1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ENTWICKLUNG von NEUN LIVE ??

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Sticki, 15. Dezember 2002.

  1. Sticki

    Sticki Junior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Feistritz am Wechsel
    Anzeige
    Ich finde, ihr solltet alle nicht so kindisch reagieren, wenn es um das THEMA "NEUN LIVE" Wenn man den Sender seit seinem Anfang bis jetzt betrachtet.

    Die Anforderung für die Fragen sind sichtlich gestiegen. Früher musste man beantworten: "Welche Farbe steckt in der Sendung, "Alles auf Rot".
    Und jetzt "Dreicheckspiel, Matheaufgaben......

    Meiner Meinung entwickelt sich der Sender immer weiter. Natürlich kann man den Sender nicht den Spielfilmsendern RTL, Sat1 und CO. vergleichen.
    Der TV-Sender bewegt sich auf einer anderen EBENEN, er setzt nicht auf QUOTEN und Werbung sondern auf die interaktive Zuschauerbeiligung.
    Man sollte nicht vergessen, dass der Sender mit seinem Konzept ganz schön Gewinn gemacht.

    Ich finde nicht, dass alle Leute dumm sind, die dort anrufen! Sie versuchen Ihr Glück! Ich würde es auch versuchen!
    Wenn man dieser sagt, dann müsste man auch sagen, dass alle "Lottospieler" blöd sind. Dabei muss man viel mehr investieren und bekommt nichts heraus.

    Was ich jetzt behaupte, werden jetzt viele belächeln. Aber: Neun Live ist der Vorläufer, der zukünftigen Fernsehsender, der zwar jetzt nicht ausgereift ist. Es geht nicht um anzurufen und irgendwelche Fragen zu beantworten; es geht um INTERAKTIVITÄT.

    durchein durchein durchein Ich bitte um vernünftige Gegenagumentation. nicht: durchein durchein durchein

    BLA BLA Bla ****** e hoch neun bla bla bla ich sage alles nur Stefan Raab nach bla bla bla ich kann nicht selber denken bla bla

    STICKI
     
  2. austrojerk

    austrojerk Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    1.176
    Ort:
    N/A
    hallo!

    schön, dass mann jetzt dreiecke erkennen muß. aber sorry. zu diesen sender kann man doch nur eine negative meinung haben, oder?

    der sender zielt doch auf eine ganz gewisse personengruppe ab:

    alleinstehende, nicht ganz soooo schlaue menschen.

    ich habe irgendwo schon was von extrem hohen telefonrechnungen gelesen. und dass kann leicht passieren. ruf 10x an, 5 euro im sand. und die chancen auf erfolg sind doch wohl null, oder?

    gottseidank ist ein anruf nur aus deutschland möglich breites_

    aber:
    scheinbar will 9live expandieren. dann könntest demnächst auch du anrufen.

    hoffentlich hast du aber mit deiner prognose nicht recht. sollte 9live die zukunft sein, dann wird mein fernseher eingeschrottet.

    9live ist TV auf niedrigstem niveau. und ich bin immer noch schokiert über den thread mit der diskussion über den "schierigen satz" auf 9live gestern. der war hoffentlich gefaked.

    trotzdem gilt frau zu salm mein großer respekt. sie hat tm3 tatsächlich rentabel gemacht. und das hätte wohl keiner gedacht. andererseits ein armutszeugnis für die bevölkerung. und leider würde der sender sicher auch hierzulande gut verdienen.

    aber ernst nehmen kann man diesen kanal nicht. aber wie gesagt: die zielgruppe ist eine andere.

    dafür unterschreibe ich aber das statement in deiner signatur. und ich hoffe, du bist auf der richtigen seite winken
     
  3. Custer

    Custer Silber Member

    Registriert seit:
    8. August 2002
    Beiträge:
    597
    Ort:
    General George Armstrong Custer, Little Bighorn
    Hi,

    auf diesen Sender hat die Menschheit seit Jahrzehnten gewartet!! breites_
    Jetzt mal im ernst...dieser Sender ist doch einfach nur dafür da um die Leute abzuzocken...ist wohl ein Zeichen unserer Zeit. Ist IMHO einfach nur ätzend!!!

    Gruss
    Custer
     
  4. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Da der werbefinanzierte Markt für Mainstramfernsehen mit Sat1, RTL und ihren Anhängseln gut ausgefüllt ist, bricht jetzt das Zeitalter der Spartensender an.

