1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erfahrung mit Telestar TPVR 1 DVB-T Receiver, 80 GB

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Digital_gucker, 5. August 2008.

  1. Digital_gucker

    Digital_gucker Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Ruhrgebiet
  2. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Erfahrung mit Telestar TPVR 1 DVB-T Receiver, 80 GB

    Das ist ein Telestar der zugekauft wird ,d.h. er wird n i c h t von technisat produziert
     
  3. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Erfahrung mit Telestar TPVR 1 DVB-T Receiver, 80 GB


    Eine weisse Entscheidung.

    DVB-T Twin Receiver mit PVR waren mal so um 2005 die innovativsten Receiver auf dem DVB Markt.

    Man erinnere sich an den Siemens Gigaset M740 AV.

    Leider hat Siemens und diverse Firmen nicht weiterentwickelt.

    Aber zu kaufen gibt es die Dinger alle noch.

    Sind sogar günstiger als noch vor 2-3 Jahren

    Siehe einfach mal hier http://www.preissuchmaschine.de/preisvergleich/produkt.cgi?kid=3-867&sort=preis

    Eine andere Alternative wäre, wenn man auch einen neuen Fernseher braucht, einen solchen mit DVB-T Tuner zu nehmen.

    Die sind nicht schwierig zu finden da mittlerweile massenhaft hergestellt.

    Dazu eine DVB-T HDD PVR mit Einzeltuner.

    Z.B den TechniSat DigiCorder T1...
     
  4. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Erfahrung mit Telestar TPVR 1 DVB-T Receiver, 80 GB

    Zu empfehlen ist auch der

    Topfield TF5000PVR-T (160GB)

    Das ist ein DVB-T Twin HDD PVR.

    Um die 280,- Euro.

    Das ist billiger als noch vor 2-3 Jahren.
     
  5. Digital_gucker

    Digital_gucker Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Erfahrung mit Telestar TPVR 1 DVB-T Receiver, 80 GB

    Hallo, ist der Topfield TF5000PVR-T und der Siemens Gigaset M740 AV einfach zu bedienen, zzt. habe ich folgende Receiver :
    Nokia Dbox 2 - Yadi 2.2.0.0,
    Technisat Digital PK.

    Haben die beiden Receiver auch die Möglichkeit mit dem PC verbunden zu werden um aufgenommene Sendungen zu archivieren?

    Gruss Sven
     
  6. NurAstra19

    NurAstra19 Junior Member

    Registriert seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Franken
    AW: Erfahrung mit Telestar TPVR 1 DVB-T Receiver, 80 GB

    TELESTAR DIGISTAR DVR T 80 - (SiehFern INFO Komfort EPG - Technisat) verkauft jetzt teleropa.de für 200,00 EUR+Versand
     
  7. Digital_gucker

    Digital_gucker Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Erfahrung mit Telestar TPVR 1 DVB-T Receiver, 80 GB

    Hallo,

    hat der TELESTAR DIGISTAR DVR T 80 einen Twin Tuner?

    Ist der EPG identisch mit dem von Technisat?

    Wie ist der Empfang bei diesem Receiver?

    Gibt es im Netz Screenshots von der Bedienoberfläche?

    Gruss Sven
     
  8. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Erfahrung mit Telestar TPVR 1 DVB-T Receiver, 80 GB

    Nein, da dieser nahezu Baugleich mit TechniSat DigiCorder T1 ist.

    Der ist auch kein Twin.

    Ja.

    Vermutlich.

    Wir haben den TechniSat DigiCorder T1.

    Der hat keinerlei Empfangsprobleme.

    Hier:

    http://www.technisat-daun.de/download/de/man/998.pdf

    Ist zwar die Bedienungsanleitung des TechniSat DigiCorder T1.

    Die Oberfläche entspricht der des TELESTAR DIGISTAR DVR T 80.
     
  9. stoppoker

    stoppoker Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2009
    Beiträge:
    1
    AW: Erfahrung mit Telestar TPVR 1 DVB-T Receiver, 80 GB

    Hallo,
    habe seit ein paar Jahren Telestar TPVR 1 Tuner/Recorder, wo kriege ich Infos wie ich aufgenommene Sendungen auf den Computer übertragen kann ? (Kann ich auch über meinen DVD Recorder von dem Gerät auf DVD brennen?) Die Festplatte ist fast voll so das es knapp wird ich will natürlich keine Aufnahmen löschen !

    mfg Christian
     
  10. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Erfahrung mit Telestar TPVR 1 DVB-T Receiver, 80 GB

    Hier ist die Bedienungsanleitung des Telestar TPVR 1

    http://telestar.christo.net/download/manuals/bda_tpvr1.pdf

    Da steht

    Der DVD Recorder ist genauso wie ein VCR anzuschliessen.

    Über diese Asnchlussart kann man natürlich auch Sendungen (analog) überspielen, wobei diese DVD gebrannt wird .

    Grundsätzlich wäre herauszufinden ob die Festplatte FAT (16/32) formatiert ist.

    Wenn ja, kann man diese in einem vorbereiteten Wechselrahmen am Computer einstecken.

    Dann irgendeiner der vielen Internet Anleitung folgen wie man TS Dateien auf DVD bringt.
     

Diese Seite empfehlen