1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erdoga Partei droht verbot in der Türkei

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von ukroll96, 31. März 2008.

  1. ukroll96

    ukroll96 Guest

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. März 2008
  2. Executor

    Executor Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    11
    AW: Erdoga Partei droht verbot in der Türkei

    Richtig so!!! Weg mit den in der Steinzeit lebenden, islamistischen Klerikalfaschisten. Keine Macht den Radikalen. Für eine aufgeklärte, offene und freie Gesellschaft.
     
  3. fenerdelisi

    fenerdelisi Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2007
    Beiträge:
    25
    AW: Erdoga Partei droht verbot in der Türkei

    Eigentlich freue ich mich darüber, dass diese partei endlich gestopptr wird, weil eine islamisierung stattfindet und die trennung von staat und religion nicht mehr gegeben ist.

    auf der anderen seite: ist so etwas demokratisch?

    schwierig schwierig...

    sowas erleben wir übrigens überall- hier in deutschland haben wir diese diskussion über die NPD- wobei es in der türkei nicht mal eine erst zu nehmende diskussion gibt- auch eine machenschaft der politik erdogans...
     
  4. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Erdoga Partei droht verbot in der Türkei

    Wo ist das konsequent gegeben? In der Türkei ist es wohl eher eine Unterordnung der Religion unter dem Staat.
     
  5. fenerdelisi

    fenerdelisi Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2007
    Beiträge:
    25
    AW: Erdoga Partei droht verbot in der Türkei

    ok hast recht war blöd ausgedrückt:)

    sagen wir es so: die religion spielt mittlerweile eine gefährlich große rolle in der politik der akp- und das darf nicht sein!
     
  6. Executor

    Executor Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    11
    AW: Erdoga Partei droht verbot in der Türkei

    Tja. Der größte Feind für die Demokratie ist immer noch die Demokratie selbst.

    Und sich sanftmütig gegenüber den Grausamen zu verhalten, bedeutet nichts weiter als Grausamkeit gegenüber den Sanftmütigen.

    Daraus folgt:

    Radikalen kann und sollte man nur mit ihren Mitteln begegnen.
     
  7. fenerdelisi

    fenerdelisi Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2007
    Beiträge:
    25
    AW: Erdoga Partei droht verbot in der Türkei

    naja- es kommt darauf an.

    ich fänd es sinnvoller, die ursachen dieser radikalisierung anzupacken.

    aufklärung kann auch nie schaden...

    in diesem fall gibt es nur das problem, dass die akp eine zu große macht hat und selbst bestimmt was aufgeklärt wird. ich befürchte, sogar die pressefreiheit ist eingeschränkt unter der akp. der ministerpräsident persönlich hat karikaturisten, schriftsteller und jornalisten angeklagt. außerdem werden zur zeit einige schriftsteller in haft gehalten, die deutlich gegen die akp waren.

    tja, wie gesagt...

    schwierig schwierig
     
  8. Executor

    Executor Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    11
    AW: Erdoga Partei droht verbot in der Türkei

    Nö. Dafür hatte die Menschheit Jahrtausende Zeit, um bis heute zu begreifen, dass Dogmatismus und sonstiger ideologischer Irrsinn nur eines bewirkt. Nämlich ihre eigene Vernichtung. Verbieten diese ideologischen Einpeitscher, Hetzer und Menschheitsverführer. Wer sich nicht dran hält, kurzer Prozess.

    Man stelle sich das nur am Beispiel Palästina vor. Jüdische und palästinensische Kinder wachsen ohne den Einfluß ihrer radikalisierten Eltern auf. Es bedarf wirklich nur eine Generation um die Gewaltspirale zu durchbrechen, wenn der Hass nicht weitergegeben werden kann. Ich weiß, eine Illusion. aber so einfach könnte es sein.
     
  9. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Erdoga Partei droht verbot in der Türkei

    Dazu hatte die Menschheit ebenso Jahrtausende lang Zeit und hat dies auch oft genug probiert. Mit dem Ergebnis, daß es an der ganzen Situation überhaupt nichts geändert hat.
     
  10. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Ort:
    Ankh-Morpork
    AW: Erdoga Partei droht verbot in der Türkei

    Das würde nur dann funktionieren, wenn die Lebensumstände auch gleich wären. Wenn die einen Kinder aber perspektivlos in Armut aufwachsen, während die anderen eine Aussicht auf ausreichenden Wohlstand haben, wird die benachteiligte Gruppe irgendwann mit irgendeiner Ideologie genauso radikal wie die Eltern.

    Man müsste nur genügend Geld in diese Gebiete pumpen und die Reihen der Radikalen würden sich schnell lichten und die Anzahl gefährlicher Gewalttäter würde unter den kritischen Wert fallen. So wie es jetzt ist, haben die radikalen Gruppierungen gar keine Schwierigkeiten, immer neue Leute zu rekrutieren und die Gewaltspirale bekommt immer neues Futter.
     

Diese Seite empfehlen