1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

EPG Problem

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von fishingdog, 23. Januar 2010.

  1. fishingdog

    fishingdog Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Micro M100/2 Twin HDTV PVR 400 GB
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    wenn ich in der EPG Übersicht bin, sehe ich nur die EPG Daten des aktuellen Programms und der Programme, welche auf dem gleichen Transponder liegen.
    Als Beispiel, sehe ich ARD, bekomme ich nur EPG Daten von ARD und den 3. Programmen. die anderen Daten sind leer wie RTL, Sat.1, etc.
    Wenn ich RTL als aktuelles Programm habe, sehe ich nur die EPG Daten von RTL und angeschlossenen Programmen aber nicht mehr die Daten der ARD Programme.
    Falls es wichtig ist, an dem Receiver sind beide Sat-Kabel angeschlossen und ich habe dieses Problem ebenfalls mit der V50.

    Hab schon diverse Foren durchgeackert, aber leider noch nichts über diese Problem gelesen. Vielleicht habt ihr ja schon eine Lösung?

    Vielen Dank schonmal für die Hilfe:)

    Ähm, das Wichtigste zum Schluss:
    Habe einen Comag-Clone Micro M 100/2 400 GB
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2010
  2. Selti

    Selti Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: EPG Problem

    Das ist leider kein Bug, sondern eine bescheidene Software. Da hat einfach noch keiner die Twintunerfähigkeit auf das EPG adaptiert. Zumindest wenn auf dem anderen Tuner keine Aufnahme läuft, könnte dieser nämlich die momentan im EPG angezeigten Sender der Reihe nach anwählen und das EPG aktualisieren.

    Aber wir haben ja noch jede Menge andere Bugs und Wünsche, z.B. funktionierendes Timeshift, zuverlässiges Einschalten, keine Tonverzerrung mehr bei Pause, korrekte Konflikterkennung bei Timeraufnahmen, korrektes Timersetzen bei EPG-Aufnahmeprogrammierung über die blaue Taste... war noch was?

    Grüßle
    Selti
     
  3. T-1

    T-1 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: EPG Problem

    hallo leute,

    - tonruckler beim umschalten
    - ac3 / stereo ausgabe permanent einschalten....

    mfg
     
  4. ihc824

    ihc824 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    MicroM PVR 2 / 100 CI HD (500 GB)
    SL-CT PVR-S90 CI (160 GB)
    Humax BTCI 5900
    AW: EPG Problem

    Hallo T-1,
    wo bzw. wie kann ich das mit dem "- tonruckler beim umschalten
    - ac3 / stereo ausgabe permanent einschalten...." im Comag umstellen?

    Danke und Grüsse
    ihc824
     
  5. T-1

    T-1 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: EPG Problem

    hi,

    genau das geht eben nicht, er schaltet immer wieder zurück auf stereo.
    das mit den tonrucklern, bzw. verschlucken beim umschalten ist bei meinem serienmäßig, da kann ich leider auch nichts dran ändern :)
     

Diese Seite empfehlen