1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erfahrungen mit Kombitunern DBV-T / Analog ?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von DigiKls, 15. Januar 2005.

  1. DigiKls

    DigiKls Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2004
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Da alle getesteten DBV-T PCI Karten in meinem Zweit-PC Probleme im Zusammenspiel mit einer ATI GraKa mit Analog-Tuner bereiteten, hatte ich vor, zu warten, bis die externe USB Box von Nebula wieder lieferbar ist.
    Nun sah ich neulich in einer Anzeige von Sa**** einen PC mit Analog und DBV-T Tuner. Eine GraKa mit Kombituner wäre sicherlich eine interessante Alternative.
    Hat jemand schon Erfahrungen gemacht oder hat Hinweise?

    / Klaus
     
  2. mcihael

    mcihael Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    592
    Ort:
    WI
    Technisches Equipment:
    Digipal 2, Philips DTR 1000, Medion MD 29006, Artec T1
    AW: Erfahrungen mit Kombitunern DBV-T / Analog ?

    Hm, das Teil im PC vom "Geiz-ist-Geil" dürfte wahrscheinlich die "Media-Center"-Karte von Pinnacle sein. Meinungsäußerungen zu dem Ding wirst Du sicherlich im Forum "Digital TV am PC" finden können.

    Michael
     
  3. DigiKls

    DigiKls Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2004
    Beiträge:
    8
    AW: Erfahrungen mit Kombitunern DBV-T / Analog ?

    Danke für den Link. Ja, da steht einiges :)
     

Diese Seite empfehlen