1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

EP: "Signifikant steigende Absatzzahlen bei HD-Plus-Receivern"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. Februar 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.232
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Düsseldorf - Die Fachhandelskette Electronic Partner (EP) stellt für HD-Plus-Receiver einen "signifikanten Anstieg der Abverkaufszahlen im Dezember 2009" fest.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Beaman

    Beaman Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: EP: "Signifikant steigende Absatzzahlen bei HD-Plus-Receivern"

    Ja sieht man mal wie dumm die Leute sind. Unterstützen HD+ auch noch.

    Hab ich gestern auch noch im MediaMarkt beobachtet. Die Leute kaufen doch echt voller Interesse HD+ Receiver :rolleyes:
     
  3. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: EP: "Signifikant steigende Absatzzahlen bei HD-Plus-Receivern"

    Tja mangels entsprechender Beratung ;)
     
  4. Der Franke

    Der Franke Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    4.708
    Zustimmungen:
    1.129
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: EP: "Signifikant steigende Absatzzahlen bei HD-Plus-Receivern"

    Im November 2 und im Dezember 3 Stück, oder wie?

    Verkaufszahlen würden mich intressieren!
     
  5. doku

    doku Guest

    AW: EP: "Signifikant steigende Absatzzahlen bei HD-Plus-Receivern"

    Wundert mich nicht, wenn die Menschen wissentlich mit Falschinformationen von Lobbyisten und "Fachverkäufern" voll gesülzt werden. Ist nichts anderes zu erwarten.
     
  6. hansge1

    hansge1 Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung LE27S71B
    Philips DSR 9004/2
    AW: EP: "Signifikant steigende Absatzzahlen bei HD-Plus-Receivern"

    Stimmt , aber spätestens wenn das Jahr rum ist und diese Leute dann
    Geld abdrücken müssen , ist Schluss mit lustig .

    Gruß
     
  7. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: EP: "Signifikant steigende Absatzzahlen bei HD-Plus-Receivern"

    Im Mediamarkt wurde eine Palette mit HD Plus tauglichen TechniSat Receivern für stolze 329 Euro pro Stück in Minuten leergeräumt von Kunden. Wahnsinn! Allerdings lag dort auch noch eine MTV Pay-Karte mit dabei. In jedem Falle scheint aber das Thema HD mit den Sendern von Pro7Sat1 und RTL beim Kunden gut zu ziehen.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: EP: "Signifikant steigende Absatzzahlen bei HD-Plus-Receivern"

    Also unser EP Händler bittet gar keine HD+ Receiver an. Aus Überzeugung.
    Nur einen hat er im Dezember an einen Kunden verkauft, weil dieser gebettelt hat. Das war ein HUMAX HD Fox der nach einer Woche wegen SW Fehler wieder zurückgebracht wurde.
     
  9. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: EP: "Signifikant steigende Absatzzahlen bei HD-Plus-Receivern"


    Hier haben das einige schon im Oktober behauptet, dass es schon im ersten Jahr nicht funktioniert. Jetzt funktioniert es doch, jetzt sagen alle, dass man auf den Herbst warten soll. Vielleicht funktioniert es aber auch dann bei der Masse der Kunden. Wer weiß das schon?

    Geht doch nicht immer nur von Euch aus. Und: Beratung gibt es nicht mehr im Handel, vergesst es!
     
  10. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: EP: "Signifikant steigende Absatzzahlen bei HD-Plus-Receivern"


    Die Überzeugung der Masse ist entscheidend und die geht gerade zugunsten von RTL & Co. Aber auch das ist mir völlig egal. Sollen doch alle RTL & Co über HD Plus abonnieren. Schön. Freut mit für Pro7Sat1 und RTL.

    Nicht missverstehen: Ich brauch das auch nicht, aber ich bin auch nicht massenkompatibel.
     

Diese Seite empfehlen