1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ersatz für 51-Röhre

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von pxxs, 2. Mai 2007.

  1. pxxs

    pxxs Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo!

    Als Ersatz für mein 51-Röhrengerät, habe ich vor mir einen Flachbildschirm zuzulegen.
    Die 51 cm sind bei 16:9 einfach zu klein! :(
    Natürlich hab ich mich hier im Forum schon etwas eingelesen aber noch nicht das Richtige für mich herauslesen können

    Meine Eckdaten:
    Ich habe zur Zeit analogen Kabelanschluss werde aber in Kürze auf DVBT umsteigen.
    Platz für 65 bis 80 cm Bildschirm,
    Abstand ca. 2,5 m
    normaler TV-Konsument ohne DVD-Filme
    manchmal digitale Fotos auf TV-Gerät
    keine Spiele, kein PC

    Wäre hierfür ein Pal-optimiertes Gerät am sinnvollsten oder gibt es andere Empfehlungen?
    Worauf muss, soll ich achten?
    Mindestanforderungen?

    Preis sollte nicht über 700,-€ gehen
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2007
  2. pdc

    pdc Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    239
    AW: Ersatz für 51-Röhre

    Also bei deinen Sehgewohnheiten/Abstand/Budget frage ich mich ob das nicht einfach das beste Gerät für dich wäre!!??

    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/oesg/406087_-32-pw-9551-philips.html

    Wenn es unbedingt ein LCD werden soll (ich vermute du hast keinen Digitalanschluß) dann einen Sharp (Pal optimiert) oder ein Toshiba 32c3000p z.B
    Wenn das Gerät Pal optimiert ist, ist es auch nicht HD-Ready....
     
  3. pxxs

    pxxs Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Ersatz für 51-Röhre

    Hi pdc,

    danke für den Tipp.
    Leider wird das Röhrengerät nach hinten raus zu groß. Das bekomm ich nicht an den bisherigen Platz. Sonst wäre eine Röhre für mich natürlich erste Wahl. Aber fast 60 cm Tiefe ist nicht drin.
    Ich habe zur Zeit analogen Kabelanschluss werde aber in Kürze auf DVBT umsteigen.
     
  4. pdc

    pdc Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    239
    AW: Ersatz für 51-Röhre

    Dann schaue bei Toshiba rein. Das Preis/leistungsverhältnis ist bei dem o.g Modell unschlagbar. Aber schaue dir die Geräte live an:)
     
  5. rohrspatz

    rohrspatz Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Beiträge:
    225
    AW: Ersatz für 51-Röhre

    "pal optimal" ist doch nur ein werbegag von sharp.

    bei deiner investitionsbereitschaft wirst du kein wirklich gutes gerät erstehen.
    also: ansprüche runterschrauben.
     
  6. lab61

    lab61 Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    73
    AW: Ersatz für 51-Röhre

    Na dann viel Spass in der Welt der Falchdisplays.
    Es gibt auch noch Röhrenfernseher, dier keine 60cm tief sind.
     
  7. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Ersatz für 51-Röhre

    Ich habe den hier. Allerdings noch eine Nummer kleiner, den 26"er
    scheint es nicht mehr zu geben. Läuft schon 1 1/2 Jahre ohne Probleme.

    Und DVB-T ist schon eingebaut.

    Das einzige, was mich an dem Teil schon geärgert hat, ist die unlogisch
    aufgebaute Fernbedienung. Da ich aber meist über SAT schaue, liegt die
    sowieso bloß auf dem Tisch rum...

    :winken:
     
  8. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Ersatz für 51-Röhre

    Ist ok deine Investitionsbereitschaft, 700,- Euro für einen 32 Zoll LCD.

    Da sind sogar Markengeräte drin, da die Preise für 32 Zoll LCD Fernsehegeräte momentan im freien Fall sind.

    Ich würde den Sony KDL-32S2530 empfehlen.

    Da ist auch schon DVB-T eingebaut und die anderen Sehwünsche werden mehr als genug abgedeckt.

    Der Inet Preis ist momentan bei 730,- Euro plus Versand.

    Aber so wie die Preise purzel wird das Gerät ca. Juni-Juli dein Wunschniveau erreichen.

    Auch der genannte Toschiba ist voll Ok, gibt es glaube ich auch in einer DVB-T Variante.
     
  9. pxxs

    pxxs Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Ersatz für 51-Röhre

    Danke für die Tipps.
    Mittlerweile tendiere ich allerdings zu einem 26 Zöller. Bei meinem maximalen Abstand zum Bildschirm von 2,5 m scheint mir das zu reichen, oder?
    DVBT-Tuner sollte eingebaut sein.
    Hat damit jemand Erfahrungen?
     
  10. chrische

    chrische Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    491
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Panasonic TU-HMS3
    AW: Ersatz für 51-Röhre

    Ob dir das reicht, können wir nicht beurteilen. Mir würde es glaube ich nicht langen. Das kommt halt auf jeden selbst an. Also mal welche anschauen gehen, das ist immer das sicherste ...
     

Diese Seite empfehlen