1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Entschlüsselung für Anfänger

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Babylissi, 1. Januar 2010.

  1. Babylissi

    Babylissi Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    HD-Receiver (Philips DSR5005)
    LCD-TV (Philips)
    Digitale Satellitenschüssel (Kathrein)
    Anzeige
    Hallihallo,

    ich bin ganz neu auf diesem Gebiet, habe nur bedingt "Ahnung" und folgendes Problem zu lösen:

    Wie kann ich die zig 100 Sender die übermittelt werden entschlüsseln?

    Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann. Sollte es so einen Thread schon geben entschuldigt bitte das falsche Posten - ich habe nichts dazu in verständlicher Form gefunden!

    Zur Situation:


    Ich habe jetzt seit kurzem einen
    • LCD Full-HD Fernseher (Philips),
    • einen HD-Receiver (DSR5005 Philips) sowie
    • eine digitale Satellitenschüssel (Kathrein).
    Nun tauchen bei mir hunderte von Sender auf, die verschlüsselt sind. Einige würde ich gerne schauen, aber wie nur? Ich hatte zeitlich mal eine Premiere-Card mit ABO - das gibts jetzt aber nicht mehr - die Karte habe ich allerdings noch. Kann man die vielleicht noch für irgendetwas brauchen?

    Ich konnte jetzt schon durch "Google-Recherchen" in Erfahrung bringen, dass ich in meinem Receiver 2 Steckplätze für
    1. CI-Modul und
    2. Smartcard
    habe. Des Weiteren, dass man die Sender entschlüsseln muss und dies wohl über ein CI-Modul das man da rein steckt passieren soll.
    • Aber wie funktioniert das genau?
    • Welches CI-Modul brauche ich?
    • Kaufe ich einfach ein CI-Modul, stecke es rein und gut is?
    Welche Zusatzprodukte brauche ich evtl.? Gibt es auch eine Möglichkeit ...
    1. ausländische Sender zu gucken?
    2. Pro7-HD u. VOX-HD zu gucken?
    Vielen Dank für die Hilfe - wie gesagt, ich habe wirklich keine Ahnung wie und was ich machen muss und, ob ich das überhaupt darf!? :confused:

    Es wäre super, wenn die Erklärung so erstellt werden kann, dass ich es auch verstehe - also für Doofe *LOL*!!! :winken:
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.293
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Entschlüsselung für Anfänger

    Du benötigst eine DreamBox, zwei Twin CI-Module (eventuell funktionieren dann zusätzlich auch noch mehrere USB Card Reader) und viel Geld für die Original Abo-Karten.
    :winken:

    Hier im Forum viel lesen, irgendwann kannst du anderen über die Möglichkeiten berichten.
     
  3. Babylissi

    Babylissi Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    HD-Receiver (Philips DSR5005)
    LCD-TV (Philips)
    Digitale Satellitenschüssel (Kathrein)
    AW: Entschlüsselung für Anfänger

    Hey,

    danke für deine schnelle Antwort, aber wie gesagt, ich habe keine Ahnung von den Sachen...

    Wofür benötige ich diese DreamBox?
    Was macht die genau?
    Wozu brauche ich Twin CI-Module??

    Bitte etwas genauer. Danke.

    Anscheind ist es ja wie Premiere oder jetzt Sky??? Sprich man muss bezahlen??
     
  4. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Entschlüsselung für Anfänger

    Natürlich muss man bezahlen! Genau deshalb sind die Sender doch verschlüsselt!

    Man bekommt dann, genauso wie bei Sky, eine Smartcard die man dann in das entsprechende Modul steckt. Das Modul steckt man dann in den Receiver (CI Steckplatz) und schon kann man die Sender sehen.

    SG
     
  5. Babylissi

    Babylissi Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    HD-Receiver (Philips DSR5005)
    LCD-TV (Philips)
    Digitale Satellitenschüssel (Kathrein)
    AW: Entschlüsselung für Anfänger

    Achso...

    das ist aber doof, denn ich kann mir ja schlecht - na sagen wir mal - 30 verschiedene Karten kaufen, nur weil ich so viele verschiedene Sender sehen will!

    Gibts da keine Alternative?
    Wofür brauch ich denn dann diese dreambox?
     
  6. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Entschlüsselung für Anfänger

    Dreambox ist nur ein Kabel- bzw. Sat-Receiver. Teuer, aber sehr gut.

    Soviel TV kann doch kein Mensch gucken! Hol dir wieder ein Sky-Abo (Receiver hast du ja noch von Premiere und muss denen nur die Receivernummer nennen) und schwupps hast du nochmal ein ganzen Batzen TV Sender dazu.

    Wenn du Porno gucken willst, gibt es dafür auch entsprechende Abos (kann man gar bei Amazon bestellen). Dazu benötigt man dann aber noch ein Modul, welches mit der entsprechenden Smartcard umgehen kann und diese halt überhaupt lesen kann.

    SG
     
  7. Handymeister

    Handymeister Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH42-PV71F
    Technisat HD-S2
    Onkyo TX-SR605
    Panasonic DMP-BD30
    Logitech Harmony 885
    AW: Entschlüsselung für Anfänger

    Hallo,

    die Dreambox ist auch nur ein Sat-Receiver. Mit einer Smartcard bekommst Du dann ja je nach Abo mehrere Kanäle. Bei Sky sind das wohl maximal so ca. 40. Ist aber eben eine Frage dessen was Du überhaupt sehen - und auch bezahlen willst.

    Sky ist einer der deutschen Pay-TV Anbieter (früher Premiere). Vielleicht schaust Du Dich bei denen mal online um, was dort so im Angebot ist.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  8. Babylissi

    Babylissi Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    HD-Receiver (Philips DSR5005)
    LCD-TV (Philips)
    Digitale Satellitenschüssel (Kathrein)
    AW: Entschlüsselung für Anfänger

    hmm hab ja schon nen HD-Receiver!

    Aber egal. Dann gehts halt nicht, dachte es gäbe ne andere Möglickeit. Viele der jetzt verschlüsselten Sender waren nämlich mal frei! (z. B. VH1).

    Na gut vielen Dank euch trotzdem.

    Dann bleibts bei RTL und Konsorten.

    Schönen Abend noch.
     
  9. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.650
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Entschlüsselung für Anfänger

    Hol Dir ein Sky Abo und gut ist. Jetzt 7 HD-Kanäle, im Frühjahr kommen 4 weitere hinzu, dann ÖR in HD, Anixe, Servus TV HD, da bist schon mal sehr gut versorgt;)

    Den richtigen Receiver hast ja bereits. Du brauchst dann ne Nagra S02-Karte von Sky und die steckt Du dann in den internen Kartenleser. CI-Module dafür brauchst erst mal nicht. Falls Du zufällig jemanden aus Österreich gut kennst, könntest Dir über den noch eine ORF-Karte holen und diese mittels Irdeto- oder Cryptoworks-Modul oder auch Alphacrypt Classic Modul in Deinem Receiver betreiben, dann hättest Du auch noch ORF1 und 2 in HD.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2010
  10. eclipZz

    eclipZz Junior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Entschlüsselung für Anfänger

    --> Sky - Komplett beinhaltet zurzeit 55 Sender! also ein paar mehr :p

    siehe hier:
    http://download.sky.de/web/redaktion/download/info/alle_sender.pdf
     

Diese Seite empfehlen