöpft, Verzweifelt , HIIIIIILFE Bitte !

    Ich hab nur mal wegen der vielversprechenden, qualifizierten Überschrift reingeschaut!

    Spaß beiseite... Wenn er einen MS einsetzt, ist ein Quattro schon korrekt!
     
  4. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Erschöpft, Verzweifelt , HIIIIIILFE Bitte !

    Des Rätsels Lösung werden hier wohl die Diseqc-Einstellungen im Receiver sein. Was wurde denn da bisher probiert? In welcher Reihenfolge sind die LNBs an den MS geklemmt? Alle Anschlüsse korrekt zugeordnet (HH an HH, VH an VH usw.)?
     
  5. andybeni

    andybeni Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Erschöpft, Verzweifelt , HIIIIIILFE Bitte !

    Welche einstellungen müssen da vorgenommen werde ?
    Alles richtig angeschlossen!!!!!!!!!!!!
     
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.436
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Erschöpft, Verzweifelt , HIIIIIILFE Bitte !

    In der Betriebsanleitung des Receivers sollten die erforderlichen Einstellungen für Multiempfang nachzulesen sein.

    Man wählt normalerweise im Menue unter DiseqC-Einstellungen - DiseqC1,0 oder 1,1 aus und dann bekommt Astra 1 oder A zugewiesen(wie auch beim MS) und der andere Satellit die 2 oder B.
    Meistens muss eine solche Konfiguration abgespeichert werden und ein anschließender Neustart der Box kann nicht schaden.

    Wenn @Schlosser fragt in welcher Reihenfolge die LNBs angeschlossen wurden, solltest Du nicht lapidar antworten - "alles richtig angeschlossen"- sondern eine solche Frage auch beantworten.

    Vertauschte (8) Kabel und die falsche Reihenfolge der LNB Anschlüsse am MS,
    sind neben falschen DiseqC Einstellungen des Receivers - die häufigste Ursache für Empfangsprobleme über einen MS.
     
  7. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Erschöpft, Verzweifelt , HIIIIIILFE Bitte !

    Richtig. Wenn z.B. nicht Astra an den Eingängen 1-4 angeklemmt wurde, dann wird es nämlich bei der Diseqc-Standardeinstellung Astra LNB ist "A" oder "1" dunkel bleiben. Daher kommt es hier auf die Details an.
     

Diese Seite empfehlen