1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Enttäuschung über das Weihnachtsprogramm

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Sky-Kunde2, 22. November 2003.

  1. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    Anzeige
    Heute habe ich das Dezembermagazin (altes Heft) bekommen. Ich bin entsetzt und enttäuscht über das Weihnachtsprogramm von Scifi und MGM. Da bringt doch Scifi am Heiligabend doch nur alte Serien über Unsichtbare anstatt Meilensteine aus dem Sciencefictionbereich. Das gleiche dann am 1. Weihnachtsfeiertag. Das ist ganz einfach zu wenig. Vom Programm von MGM an Weihnachten hätte ich mir eigentlich auch mehr versprochen. Gerade Epen wie Ben Hur oder Dr Schiwago sind doch von MGM. Ist euch eigentlich aufgefallen, das sich 13 Th Street und MGM gegenseitig die Filme zuschieben. Mir ist aufgefallen das der Film Gorky Park zuerst bei 13 Th Street gelaufen ist, und dann zwei Tage später bei MGM. Also wenn das keine Zuschauerverarschung ist. Das gleiche bei dem Film Ausbruch der 28 , zuerst bei 13Th Street und dann bei MGM. So wird das nichts mit dem Pluspaket.
     
  2. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Sci-Fi ist die Enttäuschung des Jahres für P-Zuschauer. Statt dem beliebten SU nunmehr altbackene Serien im Stundentakt. Bäh!
     
  3. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    Da stimme ich Dir in Teilen zu. Von 13th Street und MGM habe ich noch nie viel gehalten da der Wiederholungsgrad zu hoch und die technische Qualität zu schlecht ist. SciFi find ich in Ordnung. Das Pluspaket werde ich wohl im nächsten Jahr nicht mehr nehmen, oder nur zwei Kanäle: Planet(oder Discovery mal sehen) und SciFi.
    Kleiner Tip: Öfter mal die 3.Programme schauen. Dort laufen manschmal ware Schätze! Ben Hur läuft dort in herausragender anamorpher Qualität.
     
  4. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    Also dass SU beliebt war halte ich immer noch für ein Gerücht. Aus welchen Gründen hat wohl Universal den SU eingestellt? GEnau um einen wesentlich Publikumsträchtigern SCIFI Kanal aufzuschalten....
    PS: Ich fand SU beschissen hab in 3 oder 5 jahren ka wie lange es den gab keine 4 Filme angeschaut.... Es wurde nur der gleiche Zeugs von 13th street wiederholt....
     
  5. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ TheGood:
    > PS: Ich fand SU beschissen hab in 3 oder 5 jahren ka wie lange es den gab keine 4 Filme angeschaut.... Es wurde nur der gleiche Zeugs von 13th street wiederholt....

    Tja, so sind halt die Geschmäcker:

    Ich finde SciFi beschissen, habe da noch nicht zehn Sekunden reingeschaut, aber in SU so manchen Film gesehen.
     
  6. The VIP

    The VIP Guest

    Dachte du bist ein "zufriedener Premiere-Kunde" boah! winken
     
  7. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    @TheGood: Ich kann dir sagen, warum SU abgeschaltet und SF aufgeschaltet wurde. SU ist teurer von den Sendelizensen her. SF sendet nur extrem billige Serien (mit sehr wenigen Film-Ausnahmen). Das ist wesentlich günstiger als Filme auszustrahlen.
     
  8. Riedmann

    Riedmann Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Westerwald
    Hallo!

    Sci-Fi ist Restmüllverwertung, sonst nichts! Da wird der ganze Müll aufgewärmt und an zahlende Kunden verteilt, der schon steinalt seit vielen Jahren nicht mal mehr bei Pro Sieben und Konsorten gezeigt wird. Ähnlich ist es bei Serie und Krimi. Und es ist leider nicht besser geworden!

    Aber man kann ja kündigen! Hab ich schon gemacht, mir gebbet nix für so nen Mist.

    Aber die größte Frechheit ist, dass, wenn mal eine gute Serie gezeigt wird, diese dann inkonsequenterweise auf Film läuft und nicht mal zeitversetzt so ein paar Wochen später auf Serie, Sci-Fi oder Krimi.

    Hier werden die Leute absichtlich für dumm verkauft.

    Grüße
    Werner
     
  9. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    Son Quatsch habe ich selten gelesen, wer die skurilen alten Serien nicht mag kann diesen Kanal ja kündigen! Der große Vorteil des Pluspaketes besteht darin das nur die Sender gebucht werden brauchen die man auch sehen will. Und Erstausstrahlungen laufen künftig auf den Premierekanälen, gewöhnt auch dran. Das ist das PAY-TV-Prinzip überall. Neue Ware teures Paket!

    @Schwarzer Lord, SU hat nur dieselben Filme in hohen Wiederholrythmus gezeigt. Diese laufen nach meiner Beobachtung aber auf andern Kanälen weiter: MGM und 13th Street.
     
  10. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    ?
    Manchmal frage ich mich ob Leute, die so einen Müll schreiben überhaupt Premiere haben. Denn natürlich wurden (werden) Serien wie Band of Brothers und Six feet under zeitversetzt auf Serie gezeigt.
     

Diese Seite empfehlen