1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Epsilon 2AD

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von alfmuc, 11. Oktober 2002.

  1. alfmuc

    alfmuc Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Haar
    Anzeige
    Hallo,
    ich will mir demnächst eventuell die Epsilon 2AD kaufen. Hat jemand Erfahrung damit?
    Gruß Alfmuc
     
  2. ebaer

    ebaer Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2001
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    hallo,
    habe den baugleichen von Hirschmann 3500AD,
    ist jetzt schon 2Jahre alt, war damals teuer,
    kann analog und digital, als Twin-Receiver nutzbar,
    EPG geht nicht richtig (war laut Radix nie geplant).
    Was soll er denn kosten ?
     
  3. epsilon1

    epsilon1 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    78
    Ort:
    zwischen FFM und Gießen
    Hallo,
    es gibt seit ca. 1 Jahr den Nachfolger 2AD (ohne den Namen Epsilon). Der Aussage "EPG geht noch nie richtig, war von Radix nie so geplant" muß ich widersprechen, stimmt nicht und wurde nie getätigt, EPG funktioniert. Nur manche Sender haben einfach keine EPG!
    Der Nachfolger hat mit dem älterem von der Technik her nur den Analogen Teil gleich. Digital ist eine modernere, schnellere Technik eingesetzt. Leider aber ohne Timer.
    mfg epsilon
     

Diese Seite empfehlen