1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

EPG nach Senderlisten-Sortierung durcheinander

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von ukroell, 12. Februar 2005.

  1. ukroell

    ukroell Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    661
    Ort:
    -
    Anzeige
    Heute kam mein Nullmodemkabel an und ich konnte die Programmliste anpassen.
    Jedoch ist der tvtv-EPG jetzt durcheinander. Dort sind die Sender noch auf ihren alten Plätzen eingetragen.

    Was kann ich tun?
     
  2. ratbag

    ratbag Guest

    AW: EPG nach Senderlisten-Sortierung durcheinander

    Hallo, nach meiner Erfahrung erledigt sich dies automatisch nach einer Neusynchronisation des tvtv. Gerät aus und warten bis tvtv im Display nicht mehr angezeigt wird, sondern Uhrzeit wieder sichtbar ist. Das sollte es gewesen sein. Nachtrag: (Siehe auch pdf-Anleitung zum tvtv auf Seite 11).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Februar 2005
  3. ukroell

    ukroell Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    661
    Ort:
    -
    AW: EPG nach Senderlisten-Sortierung durcheinander

    Mhh...also jetzt werden absolut KEINE Daten mehr angezeigt....
     
  4. ratbag

    ratbag Guest

    AW: EPG nach Senderlisten-Sortierung durcheinander

    Hallo, dann mache mal einen Werksreset und öffne danach tvtv. Dann erscheint wieder die Anfangsmaske und eine komplette Neusynchronisation kann laut Anleitung vorgenommen werden. Dann sollte tvtv Deine geänderte Kanallliste abgeglichen haben.
     
  5. ukroell

    ukroell Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    661
    Ort:
    -
    AW: EPG nach Senderlisten-Sortierung durcheinander

    Das meißte klappt nach dem Werksreset wieder...nur fehlen noch einige Sender, zB. Südwest RP, RBB, NDR und die drei digitalen ARD-Kanäle.
     
  6. ratbag

    ratbag Guest

    AW: EPG nach Senderlisten-Sortierung durcheinander

    Schön. Bei den von Dir genannten fehlenden ist es bei mir so (sofern sie im tvtv vorhanden sind), dass hier nicht immer Daten vorliegen. Meist kommen zu diesen Kanälen die Daten sporadisch bzw. erst nach einer Synchronisation am Abend, wie ich auch schon festgestellt habe. Ist aber m. E. nicht weiter tragisch ;)

    (Sind die Sender jedoch nur in der Kanalliste und nicht im tvtv, musst Du nach der Anleitung von 580Experte vorgehen: Diese Sender in der Kanalliste löschen, dann nur diese Transponder neu scannen, dann diese Sender wieder hinzufügen und in der Kanalliste an die richtige Stelle schieben. Nach einer Neusynchronisation - Gerät standby bis tvtv aus und Uhr wieder an. Dann sind sie auch im tvtv-EPG).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Februar 2005

Diese Seite empfehlen