1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erfahrung mit UFD 515 ?

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Nici, 29. April 2003.

  1. Nici

    Nici Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Asperg
    Anzeige
    Hallo,

    hat jemand Erfahrungen mit diesem Gerät (oder dem UFD 540) Ich würde denn Reciever (515) für 260 Euro bekommen.
    Ist das ein guter Preis?

    Vielen Dank für Infos
    Grüßle Nici
     
  2. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Ja, ich habe Erfahrung, hatte das Gerät etwa 6 Monate. UvPE war bei 349,-Euro, allerdings bekommt man das Teil schon für 299,-Euro neu, die von Dir genannten 260,-Euro empfinde ich als zu hoch, für das gleiche Geld bekommst DU einen baugleichen Hyundai 830HCI, welcher erstens noch mit einer Festplatte versehen werden kann, desweiteren patchbar ist, eine ergonomischere Fernbedienung hat, stabiler läuft und der SUpport unproblematischer ist. Desweiteren ist auch die Software besser, zeigt z.b. die laufende und die nachfolgende Sendung an. Kathrein ist gerade beim Support sehr hochnäsig, bei Hyundai wird einem (gerade im HDTE-Forum) eher geholfen.
    Ich würde den 515 für 260,-Euro nicht mehr kaufen, für 150,-Euro wäre es ok.

    <small>[ 30. April 2003, 03:06: Beitrag editiert von: digitalreceiver24 ]</small>
     

Diese Seite empfehlen