1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erfahrung mit:Spaun - Terrestik-Antennen-Relais TAR 5?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Japie, 31. Mai 2010.

  1. Japie

    Japie Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Nach längerem Suchen habe ich nun das
    Spaun - Terrestik-Antennen-Relais TAR 5

    gefunden.Dieses muss ich mit 5 V über die Antennenleitung speisen,was hiermit:

    DVB-T Strom-Einspeisung mit Netzteil: Amazon.de: Elektronik

    möglich sein sollte.Wenn man nun das Netzteil fernschaltbar macht,hat man einmal die Umschlatung im TAR5 und gleichzeitig die Versorgung für eine eventuell genutzte DVB-T Aktivantenne.

    Ist das so ok oder mache ich einen Denkfehler?
    Hat schon jemand praktische Erfahrungen mit dem TAR5,denn ich habe da sehr gegensätzliche Nutzerurteile gelesen.Schreibt doch bitte mal eure Erfahrungen!
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Erfahrung mit:Spaun - Terrestik-Antennen-Relais TAR 5?

    Das Netzteil brauchst Du gar nicht unbedingt, Du kannst im TV-Gerät DVB-T: "aktive Antenne" einstellen, sobald Du auf DVB-C umschaltest, schalten die 5 Volt ab. ;)
     
  3. Japie

    Japie Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Erfahrung mit:Spaun - Terrestik-Antennen-Relais TAR 5?

    Diese Möglichkeit habe ich bei meinem Fernseher leider nicht.Es liegt in keiner Betriebssituation 5 V an(schade!)
     
  4. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Erfahrung mit:Spaun - Terrestik-Antennen-Relais TAR 5?

    Echt schade, na dann eben doch mit Netzteil ;)
     

Diese Seite empfehlen