1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

EPG in Hannover

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von murcielago, 9. Juni 2004.

  1. murcielago

    murcielago Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2004
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hi Leute,
    habe hier bei manchen Sendern, RTL-Block und ZDF-Block immer Störungen beim EPG. So werden bei den Sendungsinformationen die Texte mitten im Satz abgebrochen. Bei anderen Sendern besteht das Problem nicht. Habe einen Thomson-Receiver mit neuer Software.
    Vielen Dank
     
  2. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    AW: EPG in Hannover

    Ach das machen die Sender über SAT und Kabel auch. Das hat nichts mit Deinem Empfang oder DVB-T zu tun. Die sind einfach nicht in der Lage das ordentlich zu machen keine Ahnung warum aber das ist schon seit ich denken kann so!
     
  3. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    AW: EPG in Hannover

    nur Mist an der Sache ist, das man seinen DVB-T/S HDD Box nur sehr umständlich über Video Text programmieren kann.
    vielleicht mal bei den Sendern nachfragen was das soll?
    bei ZDF fehlen Einfräge in de Hauptvorschau, die aber unten wiede rangezeigt werden !
     
  4. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    AW: EPG in Hannover

    Damit habe ich eigentlich keine Probleme. Es ging ja auch eigentlich nur um die zusätzlichen Informationen zu einer Sendung, die mitten im Satz abgeschnitten werden. Generell sind bei mir sowohl bei DVB-T als auch bei DVB-C beim ZDF immer alle Sendungstitel vorhanden. Gar kein Problem.
    Außerdem nehme ich eigentlich mit einer D-Box2 auf, da sind Aufnahme überhaupt kein Problem selbst wenn das EPG fehlen sollte (-> Urlaub!) Einfach Kanal wählen Uhrzeit und Datum fertig, dann wird aufgenommen.
     
  5. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    AW: EPG in Hannover


    Die Sender Titel sind bei mir auch generell vorhanden;
    nur die Vorschau also wir haben es jetzt 13.10
    und ich möchte jetzt kucken was heute Nacht ab 1:30 läuft und evtl. einen Film der um 2.30 anfängt programmieren, das geht nämlich nicht,
    weil bei einigen wenige Sender nur 3 oder 4 Sendungen in der EPG gelistet werden,
    u.a. fehlt bei manchen auch eine vollständige Beschreibung !

    Das habe ich mit zwei Boxen und am PC auch,
    also liegt das nur an den Sendern !
     
  6. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    AW: EPG in Hannover

    Da hilft nur eins: eine redaktionell aufbereitet Programmzeitschrift, wie es sie (gegen Monatsgebühr) z.B. von Hörzu per DVB-S gibt oder in der Text-Only-Variante, dafür kostenlos z.B. beim DigiPAL 2 (in Hannover allerdings erst ab November)
     
  7. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    AW: EPG in Hannover

    Das ist auch Mist, weil die Programm Zeitschrift nicht aktuell sind, bei kurzfristige Programm Änderungen ,
    das mit der EPG ist schon optimal wenn es funktioniert, Programm Zeitschrift = teuer
     
  8. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    AW: EPG in Hannover

    Also Fakt ist: der EPG wird *NIE* angepasst.
    Der im Gerätepreis enthaltene SFI-EPG wird bei mittelfristigen Programmänderungen (z.B. am Vortag jemand gestorben, heute Sondersendung, könnte derzeit mit Ray Charles übrigens tatsächlich der Fall sein) wird immerhin MÖGLICHERWEISE aktualisiert.
    Aber vor allem dürfte er in den meisten Fällen ausführlicher sein, als der Standard-EPG. Und wie gesagt: kostet nix! (Für den Hörzu MHP-EPG gilt das natürlich nicht, dafür bietet der dann aber auch bunte Bildchen)

    Klar wäre es das Optimum, wenn die Sender korrekte Infos rüberschieben würden (immerhin starten die ja die Sendungen (i.d.R. von Festplatte), man sollte meinen, dass es Null Problem wäre, die laufend aktualisierte "Playlist" als EPG auszustrahlen.

    Peinlicherweise ist im Videotext ja oft mehr zu lesen, als im EPG - wie sowas zusandekommt weiß der Geier, eigentlich ist der EPG doch viel eher für längere Texte geeinget und 100000x schneller ist er auch, aber da gibt's max. eine Seite Text (es gab mal vorübergehend bei den Privaten 2 Seiten und mehr)
    Bei den ÖR ist die Beschreibung teilweise lächerlich kurz (ARD) oder mitten im Satz plötzlich abgesägt (ZDF).
    Dieses trauerspiel geht aber so lange es den EPG gibt, TechniSat hat spekuliert, dass die Sender LAAAAANGE Zeit zu blöd bleiben werden, das mal zu verbessen und *LEIDER* damit auch recht behalten :mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad:
     

Diese Seite empfehlen