1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

erdungskabel zwischen HDD und gehäuse

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von verpasser, 14. Juli 2004.

  1. verpasser

    verpasser Junior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    michael55 hat im HDT forum mitgeteilt, dass eine leitende verbindung zwischen HDD gehäuse und HST/HSS gehäuse das gerät stabiler machen kann. hyundai soll inzwischen für einige geräte auch offiziell ein kabel zur herstellung dieser verbindung mitliefern. ich habe also ein kabel eingebaut, und beim spulen schon eine verbesserung festgestellt. alles weitere lest ihr im HDT forum im thread "HST-110H; hänger bei 4x vorlauf" nach.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2004

Diese Seite empfehlen