1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Entscheidungshilfe - HDTV oder doch nicht?

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von dammsche, 2. Februar 2010.

  1. dammsche

    dammsche Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Community,

    ich habe aktuell folgendes Problem:
    Ich besitze einen Samsung LE40A859 bin SKY Abonnent (ohne HD) und hatte über meine SAT-Anlage einen Humax PDR 9700 angeschlossen. Vor kurzem hat sich jedoch der Reciever immer wieder aufgehängt, sprich Bild und Ton sind kurz nach dem einschalten eingefroren. Also hab ich das Gerät zum Saturn zur Reparatur gebracht. Die haben dann gleich mal 50€ für den Kostenvoranschlag kassiert und mir nach "nur" 3 Wochen mitgeteilt, dass die Festplatte defekt ist und eine Reparatur ca. 150€ kosten würde. Natürlich werden mir dann die 50€ für den Kostenvoranschlag verrechnet. Sollte ich das Gerät nicht reparieren lassen, sehe von den 50€ natürlich nichts mehr.
    So, nun stehe ich vor der Entscheidung, den Humax für ca. 100€ reparieren zu lassen oder mir einen neuen HD-Reciever anzuschaffen. Jedoch bin ich mir hier nicht sicher, da ich nicht weiß, welche Folgekosten mit HD-Fernsehen entstehen und welche Programme ab wann in HD bzw. HD+ senden. Vielleicht kann mich hierzu jemand aufschlauen. Danke schon mal!
    Mein SKY-Abo endet dieses Jahr im November und ich denke das ich es nicht mehr verlängern werde.

    Nun zu den Anforderungen eines neuen Recievers:
    - HD-fähig bzw. HD+ (keine Ahnung was der Unterschied ist???)
    - SKY-fähig (S02-Karte)
    - Twin-Tuner
    - Recorder-tauglich - sprich Festplatte integriert (min. 250 GB) oder USB-Schnittstelle zum Anschluß einer externen Platte
    - gute Menüführung
    - Preis unter 500€

    Ich hab mich natürlich im Vorfeld schon etwas informiert, aber da scheint es nicht all zu viele Geräte zu geben. Soviel ich gelesen habe kommt da nur der Humax PDR iCord in Betracht. Gibt es weitere Geräte, die meinetwegen über irgend ein zusätzliches Modul dann ebenfalls SKY-fähig werden und die obigen Anforderungen erfüllen?

    Besten Dank für eure Hilfe schon mal im Voraus!

    Gruß
    Thomas
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Entscheidungshilfe - HDTV oder doch nicht?

    Also Folgekosten entstehen nur bei HD+
    RTL HD und Co. sind Pay TV. ähnlich Premiere.
    Eigentlich nur auf spezial Receivern zu empfangen.
    Aber mit dem Vantage und alternativer SW auch auf diesem Gerät zu empfangen. Abo vorausgesetzt. Auch Sky fähig.

    VANTAGE - Digitalreceiver - HDTV Receiver - HDTV Satellit
     
  3. dammsche

    dammsche Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Entscheidungshilfe - HDTV oder doch nicht?

    Zuerst vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Der Vantage HD 8000S Twin PVR sieht ja schon mal nicht schlecht aus. Ist bei diesem Gerät dann auch eine HD+ Karte mit dabei? Ist das Gerät auch wirklich SKY-fähig? Hierzu habe ich leider auf der Internetseite von Vantage nichts gelesen. Kann dann praktisch mit dem Vantage 8000S SKY, HD und HD+ ohne Kartenwechsel geschaut werden?

    Die Kosten für HD+ halten sich ja mit 50€ im Jahr in Grenzen und dies würde ich in kauf nehmen. So wie ich das gerade gelesen habe, senden RTL, PRO7 usw. bereits über HD+ aus, oder? Aber welche Sender senden dann kostenfrei in HD und ab wann?

    Gibt es noch weitere Geräte, die Ihr für meine Anforderungen empfehlen könnt?

    Sooo viele Fragen...:confused:

    Thanks!
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Entscheidungshilfe - HDTV oder doch nicht?

    Noch gibt es keine einzelnen Karten, nur in Verbindung eines Receivers, mit dem man aber nicht aufnehmen kann, demzufolge hat er auch nur einen Tuner und kostet ungefähr 179€-199€.
    Wenn Du mit einem nichtgängelreceiver HD+ sehen willst, mußt Du Dich etwas mehr mit der Materie beschäftigen.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Entscheidungshilfe - HDTV oder doch nicht?

    Also kostenfrei und unverschlüsselt, senden bzw werden Senden.
    Das Erste HD, ZDF, HD, arte HD, Servus TV HD, ANIXE HD. 1 Festival HD.

    Die HD + Karten soll es auch später frei zu kaufen geben, so das man sie dann in dem Receiver nutzen kann.
    Also der kauf eines HD+ Receievers nur wegen der Karte wäre übereilt. und rausgeschmissenes Geld.

    Die Sky Karte kann mit einem Alphacrypt CI Modul betrieben werden und die HD+ Karte dann halt im Kartenleser.
     
  6. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.895
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: Entscheidungshilfe - HDTV oder doch nicht?

    Sieht man eigentlich einen großen Unterschied wenn ich einen Digitalen Satreceiver mit HDMI an einen LCD-TV anschließe im Gegensatz zu Scart?
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Entscheidungshilfe - HDTV oder doch nicht?

    Hängt von Deiner Sehkraft ab.

    Blinde sehen keinen.
     
  8. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.895
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: Entscheidungshilfe - HDTV oder doch nicht?

    Was macht das ca in Prozent aus? Das Bild ist bei einem LCD doch durch Digitalsat eh besser.
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Entscheidungshilfe - HDTV oder doch nicht?

    Ich würde auf Promille gehen.
     
  10. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.895
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: Entscheidungshilfe - HDTV oder doch nicht?

    Danke für die tolle Antwort....................
     

Diese Seite empfehlen