1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erfahrungen mit dem PR Fox

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von 1.Lulatsch, 24. Oktober 2005.

  1. 1.Lulatsch

    1.Lulatsch Junior Member

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    49
    Anzeige
    Premiere bietet den Receiver für einen Euro an. Da ich am Überlegen bin, ob ich ihn mir hole, hätte ich gerne eure Erfahrungen mit dem Receiver gewusst. Was könnt ihr berichten? Wichtig ist für mich, ob ich ich den Jugendschutz umgehen kann z.B. durch ein Software-Update. Gibt es auch andere Software als die von Humax?
     
  2. Million$Clint

    Million$Clint Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Zentrale der Macht
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Erfahrungen mit dem PR Fox

    Ich habe meine alte d-Box 2 kostenlos gegen einen PR-FOX C getauscht und bisher nur gute Erfahrungen gemacht:
    - sehr gute Bildqualität
    - keine Aussetzer/Ruckler mehr
    - schnelle Umschaltzeiten

    Den Jugendschutz kann man nicht umgehen, andere Software ist mir nicht bekannt.

    Gruß
    Matthias
     
  3. grasundhuepfer

    grasundhuepfer Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Erfahrungen mit dem PR Fox

    Kann mich dem Kommentar nur anschließen. Bin mit meinem PR Fox auch sehr zufrieden. Auch wenn das Signal mal nicht so gut ist, macht mein Fox keine Probleme. Besitze auch einen Technisat PK, der da öfters mal Probleme bereitet. Der Humax hat sich bei mir bisher noch nie aufgehangen, die Umschaltzeiten sind irre schnell und die Menüführung und das Design auch okay. Nur der EPG mit der Vorschau der Programme wird nicht gespeichert und immer neu in den Speicher geladen, was etwas dauern kann.

    Grüße
    grasundhuepfer
     
  4. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    AW: Erfahrungen mit dem PR Fox

    Naja, der PR Fox ist schon ein solides Gerät (der d-box-2 mit Originalsoftware klar überlegen), aber der EPG ist eine Katastrophe:
    1. Beim Laden des EPG sind Bild und Ton weg!
    2. Infos erhältst du (auch im eigentlichen EPG) so wie über die Info-Taste auch nur für die laufende und folgende Sendung!
    3. Die Infos werden nicht immer vollständig geladen, brechen manchmal mitten im Satz ab!
    Daran hat leider auch die neue Software nichts geändert. Allerdings kann man jetzt auch die lobenswert ausführlichen Infos bei 3sat oder im Theaterkanal ohne "Seitensprung" vollständig lesen, auch wenn sie länger als 2 Seiten sind.
     
  5. Odiwams

    Odiwams Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Neu Fünfland
    AW: Erfahrungen mit dem PR Fox

    Hallo zusammen

    für den Fall das jemand Premiere über diese PR Fox Box empfangen kann, hätte ick mal'ne Frage zum Sportportal :

    Wenn ich eine Option ausgewählt habe und z.B. das Formel 1 Rennen inkl. Nachberichterstattung vorbei ist, schaltet die "Box" automatisch wieder zurück aufs Sportportal ! Ist das normal ? In den Einstellungen hab ich nichts gefunden, was das ändern könnte. Es macht das Aufzeichnen einer Übertragung, die auf der selben Option etwas später ausgestrahlt wird, unmöglich.

    Thx für Eure Tipps
    Odiwams
     
  6. Buccaneerfan

    Buccaneerfan Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    627
    Ort:
    Nauheim
    AW: Erfahrungen mit dem PR Fox

    Was würdet Ihr empfehlen als Bildsignal zum Anschluss an einen Sony 16:9-Röhrenfernseher?
    16:9 und den Fernseher auf Smart oder Wide?
    4:3 und den Fernseher auf Zoom?
     
  7. Buccaneerfan

    Buccaneerfan Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    627
    Ort:
    Nauheim
    AW: Erfahrungen mit dem PR Fox

    Das mit den Optionen ist eh' ein Ärgernis imho im Sport Portal...
    Wenn ich z.B. Football schaue und mal kurz in ein anderes Programm zappe lande ich wieder im Portal statt auf der zuletzt gewählten Option.:mad:
     
  8. zaphod123

    zaphod123 Guest

    AW: Erfahrungen mit dem PR Fox

    Den Receiver natürlich auf 16:9 stellen - ihn dann mit einem vollbeschalteten RGB-tauglichen Scartkabel mit dem Sony-TV verbinden und diesen auf "Auto-Format" stellen.

    Bei mir stellt sich der Sony dann bei 16:9-Sendungen automatisch auf "wide" und bei 4:3-Sendungen automatisch auf "4:3".

    Grüße,
    Zap



     
  9. Million$Clint

    Million$Clint Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Zentrale der Macht
    Technisches Equipment:
    Technisat
  10. zaphod123

    zaphod123 Guest

    AW: Erfahrungen mit dem PR Fox

    Du hast doch schon eine korrekte Antwort in dem Thread erhalten - von "Wilfried56"

    Stell Deinen Fernseher auf "Auto Format" und den Receiver (wie oben von mir erwähnt - mit RGB-tauglicher Scartverkabelung) auf 16:9. Dann bekommst Du das korrekte Ergebnis.

    (Die von Dir beschrieben Balken treten bei Filmen auf, die eben nicht in 16:9 gesendet werden, sondern ein noch breiteres Format haben - wie von "Wilfried56" ja erwähnt)

    Zap

     

Diese Seite empfehlen