1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ermittler prüfen routinemäßig die Pleite von Pooth-Firma Maxfield

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Februar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.232
    Anzeige
    Düsseldorf - Die Pleite von Franjo Pooth (38), Ehemann von TV-Star Verona Pooth (39), mit seinem Unternehmen Maxfield wird derzeit routinemäßig von der Düsseldorfer Staatsanwaltschaft überprüft.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Ermittler prüfen routinemäßig die Pleite von Pooth-Firma Maxfield

    Tja, jetzt muss Verönchen noch nen paar mehr Halb-Nackedei Kalender machen um ihren Franjo aus der ***** zu helfen oder war es ne Gmbh?
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Ermittler prüfen routinemäßig die Pleite von Pooth-Firma Maxfield

    Tja, wird sich zeigen ob der Göttergatte für irgendwas persönlich haftet.
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Ermittler prüfen routinemäßig die Pleite von Pooth-Firma Maxfield

    Klar haftet der.
     
  5. Pavel2000

    Pavel2000 Silber Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    690
    AW: Ermittler prüfen routinemäßig die Pleite von Pooth-Firma Maxfield

    Lt. Homepage isses 'ne GmbH.

    Haften tut erstmal die Firma. Wenn er dann noch Firmen- und Privatvermögen sauber getrennt hat, dürfte bei ihm nichts weiter zu holen sein.
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Ermittler prüfen routinemäßig die Pleite von Pooth-Firma Maxfield

    Es ging um Ehegatten. Haftet der eine, haftet auch der andere.
     
  7. Pavel2000

    Pavel2000 Silber Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    690
    AW: Ermittler prüfen routinemäßig die Pleite von Pooth-Firma Maxfield

    O.K. Da habe ich das "der" falsch verstanden.
     
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Ermittler prüfen routinemäßig die Pleite von Pooth-Firma Maxfield

    Wenns ne GmbH ist dürfte er doch im schlimmsten Fall mit 25k € dabei sein oder? Eigentlich keine Summe über die man schlaflose Nächte haben sollte!

    Und im Worst-Case gehört halt alles seiner Frau und es gibt nix mehr zu holen für die Gläubiger! ;)
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Ermittler prüfen routinemäßig die Pleite von Pooth-Firma Maxfield

    Logisch. 25 Kilo-Euro sind Portokasse.
     
  10. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Ermittler prüfen routinemäßig die Pleite von Pooth-Firma Maxfield

    Das kriegt die dumme Gattin bestimmt schon Brutto für einen 30 minütigen Kurzauftritt in irgendwelchen "Panelshows" bei RTL oder Pro 7.
     

Diese Seite empfehlen