1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Entschieden: ARD verzichtet auf Tour de France

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Januar 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.013
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Düsseldorf - Die ARD hat keine Lust mehr auf die Tour de France: In diesem Jahr wird es keine mehrstündigen Live-Berichte geben - das ZDF zieht wohl nach.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Entschieden: ARD verzichtet auf Tour de France

    Falsche Überschrift. Die ARD verzichtet nicht auf die Übertragung, sie berichtet nur nicht Live.
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Entschieden: ARD verzichtet auf Tour de France

    Das ist nu aber Erbsenzählen ;). Die Entscheidung freut mich sehr. Lance Pillenstrong soll mal ruhig unter Ausschluß der dt. Öffentlichkeit fahren.
     
  4. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    263
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Entschieden: ARD verzichtet auf Tour de France

    Solange Eurosport, von dem ich sonst sehr viel halte, live berichtet, wird dieser Dopingsumpf wohl nie austrocknen. Da nützt die Vorgehensweise der deutschen ÖRs leider nix. Nichtsdestotrotz unterstütze ich den Live-Boykott selbstverständlich. Ich finde es genauso überflüssig, Doping ein solches Forum zu bieten, wie ich Dschungelcamp oder DSDS einfach nur ablehnenswert finde, weil hier einfach falsche Werte gepusht werden.
     
  5. burke67

    burke67 Silber Member

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Entschieden: ARD verzichtet auf Tour de France

    Auf die Liveberichterstattung zu verzichten ist richtig und wichtig.
    Ich hoffe, dass dies dann auch ein Präzidenzfall für andere Doping-verseuchte Sportarten ist. Bin gespannt, ob denn nun Sat.1 wie im letzten Jahr einspringt, oder ob gar "Sportsender" RTL (der jahrelang die TdF-Rechte haben wollte, sie aber nicht bekam) nun den Radsport entdeckt...
     
  6. ???-???

    ???-??? Silber Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Entschieden: ARD verzichtet auf Tour de France

    Wurde nicht auch mal geschrieben das die Privatsender auch nicht mehr interessiert sind.

    Für die die es wirklich sehen müssen gibts ja immernoch Eurosport.
     
  7. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.522
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Entschieden: ARD verzichtet auf Tour de France

    Ja, das steht sogar in der Meldung.

    Richtige Entscheidung der ARD.
     
  8. Ikarus

    Ikarus Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2001
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Entschieden: ARD verzichtet auf Tour de France

    Auf die öffentlich rechtlichen kann ich gerne verzichten. Dann haben die wieder Sendezeit für neue blöde Seifenopern. Gut das es Eurosport gibt!

    Ikarus
     
  9. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.263
    Zustimmungen:
    108
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Entschieden: ARD verzichtet auf Tour de France

    Ich finde auch gut, dass es Eurosport gibt! Aber nicht wegen der Tour de France.
    Diese Werbeveranstaltung der Pharmazie gehört nicht ins Fernsehen und steht einem Sportsender wie Eurosport schlecht zu Gesicht. Es wäre sehr konsequent und auch gut für den Radsport selbst, wenn Eurosport ebenfalls aussteigen würde.
     
  10. J Wilson

    J Wilson Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    8.022
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Der gerät
    AW: Entschieden: ARD verzichtet auf Tour de France

    Ganz klar, alder! :winken:
    Im Wintersport, Leichtathletik und erst recht im Fußball wird natürlich überhaupt nicht gedopt. :love:

    Das bedeutet dann also kein 16:9 bei der Tour, hoffentlich bin ich im Juli schon in FRA, um es in 16:9 zu sehen
     

Diese Seite empfehlen