1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

EPG Probleme mit AD2.2 (9902)

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von Lutz74, 19. September 2002.

  1. Lutz74

    Lutz74 Junior Member

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Kassel
    Anzeige
    Seit ich die Software 2.2 drauf habe läuft mein EPG nicht mehr.
    Habe mittlerweile (wegen diverser Aufnahmeprobleme) die Festplatte komplett gelöscht und den Receiver auch noch neu installiert.
    Und immer noch das gleiche Problem: Rote Taste gedrückt, warten, schwarzer Bildschirm! (mit Exit gehts wieder zum Programm)
    Außerdem hängt sich mein Videotext beim "blättern" immer auf (da hilft dann nur noch ausschalten).

    Gruss Lutz
     
  2. Hottemax

    Hottemax Neuling

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Kassel
    Hallo!

    Bei mir gabs dasselbe Problem. Die Nokia-Hotline hat mir wie folgt weitergeholfen:

    "
    Das von Ihnen geschilderte Problem kann auftreten, wenn nach durchgeführtem Update kein Reset (siehe Anhang) durchgeführt wird. Bitte beachten Sie, das hierbei alle Senderlisten gelöscht werden. Änderungen im Handling der Festplatte werden im Übrigen erst wirksam,
    wenn diese einmal komplett formatiert wurde.
    "

    Im erwähnten Anhang stand folgende Anleitung zum Reset:

    "
    Reset des Mediamaster 9800 S / 9902 S:

    -Gerät über die Fernbedienung ausschalten.

    -Sobald die Uhrzeit im Display erscheint (innerhalb von 1-2 Sek.), die Taste: Pfeil Oben (am Gerät) drücken und gedrückt halten; jetzt sofort danach die Taste: Pfeil unten (am Gerät) zusätzlich drücken und ebenfalls gedrückt halten.

    -Im Display erscheint „CUST“, nun beide Tasten loslassen.

    -Wenn die Laufschrift „PULL THE CORD“ erscheint, ist der Netzstecker für 1 Min. zu ziehen; danach wieder einstecken.

    -Das Gerät neu konfigurieren.
    "

    Seitdem funktionierts wieder.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen