1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erfahrungen mit Sony KDL 40 V 3000 AEP

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Eukalyptusbaum, 9. Januar 2008.

  1. Eukalyptusbaum

    Eukalyptusbaum Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Hallo,ich habe vor 1 Woche den Samsung LE 40 M 86 BD geliefert bekommen und war mit diesem Gerät überhaupt nicht zufrieden.Das Gerät brummte laut(bei Hintergrundlicht bis Stärke 9) und das Gehäuse und das Display spiegelt und reflektiert,dass es nicht mehr schön ist.
    Nun habe ich mir,auch wieder bei Amazon, den LCD von
    Sony KDL 40 V 3000 AEP bestellt.
    Hat hier jemand dasselbe Gerät und kann über Vor-u. Nachteile berichten?
    Bei Amazon gibt es überhaupt keine Rezensionen und auch allgemein im Internet findet man nur sehr wenig über diesen Full HD Fernseher(soll aber auch ein ganz neues Modell sein).
    Ich würde mich sehr über Eure Erfahrungsberichte freuen!
    Gruss Eukalyptusbaum:winken:
     
  2. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Ort:
    Bad Marienberg
    AW: Erfahrungen mit Sony KDL 40 V 3000 AEP

    Den hatte ich auch mal im Auge, aber die fehlenden 100 Hertz haben mich bisher abgehalten. Da du ihn dir eh bestellt hast, wäre es ganz hilfreich wenn du mal über deine Eindrücke berichten könntest. Was deine gesuchten Erfahrungswerte von anderen betrifft, wirst du vielleicht hier fündig: http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browse&forum_id=144
    Da gibts eigentlich für jedes Gerät ein paar brauchbare Informationen.
     
  3. Eukalyptusbaum

    Eukalyptusbaum Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Erfahrungen mit Sony KDL 40 V 3000 AEP

    Danke.Ich habe auch im Hifi-Forum nicht allzuviel gefunden.Ich weiss nicht,ob das nun negativ oder positiv ist.Über den Samsung wird ja auf knapp 90 Seiten diskutiert und meistens über die Fehler und Macken dieses fernsehers.Über den Sony fast gar nicht.Vielleicht ja positiv,dass man so wenig über den liest,er scheint ja super zu laufen.Die 100 Hz sind meiner Meinung nach nicht wichtig.Man kann halt schön damit werben,aber ich glaube nicht,dass man einen Unterschied sieht.Der M 86 hat auch keine 100 Hz und hat ein tolles Bild,auch bei Fussball,also schnellen Bewegungen,wo die 100 Hz ja so toll sein sollen.
    Ich werde natürlich berichten,wenn der Sony in meinem Wohnzimmer steht:)
     
  4. Go4Gold

    Go4Gold Junior Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    67
    AW: Erfahrungen mit Sony KDL 40 V 3000 AEP

    Jetzt schreib ich mal hier weiter, ist passender ;-)

    kennst du auch den 40W3000?
    http://geizhals.at/deutschland/a275073.html

    Hat halt gleich einen HD-DVB-C-Receiver mit drin, dieses 10bit Display und die x.v. Colour Technologie...

    Vor allem für den zusätzlichen Receiver scheinen mir die 140,- Aufpreis mehr als fair, oder?


    Und warum sollen beide LCDs eigentlich 6,2 Mio Pixel haben? 1920x1080 ergibt bei mir nur 2,07 Mio Pixel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2008
  5. Eukalyptusbaum

    Eukalyptusbaum Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Erfahrungen mit Sony KDL 40 V 3000 AEP

    Da ich bei Kabel Baden-Württemberg bin und die nun Ihre Verschlüsselung auf Videoguard umstellen,nützt mir der integrierte Hd-DVB-C Receiver nichts. Was die Pixel angeht,ich komm auch nur auf 2,07 Mio.Ich habe ihn jetzt halt mal bestellt.Im Saturn sah das Bild(HD-Zuspielung)auf jeden Fall schon mal gigantisch aus.Wenn das PAL-Bild auch klasse ist,dann behalt ich ihn:)
     
  6. Go4Gold

    Go4Gold Junior Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    67
    AW: Erfahrungen mit Sony KDL 40 V 3000 AEP

    ach hat der W zwar einen DVB-C-Receiver, aber keinen CI-Schacht, der auch für Kabel Deutschland nötig wäre um die Privaten sehen zu können?
     
  7. Eukalyptusbaum

    Eukalyptusbaum Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Erfahrungen mit Sony KDL 40 V 3000 AEP

    Bei KabelBW gibt es NOCH keine Grundverschlüsselung.Ich kann alle Privaten sehen ohne extra zu zahlen.
    Ich bin eigentlich auch kein Fan von SONY,aber ich lasse mich jetzt mal überraschen:eek:
     
  8. Go4Gold

    Go4Gold Junior Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    67
    AW: Erfahrungen mit Sony KDL 40 V 3000 AEP

    Und weisst du wie´s mit dem CI-Slot aussieht? Kann keine Angaben dazu finden.
     
  9. Eukalyptusbaum

    Eukalyptusbaum Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Erfahrungen mit Sony KDL 40 V 3000 AEP

    So,es ist soweit.Heute ist mein neuer Sony KDL 40 V3000 eigetroffen und ich muss sagen: ICH BIN BEGEISTERT!!!
    Ausgepackt,Standfuss angeschraubt,an meinen Humi 1000 C und meinen BD-Player angeschlossen und eingeschaltet.
    Musste natürlich erstmal das Bild gescheit einstellen,da die Werkseinstellung unter aller Kanone ist.
    Das ging aber eigentlich recht flott.
    Habe jetzt den ganzen Abend an den Einstellungen gefeilt und bin echt überrascht. Das PAL-Bild analog ist,wie erwartet, nicht der Bringer.
    Das Bild über Kabel Digital ist klasse und BluRay schauen ist genial:LOL:
    Ich stell hier mal meine Einstellungen rein,die sich aber vielleicht auch nochmal leicht ändern:

    Einstellungen über HDMI für normales Fernsehen und den BluRay-Player:

    Bild=Standard

    Hintergrundlicht:5

    Kontrast:90

    Helligkeit:47

    Farbe:47

    Farbtemperatur:Warm 1

    Bildschärfe:15

    Dyn.Reg.:niedrig

    MPEG Rauschunterdrückung:aus

    Schwarzkorrektur:aus

    Verb.Kontrastanhebung:aus

    Gamma:aus

    Weißbetonung:aus

    Farbraum:weit

    Filmmodus:Autom.1

    Energiesparen:aus

    Lichtsensor:aus

    Alles in allem wirklich ein klasse Gerät.Bin froh,dass ich endlich MEINEN LCD gefunden habe.

    P.S.: 1080p24Hz Darstellung könnte nen Tick besser sein,aber geht in Ordnung.Ein wirklich minimales Ruckeln bei ganz genauem Hinsehen ist zu entdecken.

    Gruss Eukalyptusbaum:winken:
     
  10. Go4Gold

    Go4Gold Junior Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    67
    AW: Erfahrungen mit Sony KDL 40 V 3000 AEP

    danke für die interessanten Eindrücke!

    Ist das PAL-Bild besser oder schlechter als beim Samsung?
     

Diese Seite empfehlen