1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erfahrungen Digicorder S1

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Travis1904, 25. Mai 2004.

  1. Travis1904

    Travis1904 Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Anzeige
    Hallo,
    ich bin ein genervter Humax 5900er Besitzer. Genervt vor allem deswegen, da es nicht möglich ist einen DD 5.1 Ton über den Humax zu empfangen und es dieser Firma auch nicht möglich ist, diesen Fehler zu beheben. Deswegen suche ich nach einer Alternative und finde den S1 ganz gut. Wie sind eure Erfahrungen damit? Ich habe gesehen, dass es die Festplatte in mehreren Grösse gibt. Wieviel kann ich den mit der 40 GB Platte aufnehmen? Über eine/mehrere Antwort/en freut sich
    Trav
     
  2. dr_squalo

    dr_squalo Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Heidelberg
    Hi
    hab den Digicorder S1 mit 80er Platte nun seit
    2 Wochen und ziemlich enttäuscht von dieser Box!
    Nur Aufhänger, Bild friert sofort ein, andauernd Tonausfälle. Wenn man dann Stecker online zieht und wieder reinsteckt geht's dann wieder bis zum nächsten Einschalten.

    Wenn mann aufnimmt knarrt die Platte unangenehm und der Ton bleibt sporadisch weg. Das kann man sich dann echt nicht länger als 3Min. geben wüt

    SW-Update habe ich via Sat. schon durchführen lassen. Keine Veränderung.

    Ich glaube das Ding hat alpha-Bastel-Status. Kein Deut besser als die "viel geschundenen" Humax.
    Made in Todays-Germany, halt!
     
  3. tschlueter

    tschlueter Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Hallo,

    ich habe ihn seit drei Wochen mit einer 80er Platte (Samsung). Einmal habe ich es geschafft ihn zum Absturz zu bringen - im selben Moment, als die Timeraufnahme gestartet wurde habe ich auf Pause gedrückt. Danach ging nur noch ansehen oder Aufnahme abbrechen. Habe allerdings nicht probiert, ob das nachvollziehbar ist.
    Ansonsten: Im Betrieb leiser als mein (neuer) Panasonic VHS-Rekorder, RGB funktioniert mit dem Grundig Sydney. DD habe ich allerdings nicht in Benutzung - dort soll es im Live Betrieb Probleme mit Yamaha Verstäkern geben.
    Die Bedienerführung ist einfach. Sogar (kein Scherz) unsere 2 Jährige Tochter schaffte es eine Festplattenaufnahme der Biene Maja zu starten - in nur 10 Minuten, in denen meine Frau abwesend war. läc
    Die Timeshift Funktion nutzen wir eigentlich jeden Abend, da die Kinder erst um 20:30 im Bett sind. Wie gesagt, bislang hat das Gerät nur einmal nicht das gemacht, was es sollte.
     
  4. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
    @dr_squalo
    Hallo,
    schon mal drüber nachgedacht, das dein Gerät vielleicht defekt ist, und deshalb so reagiert? Denn von solchen Phänomenen ist mir nichts bekannt. Vielleicht ist es auch ein Überhitzungsproblem, wenn du die Box in zu engem Raum Platziert hast.

    mfg Norbert
    --------------
    Digital-TV Infobase
     
  5. dr_squalo

    dr_squalo Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Heidelberg
    Hat ich auch gedacht. Hab dem Händler das erzählt und der meinte, dass die Signalstärke des Digitalempfangs zu schwach sei.
    Hab mir mal jetzt ein Verstärker geholt. Mal schauen am Wochenende ob's was bringt. Ich glaub ja eher nicht. Der wollte mich wohl nur hinhalten und das Gerät nicht umtauschen. durchein
     
  6. pierrelli

    pierrelli Junior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2001
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Dortmund
    Ich habe den S1 mit ner 80er Festplatte seit 5 Monaten. Es ist das geilste Gerät was ich mir in den letzten Jahren angeschafft habe. Von der Bedienung her genial (selbst meine Frau kommt damit klar), vom bild und Ton her kaum zu verbessern. Das einzige Manko ist der hohe Stromverbrauch im Standby lt. Stiftung Warentest. Ansonsten hat der S1 jeden bisher durchgeführten Testvergleich in diversen Zeitschriften gewonnen.

