1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erfreuliche News in Sachen FreeXTV

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von RoliK, 2. Juli 2004.

  1. RoliK

    RoliK Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Information für alle FreeXTV Kunden

    Der Sender FreeXTV hat vor einigen Tagen das Verschlüsselungssystem SkyCrypt abgeschalten was zur folge hatte, daß alle FreeXTV Module (FreeXTV CI, Ice/SkyCrypt, Yellow Zetacm..) den Sender nicht mehr entschlüsseln konnten.
    Nun kam soeben die Mitteilung, daß anstelle von FreeXTV ein neuer Sender namens FullX-M mit diesem Modul ohne Updatekarte/Softwarewechsel und ohne zusätzliche Kosten zu empfangen ist.
    Dieser Sender wurde bereits auf Hotbird mit folgender Frequenz aufgeschalten und von uns erfolgreich getestet!
    Frequenz: 12577
    Polarization: H
    Symbolrate: 27500
    FEC: 3/4


    Auf Astra wird der Sender voraussichtlich ab 15.Juli aufgeschalten!
    Die Laufzeit des Senders soll bis zum Jahr 2010 erfolgen.


    Die FreeXTV Updatekarte wird somit nur dann benötigt, wenn man neben diesem Kanal auch FreeXTV + 2 Zusatzkanäle auf Hotbird weiterhin empfangen möchte.

    Wer anstelle von FreeXTV das komplette FullX Paket (neben Full-XM noch FullX1/2 auf Hotbird und FullX3 auf Astra) empfangen möchte, benötigt die FullXTV Smartcard zum Preis von 49,90 Euro mit Laufzeit bis 2010.

    Mit dem neuen
    BLUE ZETA CAM (Preis 79,90 Euro)
    kommt man ebenfalls in den Genuß des kompletten FullXTV Pakets bis 2010 ohne Smartcard!


    Mit diesen Erfreulichen Neuigkeiten wünschen wir allen ein schönes Wochenende.

    Mit freundlichen Grüßen
    Satmedia
    www.satmedia.com


    Quelle: http://www.satmedia.com/s_article.php?sid=69
     
  2. wolf

    wolf Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.626
    Ort:
    deutschland
    AW: Erfreuliche News in Sachen FreeXTV

    Wenn das stimmt. Ist das eine grosse Sauerei. Jetzt nachdem fast alle die upgrate Karte gekauft haben kommt die Information. Die späte Mitteilung ist einzig und alleine eine Abzockmethode von FreeX TV. Wennigsten der Modul Hersteller hält sich an das was er versprochen hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2004
  3. glums

    glums Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Geesthacht
    AW: Erfreuliche News in Sachen FreeXTV

    So ich habe es mal ausprobiert und tatsächlich es funktioniert,
    es läuft zwar noch nicht stabil bzw. das Bild friert ein aber es klappt.

    Das ist der selbe Sender wie Full2

    Full 2 klappt aber zurzeit auch nur ohne Ton aber ohne störungen
     
  4. MR2003

    MR2003 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Lahstedt
    AW: Erfreuliche News in Sachen FreeXTV

    Hallo,

    Neotion kümmerte sich um einen neuen Sender nachdem FreeX ja nicht mehr an den Verträgen festhalten wollte. Viel interessanter wird es doch wenn der neue Sender mit dem alten Modul und der alten Verschlüsselung ohne Probleme läuft...:rolleyes:

    Viel besser könnte Neotion den FreeX Menschen ja nicht Ihre eigenen Märchen widerlegen.... Der ganze Schlüsselproblemmist ist doch erlogen und erstunken...