    Neun Live, der eben die Zielgruppe der alleinstehenden, nicht ganz soooo schlauen Menschen anvisiert, macht da erst den Anfang. Daß er sich nicht aus den allgemeinen Werbebudgets bedient, sondern das Geld direkt von den alleinstehenden, nicht ganz soooo schlauen Menschen holt, finde ich dabei nur positiv.

    Schaut Euch zum Vergleich mal K-TV an, der offenbar katholische Frauen jenseits der 70 bedient (jedenfalls rufen dort nur solche an). Woher das Budget kommt, ist nicht ganz klar. Wahrscheinlich gibt es keins, weil das Programm (wie in katholischen Kreisen üblich) von ehrenamtlichen Mitarbeitern gemacht wird (und auch so aussieht).

    Wer Hotbird empfängt, kennt sicher auch DCTV. Gerade große Unternehmen, die es sich leisten können, werden künftig noch so manchen Transponder belegen.

    Ja, jetzt kommen die Spartenfüller-Sender! Demnächst mache ich selber einen auf...
     
  5. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.646
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    problematisch wird es dann, wenn es(wie geschehen) einige pro Monat auf über 4000 Anrufe bringen. Dann fragt man sich schon, ob vielleicht irgendwas nicht stimmt ...
    MfG
    Terranus
     
  6. zonyverena

    zonyverena Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Knappensee
    Es ist schon ein Zustandsbild unserer Gesellschaft, wenn ein Sender mit der Dummheit und Naivität seiner Zuschauer zu soviel Geld kommt, dass es für schwarze Zahlen reicht. wüt
     
  7. Rhun

    Rhun Junior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Event Horizon
    @ austrojerk

    ...alleinstehende, nicht ganz soooo schlaue...

    also auch für Ötzis ! breites_
     
  8. mkjesus

    mkjesus Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Schopfheim
    Also ich stimme Cybersticki zu, die Chancen 100 Euro bei 9live zu gewinnen sind höher, als 100 Euro beim Lotto abzuräumen! Aber es muss ja keiner anrufen....
    Was mir ein Dorn im Auge ist, ist daß 9live noch in vielen Kabelnetzen drinhängt und das ist meiner Meinung nach Platzverschwendung!
     
  9. Stinkfus

    Stinkfus Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    428
    Ort:
    München
    Ich gestehe :

    Ich finde Neun Live echt nicht mehr sooooo schlecht!
    Ich ertappe mich in letzter Zeit immer öfter, dass ich auf einmal auf Neun Live hängen bleibe und die Sendung verfolge !
    Nicht dass Ihr jetzt denkt ich bin dumm oder ähnliches, aber es ist in nem gewissen Sinne echt Unterhaltung.
    Man sitzt einfach vorm Fernseher rum und muss nichts weiter machen!
    Also nicht irgendwie extrem Konzentrieren und aufpassen !
    Das ei nzig wirklich schlimme an Neun Live ist, dass Sie sich viel zu viel Zeit lassen, bis sie die Rätsel auflösen!
    Gestern ham Sie über 15 Minuten gewartet bis sie gezeigt haben welcher Fehler sich im rechten von sonst 2 gleichen Bildern eingeschlichen hat.
    Würden die Jede Minute einigermaßen anspruchsvolle Rätsel bringen würde der Sender echt nicht schlecht laufen!
    Ist halt ideal um einfach abzuschalten !
     
  10. xo-vision

    xo-vision Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Area 51
    JEDER Sender zockt irgendwie Leute ab, im Sinne von: sie ziehen den Leuten Geld aus der Tasche.

    Ob Öffentlicht-Rechtliche (GEZ), Private (Werbung=höhere Preise bei beworbenen Produkten), Pay TV (Abo) oder eben Direct Response Television (Telefongebühren u.ä.) - der Zuschauer zahlt.

    Pay TV und Direct Response Television (DRT) sind prinzipiell 'fair' - man zahlt NUR für das was man sehen will ... oder eben für's Mitmachen.

    DRT ist übrigens Vorläufer für wirklich interaktives TV, und das wird sich erst bei der neuen Generation von Boxen (bei entsprechender Reichweite)zeigen.

    Man sollte DRT nicht nach der Qualität der gegenwärtigen Sendungen auf 9 Live beurteilen, sondern nach dem Potential von interaktiven TV bzw. virtuellen TV.

    Und dann sieht die Sache schon ganz anders aus...
     

Diese Seite empfehlen