1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Entscheidungshilfe 37/40"

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von prico, 10. April 2008.

  1. prico

    prico Neuling

    Registriert seit:
    10. April 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,
    habe schon eine Menge hier gelesen, bräuchte aber dann doch noch einen Rat!
    Habe vor mir einen LCD zuzulegen. FullHD solls sein. Auch vertraue ich mittlerweile eher den sog. "Top-Marken".
    Kann mich allerdings nicht zw. 2 Fernsehern entscheiden.

    einmal der Samsung LE-40M87 BD (40")
    und der Toshiba 37 XV 501 PG (37")

    wie man sieht ist ein Größenunterschied vorhanden. Der Preisunterschied ist fast marginal. Der Samsung ist ~50€ teurer. Allerdings soll nach einigen Aussagen der Toshiba ein besseres Bild haben, vor allem beim "normalen" Fernsehen. Stimmt das so überhaupt?
    Zu welchem würdet Ihr mir raten? Der Sitzabstand ist ~3m, hauptsächlich wird ferngesehen, aber auch die PS3 wird benutzt (Blu-ray, Spiele usw.)
    Was mir aufgefallen ist, dass beide Modelle ein recht hohes Kontrastverhältnis haben. Ist das bei den "neuen" Fernsehern nun so? und sieht man den Unterschied auch? Ältere sind ja manchmal deutlich billiger.

    Oder vielleicht ein anderes Modell?

    Würde mich über Antworten dehr freuen undbedanke mich schonmal!

    Gruß
    Markus
     
  2. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: Entscheidungshilfe 37/40"

    Hey prico,

    wenn du dir schon einen Full-HD zulegen willst, solltest du auch die Details erkennen können. Bei 3m Sitzabstand sind 37" definitiv zu wenig. Selbst bei 42" kann man drüber streiten, ob Full-HD Sinn macht gegenüber HD Ready.
     
  3. KaneDF

    KaneDF Gold Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    1.736
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2008
  4. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    AW: Entscheidungshilfe 37/40"

    Hi Prico.

    Bei 3m sollte es ein 76" Display sein ;)
    Das FullHD kannst Du dir also eigentlich sparen da die Details bei 37" bei über 1.50m entfernung anfangen zu verschwinden (HD-Ready ca. 2.20m)
    (Dies gilt nur für HD Material, bei SD Material kanns auch ruhig das 2-5 fache der Diagonale sein... sprich.. bei nem 37" biste mit ca. 3m gut mit PAL signalen aber für HD signale musste wieder randrücken oder mehr Diagonale haben, sonst haste nicht die volle Bildschärfe im Auge ;)) Hab da auch ne Grafik und Links zu: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=175007

    Was das Kontrastverhältnis angeht gibt es verschiedene Messmethoden und daher auch verschiedene werte.. meist wird der Dynamische Kontrast angegeben weil das einfach eine höhere Zahl ergibt.
    Es gibt ja auch LCDs mit 500.000:1 Kontrast

    Aber Laborwerte sagen eh nie viel über die Realität aus!
     
  5. prico

    prico Neuling

    Registriert seit:
    10. April 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Entscheidungshilfe 37/40"

    Danke für die Antworten!

    @royberlin
    habe mittlerweile auch erfahren, dass sich Full-HD ja nicht wirklich für mich lohnt. Habe auch einfach keine ausreichenden Quellen für Full-HD Material, außer Blue-Ray bei der PS3. Aber da ja sogar die meisten Spiele nur 720p liefern und dann ja hochgerechnet werden muss, bin ich von Full-HD jetzt ab.

    Also investiere ich lieber ein bisschen weniger Geld und warte die Entwicklung ab. Vielleicht ändert sich ja noch was.

    Was sagt Ihr eigentlich so zu Philips? Dachte an den Philips 37 PFL 5322. Taugt der was?

    Gruß
    Markus
     
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.536
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Entscheidungshilfe 37/40"

    Also GT5 Pro. in 1080p von der PS3 auf meinen M87 ist schon der Hit;)
     
  7. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    AW: Entscheidungshilfe 37/40"

    wenn ich bedenke das der 37er Philips genausoteuer ist wie ein 42" LG muss der aber schon merklich besser sein ;)

    Kontrastwert ist höher aber Live kenne ich den auch nicht.

    Was entwicklung abwarten angeht...

    LCD, SED, Laser....wer weis was noch alles kommt.... *G*
     
  8. KaneDF

    KaneDF Gold Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    1.736
    AW: Entscheidungshilfe 37/40"

    Na Blu-Ray Filme hast de doch 1080p! Alle kommenden Spiele setzen auch auf 1080p! NBA 2008, Gran Turismo 5, Wipeout, Fifa, ...

    Gell! Ich kenne das Spiel auch in Full-HD! Der Hammer! Bin jetzt bei den Spezial Veranstaltungen! Online in der 650l Klasse spielen ist auch sehr Geil! Da gibt es wenigstens keine langweiligen Computer Konkurrenten!

    Full-HD brauchst du eigentlich wirklich nur wenn du ein Blu-Ray, PS3 und PC kauf Fan bist! Aber dafür musst du dich nahe an den Bildschirm setzen um davon zu Profitieren! Geht also nur wenn du deine Sitzposition verändern kans!
    Besonders bei "Planet Earth sieht man den Unterschied zwischen 720p und 1080p deutlich!

    Ich wurde Samsung nehmen! Ist ein gutes Kompromiss zwischen LG und Philips!

    http://www.promarkt.de/item/2075/2068/10/406138/samsung-le40-r-81-w.html

    Ich würde dir auch raten doch einen 40" zu nehmen anstatt eines 37"! Ich weiß nicht warum du immer wieder auf 37" kommst!? Da gibt es nicht viel an Geld zu sparen zwischen 37" und 40"! Höchstens 50 Euro!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2008
  9. prico

    prico Neuling

    Registriert seit:
    10. April 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Entscheidungshilfe 37/40"

    nunja.. wie ich gehört habe ist die richtige Darstellung von Blue-Ray (also ohne ruckler) in dieser Preisklasse nicht drin. Da keine "volle" 24p-Unterstützung.
    LG soll, wie ich gelesen habe, eine recht schlechte Darstellung des PAL-Signals haben. Und Samsung anscheinend Probleme mit irgendwelchen Streifen, brummenden irgendwas oder einem schlechten Service. Klingt alles nicht soo prickelnd.
    Und da eigentlich nur Samsung 40"er in der "Preisklasse" anbietet, kommt man halt recht schnell wieder zu 37". Denn bei 42" ist dann der PAL-Betrieb bei 3m Abstand kritisch und es geht gleich mal ~100-200€ hoch. Was ja mal eben 10-20% Teuerung bedeutet. Den Philips bekommt man bei Amazon z.Bsp. für 780€ mit Lieferung nach Hause. Der Samsung kostet hingegen 940€. Weiß nicht, ob die cm mehr das wert sind.
    keine Ahnung...
     
  10. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.536
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Entscheidungshilfe 37/40"

    Vielleicht solltest du dir mal ein paar Geräte im Fachhandel anschauen und dann weiter sehen.
    Einige Hersteller bieten die neuste Technik erst ab 40" an.
     

Diese Seite empfehlen