    Und nicht zu vergessen den superben EPG. Auch hier gibt es kein Gerät, welches mehr bietet. Ich würde mir das Gerät immer wieder kaufen.
     
  7. Thomas5

    Thomas5 Guest

    Ich kann pierrelli eigentlich nur zustimmen. Ich habe das Gerät seit Januar und bin sehr zufrieden damit. Und wenn mit der nächsten Software-Version dann (endlich) die Schnittfunktionen kommen, würde ich persönlich den S1 als das derzeit beste Gerät am Markt bezeichnen.
     
  8. video

    video Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Gifhorn
    Hallo!

    Mal nicht ganz so euphorisch! Die oben beschriebenen Probleme hatte ich auch mit ner
    80er Platte! wüt Weiß nun nicht, ob dass an der Festplatte oder am Softwarstand des Gerätes lag!
    Habe den S 1 genervt wieder zurückgegeben und suche jezt nach passendem Neugerät!
    Des Weiteren kann der S1 immer noch keinen Dolby Digital 5.1 stream aufnehmen, besitzt keine Schnittfunktion und hat keinen zweiten Tuner, von USB-Anschluß mal ganz zu schweigen! winken
    Die Bildqualität war bei meinem Gerät sowohl
    beim Direktstream als auch über Festplatte unter aller Sau!
    Mmmmmmhhh ein Einzelfall! Ich weiß nicht! Potentielle Käufer sollten sich in den div. Foren recht gut umschauen und dann selbst entscheiden!
    Ich freue mich mit den glücklichen S 1 Besitzern
    und hoffe, dass das so bleibt (ehrliiiiccchhhh!)!
    Bei mir war es leider nicht Liebe auf den ersten Blick!

    Schönes Pfingstwochenende


    Video ha!
     
  9. Thomas5

    Thomas5 Guest

    @video:
    Lass mir doch meine Euphorie winken Ich bin mit dem Gerät (vor allem der sehr durchdachten Benutzerführung) sehr zufrieden und stehe auch dazu. Aber noch ein paar Anmerkungen zu deinem Posting:

    - Wie kommst du darauf, dass der S1 kein DD 5.1 aufnehmen kann? Geht problemlos!

    - Schneidefunktion kommt (wie oben geschrieben) mit dem nächsten Softwareupdate. Wurde auf der Technisat-Hausmesse vor ein paar Wochen bereits vorgestellt.

    - Einen zweiten Tuner wird der S1 NIE bekommen. Im übrigen bewegen sich Twin-Receiver auch in einer etwas anderen Preisklasse.
     
  10. video

    video Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Gifhorn
    Hi!

    Ich komme wie folgt auf diese Aussage!
    Das Gerät, welches ich im April 04 vorübergehend
    hatte, konnte es nicht! Softwarstand war irgendetwas Anfang des Jahres!
    Eine Nachfrage bei der Technisat-Hotline ergab, dass der Technisat keinen -- DD 5.1 -- Ton aufnehmen kann! Ich rede jetzt nicht von Prologic aus Stereoton sondern 5.1 DD Ton!

    Also mein Gerät von Ende April diesen Jahres konnte es nicht und Technisat hat es mir bestätigt, zusätzlich zum schlechten Bild war das der Grund für meine Rückgabe (von der Software mal abgesehen)! sch&uuml
    Ich will das Gerät hier nicht madig machen, aber das waren meine Erfahrungen! Vielleicht hatten ja andere mehr Glück! Wenn die Software und die Bildqualität stimmen, dann hätte ich auch Interesse! Denn der S 1 hat auch einige gute Seiten!


    Video
     

Diese Seite empfehlen