1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

EPG Deaktivierung

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Zeppenvolk, 2. Oktober 2015.

  1. Zeppenvolk

    Zeppenvolk Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    vor längerer Zeit wurde dieses Thema bereits in diesem Forum behandelt. Ich bin in diesem Jahr "Nutzniesser" des Receiver- und Smartkarten-Umtausches geworden.
    Nun habe ich nachts alle meine elektrischen Medien vom Stromnetz abgeschaltet, will mir auch von Sky nicht vorschreiben lassen, den Receiver nachts auf Standby zu lassen (siehe
    Wenn ich dann irgendwann nachmittags oder abends den Fernseher einschalten, dauert es gefühlte Stunden, bis a) der Receiver
    hochgefahren ist und b) EPG-Aktualisierung nach mehrmaligen drücken der OK-Taste abgebrochen ist. Das nervt.
    Unser vorheriger HD-Receiver (wohl noch von Premiere), ebenfalls von Pace,
    war sofort da.
    Wir benötigen keinen EPG, nutzen Anytime nich, sondern haben Sky nur wegen Sport abonniert.
    Gibt es Sky-fähige Receiver, bei denen man die EPG Aktualisierung deaktivieren kann?

    Es grüßt
    rudolf
     
  2. Flopu85

    Flopu85 Senior Member

    Registriert seit:
    7. November 2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Toshiba 40 Zoll LCD FullHD, Sky+ Receiver und Samsung Blurayplayer
    AW: EPG Deaktivierung

    Nein gibt es nicht.

    Und außerdem wird Sky bald nur noch mit Geräten von Sky empfangbar sein.
     
  3. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: EPG Deaktivierung

    Korrekt. Aber die gewünschte Uhrzeit der EPG Aktualisierung kann man einstellen.
     
  4. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.233
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: EPG Deaktivierung

    Die CI+-Karte von Sky macht sowas nicht...
     
  5. Zeppenvolk

    Zeppenvolk Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: EPG Deaktivierung

    Danke für die Antworten.
    Dann muss ich wohl damit leben oder Sky abbstellen und den alten HD-Receiver, ebenfalls von Pace wieder anschließen, der sofort ein TV-Bild wiedergibt:cool:
    Bei der ersten Option bleibt es aber bei langer Startphase nach Einschalten des Receivers und TV.
    Es erfolgt zunächst langes Hochfahren des Receivers mit entsprechender Anzeige auf dem Bildschirm. Dann erscheint die Meldung: "Kein Videosignal"
    (warum? wird wohl noch gesucht!!!).
    Nach mehrfachen Drücken einer Taste auf derFernbedienung erscheint die Meldung: EPG aktualsierung. Nach dessen Abbruch durch mehrfaches Drücken der OK-Taste habe ich dann endlich ein Bild.
    Insegesamt ungenügender receiver:wüt:

    Es grüßt
    Rudolf
     
  6. Burkhard1

    Burkhard1 Gold Member

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    300
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: EPG Deaktivierung

    Kein ungenügender Receiver, sondern völlig falsche Inbetriebnahme.
     
  7. aseidel

    aseidel Moderator

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.191
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: EPG Deaktivierung

    Bei mir aktualisiert sich der EPG früh um 3. Der Receiver startet auch schneller wenn man den Energiesparmodus nur für einen bestimmten Zeitraum aktiviert und nicht für den ganzen Tag.
     
  8. freundlich

    freundlich Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    LCD Panasonic 55",
    Vu+ DUO² mit 4 Tunern und 4 Satkabel
    T90, Astra, Hotbird, 28,5, Eurobird 9°
    AW: EPG Deaktivierung


    Da hilft leider nur eines, rechtzeitig einschalten.
     
  9. aseidel

    aseidel Moderator

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.191
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: EPG Deaktivierung

    Die Trennung vom Stromnetz ist der Fehler.
     
  10. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.571
    Zustimmungen:
    1.429
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: EPG Deaktivierung

    @Zeppenvolk , tausche dein Sky-Receiver doch gegen ein CI+ Modul von Sky und kaufe dir ein Receiver der CI+ unterstützt. Dann ist vielleicht auch das Problem mit der EPG-Aktualisierung vorbei.

    Einziger Nachteil du kannst mit CI+ (außer mit einer Linuxbox) von Sky nichts aufnehmen.
     

Diese Seite empfehlen