1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Entschlüsslung HD (private)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von grube112, 26. Januar 2016.

  1. grube112

    grube112 Guest

    Anzeige
    Hallo, ich habe einen Sky Receiver und bekomme nun privat Kabel, dieser bietet HD für die privaten an.Ist es möglich das Signal z.Bsp. RTL HD über den Receiver an den Fernsehr zu liefern und dieser entschlüsselt mittels CI+ Modul und Karte das Signal, das ich es sehen kann?Oder ist dies nicht möglich? Danke Euch
     
  2. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    3.206
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    @grube112
    Ja wenn dein HDTV einen Kabeltuner und CI+ Slot eingebaut hat und dein Anbieter die Programme über Astra einspeist geht das.
    Einfach Antennenkabel am TV anschließen und die eingespeisten HD+ Sender können per CI+ Modul mit HD+ Karte entschlüsselt werden.
     
  3. Peter65

    Peter65 Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    38
    Was hat das mit Astra zu tun?
    Entscheidend ist, @grube112 hat das richtige Modul und die passende Karte von seinem privaten Kabelanbieter.
    Der muß ja nicht die gleiche Verschlüsselung nutzen wie HD+.

    Mit einer HD+ Karte samt Modul würde bei KD/VF über DVB-C nichts hell werden, was die Privaten in HD betrifft. Nur mal als Beispiel.

    Das ist richtig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2016
  4. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    3.206
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Das was du beschreibst ist für mich nicht privat Kabel. Denn unter Privat Kabel verstehe ich die 1:1 Astra Umsetzung ins Kabelnetz.
    Klar muss der TE klären was und wie bei ihm eingespeist bzw. angeboten wird. Hilfreich wäre ja, er würde denn KNB nennen.
     
  5. Peter65

    Peter65 Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    38
    War ja auch nur als Beispiel benannt.
    Ich wollt bloß darauf hinweisen, des es nicht unbedingt HD+ sein muß.

    In der Tat, das wäre hilfreich.
     
    seifuser gefällt das.
  6. grube112

    grube112 Guest

    Der Kabelbetreiber ist Kabelmax (www.kabelmax.tv)
     
  7. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    3.206
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Dann das Basis-HD Paket mit dem vom Anbieter angebotenen CI+ Modul für 5,95 Euro extra monatlich.
     
    Peter65 und grube112 gefällt das.
  8. Splatty

    Splatty Silber Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2013
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    38
    Oh, wieder einer von meiner Seite unbekannter Kabelanbieter. Von klein bis mittelständige Kabelanbieter haben wir sie alle (eine hohe Anzahl) anscheinend hier in Deutschland. Die Seite von Kabelmax wurde schon lange nicht aktualisiert. Bezieht dieser Kabelanbieter die Privaten HD von Kabelkiosk bzw. M7? Wenn ja, müsstest du auch Disney Channel HD, TLC HD, Pro 7 Maxx HD und MTV HD empfangen können! Die stehen nicht auf deren Liste (klar wenn man seine Seite nicht aktualisiert).
     
  9. grube112

    grube112 Guest

    Kann man einsehen, auf der Seite Kabelmax, Service, Download und dann Programmbelegungen und ja müsste M7 sein, Sie sind bei M7 unter Kirst und Schulze aufgeführt.
     
    Splatty gefällt das.
  10. Splatty

    Splatty Silber Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2013
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die liste ist von 04.06.2014, schon ziemlich alt. Hauptsache dein Kabelanbieter speist seine HD Sender weiterhin
     

Diese Seite empfehlen