1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

EPG-Aktualisierung ohne Endabschaltung

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von scooter.007, 13. Februar 2010.

  1. scooter.007

    scooter.007 Senior Member

    Registriert seit:
    23. November 2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo, nachdem ich mein Gerät 8 Wochen bei MS hatte weil es wegen zahlreicher Systemhänger zum Schluß nicht einmal mehr auf SmartEdit umschaltete. Wurde es angeblich gründlich überprüft ohne einen Hard- oder Softwarefehler zu finden. Man hat lediglich laut Lieferschein einen Fehler in der Systemdatenbank beseitigt, und es kamen Ratschläge wie ich Probleme beim Import vermeiden kann bis ein update folgt der den Fehler beim Import beseitigt. Auf das Problem mit der EPG-Aktualisierung und das sich mein Gerät nicht immer wieder ausschaltet ist von denen keiner näher eingegangen. Somit habe ich das Gerät zwar wieder ein Fehler wurde erst einmal beseitigt aber der Grund wie es zum Fehler kam der ist geblieben. Ich kann nur sagen Super Schrott, 8 Wochen um einen Fehler in der Systemdatenbank zu löschen das kann ich unter Windows sofort erledigen. Was soll man da noch machen eine Wandlung ist nicht möglich weil es Bedienungsfehler oder Softwarefehler sein können.
     
  2. Ohm66

    Ohm66 Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem DVC2000 mit BluRay, RelaxVision V4.0d ohne Aktivierung, Expertenpaket, Analogpaket, Galileo-SW, WarpStreamer

    Dream 7020 PVR
    ----
    Phlips 82cm TFT
    AW: EPG-Aktualisierung ohne Endabschaltung

    Hi scooter.007,
    ich kann Deinen Ärger verstehen, war bei mir auch so. Jetzt habe ich für die meisten Probleme Umgehungsmöglichkeiten gefunden.

    Welchen Fehler hattest Du ausser EPG-Problem? Import Musik oder Bilder? Da hatte es bei mir gecrasht.
    Habe bei neuem Bogart gelesen, dass in der neuesten Version Probleme bei Bilderimport und anderes im Mediamanager behoben wurden.
    Gemäß Beschreibung sollte der eigentlich die gleiche Funktionalität wie Relax Vision haben.
    Welche RV-Version hat man bei Dir draufgespielt? Vielleicht schon eine neuere als 3.4?
    Ich hoffe auf eine neue Version im Umfeld der Cebit.

    Bei allem Ärger, den ich auch hatte, möchte ich die DVC2000 nicht mehr missen. Und eine echte Alternative (nach der ich auch immer wieder suche) habe ich noch nicht gefunden.
    Hatte im Wohnzimmer mal so einen XP-PC im Stereoanlagenformat: Hat perfekt alles draufgehabt, war aber mit Fernbedienung nicht bedienbar, vor allem nicht von meiner Frau ;-)
    (Schäm, schäm....)

    Gruss Ohm66
     
  3. scooter.007

    scooter.007 Senior Member

    Registriert seit:
    23. November 2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: EPG-Aktualisierung ohne Endabschaltung

    Hallo Ohm66, die weiteren Fehler waren Datenimport über das LAN-Kabel, Transfer fing an und und irgendwann nach über 30min auf einmal hängt alles; import über die ex. HD konnte teile einer zusammenhängenden Filmdatei nicht komplett einlesen und ließ mal die ein dann die andere dazugehörige Datei aus; Fotos die ich am PC nachbearbeitet hatte (aufgehellt, Ausschnitte vergrößert) ließen sich nicht importieren angeblich falsche Format. Am Anfang hatte ich die RV 3.4 dann wurde auf 3.4a aktualisiert. Mir wurde vom Händler während der Wartezeit auch gesagt man werde die Software updaten, aber da wurde alles beim alten belassen. Wir kamen eigentlich Gut mit unserem HT-PC klar ich hatte mir die Pinnacle 7010iX mit je 2 Tunern DVB2-S, DVB-T und Kabel mit einer Soundgraph iMon HTPC Funkfernsteuerung in ein ähnliches Gehäuse wie das DVC aber mit einem 7" Touchscreen gepackt. Die FB musste aber lange und mühsam auf die benötigten Funktionen programmiert werden. Und als dann die FB mal nicht ging waren wir so dumm und holten uns die DVC2000. Leider waren die Angaben sehr stark übertrieben und mein HT-PC ist größtenteils in Einzelteilen verkauft. Für mich ist das System so nicht zu gebrauchen wenn es nach der EPG-Aktualisierung immer noch nicht ganz ausschaltet.
     
  4. Tripstrilles

    Tripstrilles Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  5. mhuebmer

    mhuebmer Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: EPG-Aktualisierung ohne Endabschaltung

    Der Datenimport kennt keine "zusammenhängenden Filmteile". Wenn man mehrere Dateien importieren will, muss man die separat auswählen und importieren. In RV kann man die dann zu einer Abspielliste zusammenfassen und durchgehend abspielen.

    Fotos die am PC mit JPG-Progressiv (für Webseiten) gespeichert werden, machen in verschiedenen Geräten Probleme. Einfach im richtigen Format speichern damit RV die lesen kann.

    Da ich oft Stunden Videos über LAN importiere/exportiere und ich damit kein Problem habe, sollte man mal die Stabilität des LAN (oder PC) testen. Eventuell mal eine NAS taugliche Festplatte anschaffen und den PC für import/export weg lassen.
     
  6. Henri Mannem

    Henri Mannem Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  7. Tripstrilles

    Tripstrilles Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2010
  8. scooter.007

    scooter.007 Senior Member

    Registriert seit:
    23. November 2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: EPG-Aktualisierung ohne Endabschaltung

    Der link läuft zwar auch beim direkten anklicken aber die verlinkung mit AV-Magazin TV und den dortigen Clips läuft nicht!
     
  9. Tripstrilles

    Tripstrilles Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: EPG-Aktualisierung ohne Endabschaltung

    Das ist ja wohl deren Problem.

    Flash-Player muss installiert sein (kommt bei mir auf diesem Rechner)

    Mein Link soll sich nur auf das neue Gerät beziehen.

    T.
     
  10. Stadlmadl

    Stadlmadl Junior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC2000-S2
    AW: EPG-Aktualisierung ohne Endabschaltung

    So ist das eben !
    Das Gerät ist noch gar nicht da, da geht der Ärger schon los.
    Da lobe ich mir doch
    www.macrosystem.de
     

Diese Seite empfehlen