1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

EPG Probleme im Bereich HL/Kiel (HH??) seit neuem Kanal?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Tomcat1982, 28. Mai 2005.

  1. Tomcat1982

    Tomcat1982 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Stockelsdorf (Lübeck)
    Technisches Equipment:
    LG 47" Full HD mit integiertem DVB-T und demnächst einen Comag CL 90 HDTV DVB-S mit einer 80er Schüssel auf Astra 19,2° gerichtet...
    Anzeige
    Hallo Leute!

    Seit dem der Kanal 59 hinzugekommen ist, zeigen mir meine beiden Humaxreceiver "nur" noch die aktuelle Sendung und die darauffolgende Sendung des aktuell gewählten Programms an!

    Bisher hat der EPG immer 1-3 Tage im vorraus die Sendungen der Programme des aktuell ausgewählten Kanals angezeigt.

    Beispiel: Ich hab Pro7 an und schalte in den EPG, dann kann man sehen, das bei Pro7, Sat1, Kabel 1 und bei N24 die Sendungen "aktuallisiert" werden. Das ist jetzt nicht mehr der Fall! Wäre auch nicht so schlimm, wenn er nur von dem gewählten Sender sich die Daten holt, aber halt nicht nur die aktuelle und die nächste Sendung! Da kann man ja auch gleich in den Videotext schauen!

    Weiss jemand was genaues? Haben die Bandbreite zu gunsten des Bildes eingespart im zuge der "neuaufschaltung"???:wüt:
     
  2. Tomcat1982

    Tomcat1982 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Stockelsdorf (Lübeck)
    Technisches Equipment:
    LG 47" Full HD mit integiertem DVB-T und demnächst einen Comag CL 90 HDTV DVB-S mit einer 80er Schüssel auf Astra 19,2° gerichtet...
    AW: EPG Probleme im Bereich HL/Kiel (HH??) seit neuem Kanal?

    Hat jemand das selbe Problem? Oder jemand das Problem nicht? Wollte erstmal warten, ob ich der einzige bin oder nicht, bevor ich das Projektbüro nerve.

    Oder nutzt niemand den EPG in der form? -So das niemand eine konkrete Aussage treffen kann?
     
  3. Schugy

    Schugy Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Technisches Equipment:
    Twinhan VisionDTV DVB-T PCI Ter
    AW: EPG Probleme im Bereich HL/Kiel (HH??) seit neuem Kanal?

    Sind wohl nicht so viele Kieler hier. Ich krieg meine Programme aus Hamburg. Manchmal strahlt ein Programm kurze Zeit kein EPG aus. Aber einen dauerhaften Ausfall habe ich nicht bemerkt.
     
  4. TV.Berlin

    TV.Berlin Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: EPG Probleme im Bereich HL/Kiel (HH??) seit neuem Kanal?

    Schreib doch einfach ne Mail an das Büro und fertig ist der Kuchen...Manche leute stellen sich aber auch an.....
     
  5. Tomcat1982

    Tomcat1982 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Stockelsdorf (Lübeck)
    Technisches Equipment:
    LG 47" Full HD mit integiertem DVB-T und demnächst einen Comag CL 90 HDTV DVB-S mit einer 80er Schüssel auf Astra 19,2° gerichtet...
    AW: EPG Probleme im Bereich HL/Kiel (HH??) seit neuem Kanal?

    So hab mal an das Projektbüro geschrieben, wäre aber trotzdem nett, wenn mir jemand den Fehler bestätigen könnte....gibt ja einige Lübecker hier!
     
  6. Tomcat1982

    Tomcat1982 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Stockelsdorf (Lübeck)
    Technisches Equipment:
    LG 47" Full HD mit integiertem DVB-T und demnächst einen Comag CL 90 HDTV DVB-S mit einer 80er Schüssel auf Astra 19,2° gerichtet...
    AW: EPG Probleme im Bereich HL/Kiel (HH??) seit neuem Kanal?

    Sehr geehrter Herr ....,

    es hat sich im Datenstrom der Bouquets von ProSieben Sat.1 und RTL etwas
    geändert.

    Sie sollten Ihre Boxen in den Werkszustand zurückversetzen und dann einen
    Sendersuchlauf starten.

    Wenn das nicht hilft, rate ich Ihnen, sich an den hersteller der Box zu
    wenden.

    Mit freundlichen Grüßen

    xxx
     
  7. Boombastic

    Boombastic Junior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2004
    Beiträge:
    42
    AW: EPG Probleme im Bereich HL/Kiel (HH??) seit neuem Kanal?

    Funktioniert nicht... Kein EPG in den Paketen von ProSiebenSat1 und RTL im Bereich Lübeck.
    Mist.
     
  8. Julchen

    Julchen Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    15
    Kann ich bestätigen

    Seit 3 Tagen ist bei allen Privatsendern EPG-mäßig der Ofen aus.
    Hab schon sehr unschöne Worte benutzt, weil ich nun jede Aufnahme von Hand programmieren muß :(
    Bei ARD/ZDF/3te funktioniert EPG weiterhin anstandslos.
     
  9. Tomcat1982

    Tomcat1982 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Stockelsdorf (Lübeck)
    Technisches Equipment:
    LG 47" Full HD mit integiertem DVB-T und demnächst einen Comag CL 90 HDTV DVB-S mit einer 80er Schüssel auf Astra 19,2° gerichtet...
    AW: EPG Probleme im Bereich HL/Kiel (HH??) seit neuem Kanal?

    Also bei mir hat der Tip geholfen....die Geräte auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und alles neu suchen lassen, jetzt läuft der EPG wieder einwandfrei! :)
     
  10. Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    223
    Ort:
    irgendwo auf dem 3. Planeten dieses Systems
    AW: EPG Probleme im Bereich HL/Kiel (HH??) seit neuem Kanal?

    Bei Linux VDR hatten wir das gleiche Problem. Ich glaube, die Transportstream-ID hat sich geändert. Ein Löschen der Sender + anschließender Kanalsuchlauf sollte das Problem eigentlich beheben
     

Diese Seite empfehlen