1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

EPG Sender fehlen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von lowbas, 5. September 2010.

  1. lowbas

    lowbas Junior Member

    Registriert seit:
    13. April 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hi,
    empfange über DVB-T, mit einem Philips 32PFL5405H/12. So weit alles ok. Nun habe ich eine neue Firmware aufgespielt, was auch ohne Problem geklappt hat. Bis auf die Ausnahme das im "Programmführer", wie Philips sein EPG nennt, bis auf den WDR alle 3. Programme der öffentlich-rechtlichen fehlen. (NDR,SWF,MDR). In der Senderliste sind sie jedoch vorhanden, und ich kann sie auch einwandfrei empfangen.

    Hat jemand ein ähnliches Problem, und wie kann man es beheben?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2010
  2. lowbas

    lowbas Junior Member

    Registriert seit:
    13. April 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: EPG Sender fehlen

    Hat sich erledigt.
    Seltsam. Oftmals muß mein eine Frage aufschreiben, um selbst auf die Lösung zu kommen. Kaum nachdem ich die Frage gepostet hatte kam ich selbst darauf. Einfach den Programmführer aufrufen, dann die Optionstaste betätigen, und "Programmführer aktualisieren" mit OK-Taste bestätigen. Das wars. Die Aktualisierung dauer ca. 3 Minuten.
     

Diese Seite empfehlen