1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ersatz für Pace-Box?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Wolf63, 21. April 2005.

  1. Wolf63

    Wolf63 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    329
    Anzeige
    Ich habe KD Basic und das Premiere Plus-Paket. Dazu habe ich damals eine Pace-Box erworben. Ich empfange zwar alle Sender, aber die Box nervt mit folgenden Eigenheiten:
    - schnelles Zappen durch die Favoriten ist nicht möglich
    - Das EPG baut sich äußerst langsam auf, bei manchen Sendern dauert es 30 Minuten oder es kommt überhaupt nicht
    - man kann zwar Sendungen vorprogrammieren, wenn es sich aber um Jugendgeschützte handelt, kann ich bei der Programmierung nicht schon den Code eingeben, d.h., die Programmierung nutzt wenig, weil ich zu Beginn der Sendung da sein muss, um den Code dann einzugeben.
    Ich habe gehofft, daß sich durch das heutige Update der Pace-Box etwas ändert, das war aber nicht der Fall.
    Ich möchte mich daher von der Pace-Box trennen und suche ein anders Gerät. Das Gerät muss keine Festplatte haben, da ich einen DVD-Recorder angeschossen habe. Es muss aber die KD/Premiere Karte schlucken können.
    Ich habe z.B. gelesen, daß der Technisat PR K ganz gut sein soll. Würde der diese Voraussetzungen erfüllen können oder gibt es ein anderes empfehlenswertes Gerät?
    Vielen Dank schon mal vorab für Antworten.
     
  2. Fireborg

    Fireborg Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    993
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Ersatz für Pace-Box?

    Bin persönlich mit der Technisat sehr zufrieden. All die Probleme die Du mit der Pace hast fallen dann weg. Auch gefällt mir das ich die Reihenfolge der Sender so umstellen kann iwe ich das möchte und nicht die ersten 100 für Premiere reserviert sind wie bei der Humax, die anonsten auch sehr gut ist.
     
  3. Wolf63

    Wolf63 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    329
    AW: Ersatz für Pace-Box?

    Vielen Dank für die Antwort.
    Ich habe gelesen, daß das EPG bei der Technisat Nachts aufgespielt wird. Das hat wohl den Vorteil, daß es von Technisat moderiert wird, andererseits wohl dann den Nachteil, daß aktuelle Programmänderungen nicht mehr ins EPG einfließen?
    Ich habe ja auch ein KD-Abo und KD erlaubt ja wohl nicht die Technisat-Box wegen des Jugendschutzes. Da ich mich aber mit einer Pace-Box angemeldet habe, könnte ich doch jetzt einfach die Karte umstecken oder gäbe es da Probleme?
    Der Jugendschutz muss nicht unbedingt ausgeschaltet werden, aber ich möchte die Möglichkeit haben, schon beim Programmieren den Code einzugeben. Können das Technisat und Humax?
     
  4. steffen2

    steffen2 Silber Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    613
    AW: Ersatz für Pace-Box?

    in der PR-K sind aktuelle Programmänderungen in SFI enthalten

    diese Woche gab es durch die Papstwahl einige kurzfristige Programmänderungen.
    Diese waren im SFI/EPG enthalten.
     
  5. yves78

    yves78 Guest

    AW: Ersatz für Pace-Box?

    ************************+
     

Diese Seite empfehlen