1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Episode 4 - es wird immer schlimmer...

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Tex Murphy, 8. April 2001.

  1. Tex Murphy

    Tex Murphy Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2001
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo,

    zumindest bei mir wurde es mit zunehmender Laufzeit schlimmer.
    Am Anfang ging Dolby Digital relativ gut, doch plötzlich gab es die ersten Aussetzer. Nach ca. 45 Minuten war die Box nur noch im "Deutsch"-Modus, wollte dann auch erst nach einigen Minuten wieder Dolby Digital übertragen.
    Danach ging es einige Zeit gut, verlor dann ein zweites Mal den Stream und beim dritten Mal war dann für ca. 30 Minuten kein Dolby Digital mehr verfügbar. Allein das Bild war ok, aber der Ton war selbst in den Dolby Digital-Phasen teilweise, jedenfalls bei mir, etwas getrübt und vor allem auf der Rear-Kanälen nicht ganz sauber - es gab ab und zu geringe Störungen.
    Insgesamt war die "Downtime" von Dolby Digital größer als bei der Episode1, da erspare ich mir das Lob für Premiere, dass sie es doch wenigstens versuchen würden. Wenn sie die Technik anbieten (und das kann man bei den Gebühren verlangen), dann erwarte ich auch, dass solche technischen Neuerungen getestet sind und funktionieren.

    Tschüss

    Tex
     
  2. jamway

    jamway Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    10
    Ort:
    wieso
    Nunj also das bild war ja auch nich grad der renner. Am Anfang bei den Javas, gab es überlagerungen in schnellen bewegungen, als hätte man mit ne ne alte Kamera benutzt. Auserdem is der Sender auf Studio UNiversal umgeschaltet (was soll das) und die zahlreichen aussätzer im Bild und Ton sind ja schon bekannt. Auserdem ging das 16/9 Signal kurz verloren, und der fernseher hat in 4/3 umgeschaltet. Also das kann man seinen Kunden ja echt nicht antuhen. Ich will schliesslich Fernsehen gucken, und nicht Experimentieren
     
  3. Sucker

    Sucker Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2001
    Beiträge:
    32
    Ich kann dir nur zustimmen. Ich hatte exact dieselben Fehler. Das mit dem trüben Ton ist mir nicht aufgefallen. Allerdings ist der Ton bei DD bei Premiere (auch Cinedom) ca. 0,3sek VOR dem Bild bzw. ggü dem normalen audio Stream (ich hab zwei d-boxen der 2ten Generation und hab sie parallel laufen lassen), was man teilweise sehen kann. Liegt vielleicht an der Software.

    ...
     
  4. Holger

    Holger Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Hessen
    Leider ist die Macht nicht bei Premiere, hatte auch viele Probleme mit DD-Empfang (außer beim Abspann).
     
  5. Sucker

    Sucker Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2001
    Beiträge:
    32
    Den Fehler mit Studio Universal hatte ich auch bemerkt. Eine Aufnahme wäre wohl für die Katz' gewesen.
     
  6. Laddi

    Laddi Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.196
    Hallo,

    das war ne echte Zumutung. Ich bin stink sauer.

    :mad: :mad:

    Gruss
    Laddi
     
  7. Tex Murphy

    Tex Murphy Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2001
    Beiträge:
    11
    Hallo,

    stimmt, die beiden Sachen waren mir natürlich auch aufgefallen (1x hat mein Fernseher die Zoomfunktionen umgeschaltet und 1x war kurz ein anderer Kanal vorhanden), die Bildaussetzer (komplett weg) waren dabei aber eher die Versuche von Premiere World, den Ton wieder zu reaktivieren (bzw. der Ausfall des Tons), nach jedem Aussetzer war der Stream entweder weg oder wieder vorhanden.
    Ich mache nächste Woche eine kleine Zusammenkunft von Star Wars Fans, die alle 4 Teile sehen wollen. Nun hoffe ich, dass Premiere World das endlich in den Griff bekommt, ich würde nur ungern an diesem Tag mich über PW ägern müssen.

    Tschüss

    Alex
     
  8. Sniper-Mac

    Sniper-Mac Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    1
    Das war ja mal wieder ein Beweiss für die unfähigkeit von Premiere und BR. Wieso bekommt Pro7 es jedesmal ohne Probleme hin und dem teuerbezahlten Pay-TV ist es nicht möglich. Wenn es noch einen Pluspunkt für PremiereWorld gibt, dann das sie gute Film in DD ausstrahlen könnten. Aber sie haben ja wohl gerade den Gegenbeweis dafür geliefert das sie es nicht können. :mad: :mad: :mad: :mad:
     
  9. Tex Murphy

    Tex Murphy Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2001
    Beiträge:
    11
    Die zeitliche Differenz zwischen Bild und Ton waren meiner Meinung nach bei Episode1 schlimmer. Doch der Ton war dieses Mal eindeutig schlechter, die Explosionen waren z.T. regelrecht bassarm. Und diese leichten Aussetzer (knacksen) im Ton waren auf den Rear-Kanälen deutlich zu hören (ähnlich wie beim Cinedom von einigen beschrieben). Für mich war das heute ein riesiger Unterschied zwischen DVD und Digital-Fernsehen, eine DVD mit der Qualität könnte auf dem Markt nicht mehr existieren.

    Tschüss

    Tex
     
  10. Digibox

    Digibox Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Deutschland, 50679 Köln
    Hi,

    ich kann das oben gesagte voll bestätigen! Ich weiß nicht, was die bei PW machen, spielt da einer ständig an den Knöpfen? Oder sind ist die DBOX2 mit dem Datenstreams überlastet??? Ich hab es satt, ständig das Versuchskaninchen für PW zu spielen, was die uns an technischen Unzulänglichkeiten bieten ist mitlerweile unerträglich, Panne an Panne und bei Star Wars verstehe ich null Spaß!
    Ich dachte nach der Pleite von EP1 hätten die was gelernt aber das war viel schlimmer als bei EP1. Wie kann denn auf einmal Studio Universal reinknallen??? Ich hab schon schiss vor Karfreitag, da wollten wieder Kumpels gucken kommen, da warte ich aber besser mit, bis ich die DVD's von SW hab, aber da weiß ich, daß es klappt...
    Das Bild hatte teilweise stehende Rauschmuster, daß es nicht mehr feierlich war... Ich habe gedacht, endlich mal Fortschritte bei PW, aber ich werd mein Abo bei dem Deletantenverein nun kündigen. Das Preis Leistungsverhältnis ist bei weitem nicht gerechtfertigt.

    Gruß
    Digibox
     

Diese Seite empfehlen