1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

EPG bei DAB+

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von benman-ms, 23. Oktober 2014.

  1. benman-ms

    benman-ms Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen!
    Ich höre Digitalradio mit dem pure sensia 200 D connect. Auf dem Farbdisplay werden zahlreiche Zusatzinfos übermittelt. Auf seiner Internetseite schreibt der WDR, dass er zusätzlich zum Radioprogramm auch Datendienste wie einen Elektronischen Programmführer anbietet. Kann man den EPG-Dienst separat aufrufen, oder werden die Infos lediglich innerhalb der Slide-Show angezeigt?
    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?
    Liebe Grüße aus Münster.
     
  2. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    AW: EPG bei DAB+

    Es gibt als mir bekannte Datendienste noch EPG und Journalie. Dein Gerät wird wohl nichts davon können wie ähnliche Radios auch nicht. Das würde sonst beschrieben.

    EPG kenne ich noch nicht.

    Slideshow bieten sehr viele Programme. Manche können es besser, manche lassen es etwas schleifen.

    Journalie bieten deutschlandweit der DLF, LoungeFM oder Schlagerparadies, evtl auch EPG.

    Hier mal Bilder von einem DAB Hörer aus MV im BMW.
    Digitalradio-in-Deutschland • Thema anzeigen - BMW 3er DAB+ Werkslösung mit Navi Professional

    Ausserdem gibt es noch ein PC Programm das kostenlos zum Download bereitsteht. Der User möchte DAB gern fördern. Es läuft mit sehr vielen Empfangs Stick am PC und bietet Slideshow und Journalie sowie unendlich viele technische Daten.

    Zu bedenken ist das ein PC oft in einen Stick hineinstört und der Empfang nie so gut wie bei einem Radio sein wird. Kostet oftmals keine 20€
    DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset
     
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    2.088
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: EPG bei DAB+

    Mein MultyRadio zeigt bei den BR Sendern über DAB ein EPG-Logo an. Wie man jedoch auf den EPG zugreift ist mir nicht bekannt, da müsste ich jetzt extra im Handbuch nachschauen.
     
  4. stefsch

    stefsch Silber Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2012
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: EPG bei DAB+

    Während wohl einige Programme schon einen EPG senden, sieht es auf Empfangsseite eher mau aus. Einzig hier gibt es erste Hinweise, dass sich da was tut:
    DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset (aus Seite 33 des Threads)
    Ist wohl so ähnlich wie mit den VPS-Nachfolgesystemen, man kann nicht davon ausgehen, dass aktuelle Systeme so etwas beherrschen. Allerdings macht der obige Link etwas Mut was den EPG angeht....

    stefsch
     
  5. Basic.Master

    Basic.Master Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    1.117
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: EPG bei DAB+

    Der EPG ist ein Dienst, der unabhängig von Slideshow, Journaline etc. ist (aber es gibt natürlich Sender, die in Slideshow und Journaline zusätzlich auch nochmal Programminfos einbinden). Mit der EPG-Unterstützung sieht es bis jetzt allerdings relativ schlecht aus.
    Im EPG wird für viele Programme auch ein Logo mitübertragen, das ein Empfänger theoretisch anzeigen könnte.

    @Martyn:
    Bei DLF, DKultur und DWissen müsstest du dann auch ein Logo sehen, falls dein Radio das über den EPG löst.
     

Diese Seite empfehlen