    Michael
     
  5. cena100

    cena100 Guest

    AW: Erfreuliche News in Sachen FreeXTV

    Hi,
    entschuldigt, wenn ich mich hier anhänge, aber
    symbolisch mal folgenden Satz aus den FAQ auf der FreeX Seite

    5. Wie lange kann ich mit der Upgrade-Card Freex.TV sehen?
    Sie haben nun störungsfreien Empfang aller 3 Sender für 24 volle Monate

    Ich lese regelmäßig jetzt nur noch, dass man jetzt für 24 Monate 3 Sender empfangen kann.
    Kann es sein, dass nach Ablauf dieser 2 Jahre dann nicht nur die Freischaltung für Backroom und X-DreamTV endet, sondern auch für FreeX :confused:

    z.B. ist es anscheinend im Moment nicht möglich, FreeX wie bisher gegen Zahlung einer einmaligen Gebühr auf unbestimmte, na sagen wir längere Zeit ;), zu empfangen.
    Entweder man holt sich InX World für eine Jahresgebühr oder momentan noch die Updatekarte, die aber wie auf der Webseite steht, nur zeitlich beschränkt angeboten wird.
    Ist euch das bisher schonmal aufgefallen?

    Thx, John
     
  6. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Erfreuliche News in Sachen FreeXTV

    Ich hab gestern mal nen suchlauf gemacht um den neuen Sender zu finden. Der war tatsächlich offen in einer Bildqualität zu empfangen wie ich sie von vor 20 Jahren kopierten schlechten Videokassetten gewohnt bin. Und von der Qualität der Filmchen sollte man besser auch nicht reden. Heute in der Frühe bin ich beim Zappen auch mal draufgekommen und siehe da Werbung allerdings diesmal in guter Bildqualität. Also alle die sich darüber wieder aufregen dass der Sender auch ohne updatekarte zu kriegen ist und sie die teuren 40€ zahlen mussten. Das was ihr dafür kriegt ist auf alle Fälle erheblich besser als das was von fullX geboten wird. Sicher kann sich der Sender auch verbessern allerdings fürchte ich dass das wohl nicht passieren wird. Und bei FreeX hoffe ich dass da die ganzen Schwulen und Bifilme auf Backroom wandern und nicht mehr im normalen Programm gesendet werden. Wenn es auch im Raum München jemand gibt dem es leid tut die Karte gekauft zu haben kann sich gern an mich wenden. Ich kann so eine schon brauchen.

    Gruss Uli
     
  7. Maik7430

    Maik7430 Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Erfreuliche News in Sachen FreeXTV

    HalloHabe mir vor 3Monaten das Icecrypt Modul gekauft,konnte damit Free X TV
    sehen .Jetzt nach der Verschlüsselung habe ich bei Free X TV mir die Upgrade-
    card bestellt. Free X läuft aber nicht Bildschirm bleibt schwarz.Brauche
    ich doch ein anderes Modul ??Oder liegt es am Receiver habe eine Dream Box
    7000. Wer kan mir weiterhelfen.
    Mfg. Maik
     
  8. glums

    glums Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Geesthacht
    AW: Erfreuliche News in Sachen FreeXTV

    Sag mal werche Firmware du drauf hast auf deinem Modul
    und schau mal ob du bei den Versclüssellungen auf All gestellt hast.

    MFG
     
  9. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.797
    Ort:
    Mechiko
    AW: Erfreuliche News in Sachen FreeXTV

    Liegt zu 99% daran, das die eine nicht lizensierte Firmware nutzt, welche nicht mit den Update Karten funnzt.

    Sollte deine Firmware mit 0 anfangen, dann ist es die besagte.
    Mit der originalen FW geht es problemlos.
     
  10. w.klink

    w.klink Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    1.630
    Ort:
    Löbau
    Technisches Equipment:
    Antenne 40cm ASTRA, Invacom SNH-031 - Universal LNB
    Antenne 40cm Hotbird, sharp dot4 - Universal LNB

    TechniSat DIGIT Sat NCI
    AW: Erfreuliche News in Sachen FreeXTV

    Laut FreeX.de geht es bis FW v0.78;)

    MfG
    w.klink
     

Diese Seite empfehlen