1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erdung an Dachantenne gekappt ! Problem ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Aktobis, 7. September 2001.

  1. Aktobis

    Aktobis Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Rodgau
    Anzeige
    Hallo,

    bin gerade umgezogen und fertig mit der Montage meiner DigiSat Anlage. Danach habe ich einige störende Kabel gekappt, darunter war ein reines Erdungskabel (Bleistift groß), welches an die alte Dach-Hausantenne geführt hat !! Nun meine Frage, ist das ein Problem, wenn ich dieses Kabel durchtrennt lasse ???
    Danke für Eure Antworten im voraus
    ein ahnungsloser
    Aktobis
     
  2. juppi

    juppi Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Solingen
    Das Erdkabel muß wieder dran. Haut dir der Blitz rein und die Versicherung sieht ein Erdkabel in zwei Teilen kannst Du den Schaden selber tragen.
     
  3. pitm

    pitm Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Obertraubling
    ausser versicherung normalerweise nicht nötig
     

Diese Seite empfehlen