1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Epg

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von wullibär, 14. August 2009.

  1. wullibär

    wullibär Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hilfe. Ich habe 2 Technisatreceiver.Das EPG funktioniert teilweise nicht.Es verliert die Daten,nach nochmaligem Ladenh lädt es nicht alle Daten.Nur wenn
    ich Programme einzel durchlade funktioniert es.Es kann aber dann auch sein,
    daß die Daten plötzlich weg sind.Was mir auffälllt ist die Tatsache,daß dies
    überwiegend am Wochenende (DO-MO) passiert.Receiver wurde 2 mal von
    Technisat geprüft i.O.:(
    Kann es am Auge ( 4er) liegen.
    Vielen Dank für die Hilfe im Voraus!:love::eek:
     
  2. MSNBC

    MSNBC Silber Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020
    Pinnacle PCTV Sat HDTV Pro USB
    AW: Epg

    Was meinst Du mit durchladen??

    Reden wir vom "normalen" EPG der Sender oder SiehFern INFO, dem Luxus-EPG von TechniSat??

    Es wäre hilfreich anzugeben, welches Receiver-Modell Du hast. Meine Glaskugel ist gerade beim TÜV....
     
  3. wullibär

    wullibär Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Epg

    T`schuldigung,habe Technisatr DIGI CIP,DIGIT Sat NCI und Humax(den schenke ich dem-
    nächst meinem ärgsten Feind) mit durchladen meine ich -Programm anklicken in der
    EPG Liste- EPG lädt dieses Programm dann nächstes usw-mühsam aber manchmal
    erfolgreich!! Danke für die Antwort - vergiß ASU nicht bei deiner Glaskugel ist jetzt
    Pflicht
     
  4. MSNBC

    MSNBC Silber Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020
    Pinnacle PCTV Sat HDTV Pro USB
    AW: Epg

    Die Frage "normaler" EPG oder SiehFern Info ist noch immer im Raum?

    Und was soll das mit dem "Auge" bedeuten??

    Dir ist schon bewußt, die meisten Receiver beim Programmwechsel die bisherigen Daten "vergessen"? D.h. wenn Du von einem Dritten auf den ZDFtheaterkanal wechselst, dann sind nun die Daten von den ZDF-Kanälen (und D-Radio) im Speicher. Wechselst Du zurück zum Dritten, dann sind diese Daten im Speicher und die von den ZDF-Kanälen wieder "weg". Nur Receiver mit Festplatte u./o. USB-Stick können die EPG-Daten zwischenspeichern...

    Wenn es sich um den SFi-EPG handelt, dann könnte es damit zusammenhängen, das den redaktionell aufbereiteten EPG am Wochenende niemand bearbeitet, und erst am Montag ist dort wieder jemand auf Arbeit...
     
  5. wullibär

    wullibär Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Epg

    Vielen Dank für die Antwort.Auge ist LNB.Beim Aufrufen von SCI erscheint bei
    TechniSat Receivern eine Programmliste,die man selbst aussuchen kann.Dort
    kann man bei der Liste die normalerweise 6-7Tagen die Programme speichert
    die Fernsehprogramme bequem betrachten d.h.was kommt z.B.um 19.ooUhr
    ferner ist die SFI auch für Programmieren tauglich... Es fällt mir nur auf,daß
    die Daten auf einem Receiver verloren sind auf dem anderen erscheinen diese.
    Ein Fachmann meinte,daß dies eventuell an der Leitung oder am LNB liegen
    könnte-glaube es aber nicht-dieserhalb und desderwegen wendete ich mich
    an dieses Forum,weil ich weiß,daß dort in den meisten Fällen geholfen werden
    konnte.Ich muß schon sagen daß dort Koriphären sitzen - .
     
  6. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Epg

    ist das ein Schimpfwort?
     
  7. MSNBC

    MSNBC Silber Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020
    Pinnacle PCTV Sat HDTV Pro USB
    Aw: Epg

    • Du kannst mal beide Receiver tauschen.
    • Wenn Du an der LNB ("Auge") 4 Kabel abgehen und diese problemlos abschraubbar sind, dann würde ich die beiden mal tauschen.
    • Ich weiß ja nicht wie weit der Receiver von der LNB ist: bei meinen Eltern gab es immer wieder Bildstörungen beim Receiver auf der Westseite, d.h. es gingen schon einige Meter Kabel quer durch die Wohnung. Dann habe ich mal ca. 20€ in einen Verstärker (und ein kurzes konfektioniertes Kabel) investiert und diesen vor dem Anschluß am Receiver angebracht. Seitdem gibt es keine Bildstörungen mehr. Ergo: die Dämpfung war zu groß.
    Den Verstärker habe ich im Saturn gekauft, hier ist einer bei Conrad im Katalog.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.469
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Epg

    Das ist aber nicht normal bei Receivern mit EPG. normal laden die zB. wenn Du auf ARD bist alle Sender der ÖR rein, auch ZDF und alle dritten Programme. Wenn der das nicht macht ist das ein Problem des jeweiligen Receivers, "normal" ist es aber keinesfalls.

    Technisatreceiver nutzen aber i.A. nur den SFI und keinen EPG. Bei sendern die keinen SFI Eintrag haben wird nur Now/Next geladen (also die Sendung die gerade läuft und die nachfolgende). Nur diese Infos werden bei jedem Senderwechsel immer gelöscht und neu geladen sofern benötigt und sofern verfügbar.
     
  9. MSNBC

    MSNBC Silber Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020
    Pinnacle PCTV Sat HDTV Pro USB
    AW: Epg

    Ich habe schon Geräte gesehen, die lesen nur vom jeweiligen Tp.

    Da lernt man sehr zu schätzen, wenn die eigene STB die Daten auf dem Stick in einer Datenbank abgelegt...
     
  10. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Epg

    aber nicht doch - das sind sicher irgendwelche piniengewächse!:D
     

Diese Seite empfehlen